FN6182CW Produktbild
Gut (2,1)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Gefrier­schrank
Bau­art: Stand­ge­rät
Fas­sungs­ver­mö­gen: 217 l
Laut­stärke: 42 dB
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A++
NoFrost: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Gorenje FN6182CW im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (85,3%)

    Platz 6 von 6

    Viel Zeit nimmt das Einfrieren der Lebensmittel nicht in Anspruch. Dafür sorgt auch die exzellente Isolierung des AA++-Geräts. Einschränkungen gibt es jedoch bei der Bedienung, die nicht ganz so komfortabel ausgefallen ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Einschätzung unserer Autoren

Gorenje FN 6182CW

Extrem spar­sa­mer NoFrost-​Gefrier­schrank

Der Vorteil von Gefrierschränken gegenüber den klassischen Gefriertruhen ist die Möglichkeit, auf die moderne NoFrost-Technik zurückgreifen zu können. Denn gerade bei einem Gefriergerät ist es ausgesprochen ärgerlich, zweimal oder dreimal im Jahr alles abtauen zu müssen, nur um die Energieeffizienz zu erhalten. Der slowenische Hersteller Gorenje hat dabei ein besonders attraktives Angebot im Portfolio: den FN6182CW. Der Gefrierschrank bietet viel Stauraum, eine hohe Energieeffizienz und eben NoFrost – für Preise ab 600 Euro (Amazon).

Energieverbrauch bleibt dank NoFrost stabil

Der Energieverbrauch des Gerätes beläuft sich innerhalb eines Jahres auf 223 kWh, was beim aktuellen Strompreis von rund 25 Cent je Kilowattstunde etwas mehr als 55 Euro entspricht. Das klingt viel, ist für einen solch großen Schrank aber wirklich sparsam – und einen Anstieg der Kosten muss man zum Glück nicht fürchten. Denn NoFrost verhindert den Eisansatz im Gerät und somit auch, dass sich eine isolierende Schicht bildet, die sonst erst mühsam von der erzeugten Kälte durchdrungen werden müsste. Das Gerät bleibt daher stets bei A++.

Jede Menge Stauraum

In satten acht Fächern stehen 217 Liter Nettonutzvolumen zur Verfügung, was selbst für große Familien genügend Stauraum sein dürfte. Innerhalb von 24 Stunden können hierbei bis zu 18 Kilogramm Gefriergut gleichzeitig eingelagert und heruntergekühlt werden, ohne dass der restliche Inhalt antaut. Im Störungsfall wiederum hält das Gerät noch für 15 Stunden die Kälte, ehe das große Tauen beginnt. Das ist nicht gerade ein Spitzenwert, allerdings auch kein allzu schlechter. Hier haben Gefriertruhen mit teils bis zu 50 Stunden natürlich erheblich höhere Reserven aufzubieten – doch wer möchte eine Kaufentscheidung schon primär von einem möglichen Störfall abhängig machen?

Fairer Aufpreis für das Plus an Bedienkomfort

Der Gorenje FN6182CW ist ein großer Gefrierschrank mit üppigen Lagerungsvermögen, der für faires Geld erhältlich ist. Seine Anschaffungskosten liegen nur etwa 150 Euro oberhalb denen von gleichwertigen Gefriertruhen, die indes auf NoFrost verzichten müssen. Das ist der Aufpreis, den man für den zusätzlichen Komfort bezahlen muss: Das lästige Abtauen hat sich damit in jedem Fall auf Dauer erledigt.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Gorenje FN6182CW

Technische Informationen
Typ Gefrierschrank
Bauart Standgerät
Fassungsvermögen 217 l
Lautstärke 42 dB
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A++
Komfort
NoFrost vorhanden
Türanschlag Wechselbar
Maße & Gewicht
Breite 60 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 404639

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: