Ground Zero GZRC 165AL im Test

(Car-HiFi-Lautsprecher)
GZRC 165AL Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Kom­po­nen­ten­sys­tem
System: 2-​Wege-​Sys­tem
Einbaudurchmesser: 14,5 cm
Einbautiefe: 67 cm
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Ground Zero GZRC 165AL

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 7

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „... Wenn das GZRC loslegt, zaubert es sofort ein breites Grinsen auf die Gesichter. Es gibt unglaublich präzisen Punch im Bass, dazu noch reichlich Tiefgang und jede Menge Pegelfestigkeit. Der Hochtöner passt dazu, denn er spielt sehr agil und hält mit Details nicht hinterm Berg. Für r sensible Audiophile ist der Sound vielleicht etwas spitz und überambitioniert, uns gefällt's jedoch sehr gut. ...“  Mehr Details

zu Ground Zero GZRC 165AL

  • Ground Zero GZRC 165AL

    - Hochwertiges 2 - Wege Komponentensystem - Klippel® optimierter Tief - Mitteltöner mit Aluminium Membrane - ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ground Zero GZRC 165AL

Typ Komponentensystem
System 2-Wege-System
Einbaudurchmesser 14,5 cm
Einbautiefe 67 cm
System-Bestandteile
  • Hochtöner
  • Tieftöner
Nennimpedanz 3 Ohm

Weiterführende Informationen zum Thema Ground Zero GZRC 165 AL können Sie direkt beim Hersteller unter ground-zero-audio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Rollin Chrome

autohifi 6/2006 - DAT-Geräte waren früher sehr teuer und wurden überwiegend in Tonstudios verwendet. Beim Lauschangriff trumpfte die Anlage dann mit einer sehr breiten Bühne auf, die stellenweise über das Fahrzeug hinausreichte. Auch die Stimmenfokussierung und die Ortbarkeit der Instrumente waren wunderbar. Die Hoch- und Mitteltöner klangen äußerst detailreich und klar. Der Subwoofer glänzte hingegen eher mit Zurückhaltung als mit rabenschwarzen Tiefbässen. …weiterlesen

Besser als neu

CAR & HIFI 1/2006 - Genau dies haben sich Oliver Schatta und Markus Kilimann auch gedacht. Markus ist Mitinhaber von ACR Wolfsburg und Oliver Juniorchef des Autohauses Schatta in Wolfenbüttel. …weiterlesen