• Befriedigend 3,2
  • 2 Tests
83 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Grundig 32 VLE 5520 BG / WG im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,2)

    Platz 5 von 6

    Bild (40%): „befriedigend“ (3,4);
    Ton (20%): „befriedigend“ (3,3);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Vielseitigkeit (10%): „ausreichend“ (3,6);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,2).

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,2)

Kundenmeinungen (83) zu Grundig 32 VLE 5520 BG / WG

4,3 Sterne

83 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
51 (61%)
4 Sterne
18 (22%)
3 Sterne
7 (8%)
2 Sterne
3 (4%)
1 Stern
2 (2%)

4,3 Sterne

83 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Grundig 32VLE5520 BG / WG

Mul­ti­me­dia vom USB-​Spei­cher

Mit Netzwerkdiensten und 3D-Effekten geht Grundig nicht auf Kundenfang, trotzdem bietet der LCD-TV 32 VLE 5520 BG / WG einen praktischen Mehrwert: Per USB kann man Multimedia-Dateien von einem externen Speicher abspielen.

Empfang auf allen Wegen

Laut Grundig stehen zwei USB-Buchsen bereit, hier können Speichersticks und externe Festplatten angeschlossen werden, wobei es leider keine Informationen zu den kompatiblen Multimedia-Dateien gibt. Sicher ist: Mit der Möglichkeit, das via DVB-T, DVB-C und DVB-S2 empfangene TV-Programm auf den USB-Speicher zu archivieren (PVR-Funktion) beziehungsweise zwecks zeitversetztem Fernsehen zwischenzuspeichern (Timeshift), kann der Fernseher nicht punkten. Den Triple-Tuner für Antenne, Kabel und Satellit kombiniert Grundig mit einem CI-Plus-Slot. Im CI-Plus-Slot platzieren Kabelkunden und Besitzer einer Sat-Anlage, die verschlüsselte Angebote abonniert haben, ein optionales CI-Modul und die Smartcard ihres Pay-TV-Anbieters.

Drei HDMI-Eingänge, ein koaxialer Digitalausgang

Multimedia-Dateien und Fernsehsender sind gut und schön, aber natürlich nicht alles. Blu-ray- und DVD-Player, Konsolen, Computer und andere AV-Quellen kontaktieren den Fernseher über drei HDMI-Eingänge, per Scart mit Option auf Composite-Video beziehungsweise per VGA mit Option auf Komponente. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem Kopfhörerausgang und einem optischen Digitalausgang, falls man das Tonsignal des Fernsehers extern verstärken will. Intern greift das LCD-Gerät auf zwei Lautsprecher zurück, die mit 2 x 10 Watt Sinus belastet werden. Für die Qualität der Bilder bürgt ein LC-Display mit LED-Backlight, Full-HD-Auflösung und 200 Hertz-PPR (Picture Perfection Rate)zur sauberen Bewegtdarstellung.

Wer sich nicht für Zusatzfunktionen interessiert, dürfte am 32 VLE 5520 Gefallen finden. Erste Praxistests zum Fernseher, den man bei amazon in einer schwarzen (Zusatz BG) und in einer weißen Variante (Zusatz WG) bekommt, stehen noch aus.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Grundig 32 VLE 5520 BG / WG

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig 32VLE5520 BG / WG können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Zukunft steckt im Detail

Stiftung Warentest - Ob ein Fernseher HEVC unterstützt, lesen Sie entweder im Produktdatenblatt nach, das der Hersteller online anbietet. Oder Sie lassen den Verkäufer im Geschäft die Arbeit machen: Er soll zeigen, dass Ihr Wunschgerät über HEVC verfügt. Für Antennenzuschauer wird voraussichtlich erstmals zum Weihnachtsgeschäft ein grünes Logo mit der Aufschrift "DVB-T2 HD" auf Geräte mit HEVC hinweisen (siehe oben). …weiterlesen

Grundig 32 VLE 5520 WG

Stiftung Warentest Online - Der Grundig 32 VLE 5520 WG hat 81 Zentimeter Bilddiagonale und 1 920 x 1 080 Bildpunkte (Full HD). Die Standardeinstellungen für zuhause führen zu einem befriedigenden Bild. Optimierte Einstellungen verbessern das Bild sichtbar, die Note bleibt. Besonderheit: Die Stromversorgung erfolgt über ein separates Netzteil (mitgeliefert). In den Prüfungen zur Bildqualität schneidet der Grundig insgesamt befriedigend ab - mit der Tendenz zur schlechteren Note. …weiterlesen