Gut

1,7

ohne Note

Gut (1,7)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 12.06.2020

Schmale Lauf­ja­cke mit hohem Wind­schutz­fak­tor

Windabweisender Komfort. Perfekt für windige Tage: Dieses leichte Jacket bietet hervorragenden Windschutz und Atmungsaktivität, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Ideal für Temperaturen zwischen 5 und 15 Grad.

Stärken

Schwächen

Gore Wear R3 Gore Windstopper Jacket im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    Das R3-Windstopper-Modell von Gore Wear sticht sowohl optisch als auch technisch durch seine hochwertige Verarbeitung ins Auge. Obendrein trägt die Jacke sich trotz sportlich engem Schnitt enorm komfortabel, nichts zwickt oder schnürt ein. Leider ist sie jedoch alles andere als preiswert. Optimiert ist die R3 für eher kälteres Wetter. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Gore Wear R3 Gore Windstopper Jacket

zu Gore Running Wear R3 Gore Windstopper Jacket

Kundenmeinungen (64) zu Gore Wear R3 Gore Windstopper Jacket

4,3 Sterne

64 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
43 (67%)
4 Sterne
11 (17%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
3 (5%)
1 Stern
3 (5%)

4,3 Sterne

64 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Schmale Lauf­ja­cke mit hohem Wind­schutz­fak­tor

Stärken

Schwächen

Wie der Name sagt, dient das R3 Gore Windstopper Jacket in erster Linie dazu, beim Laufen oder danach kühlen Wind abzuhalten. Gore Windstopper ist eine von Gore Wear entwickelte Membran. Laminiert auf eine Textiloberfläche, soll diese absolut winddicht sein, aber Körperwärme und Feuchtigkeit durch Schweiß nach außen entweichen lassen. Zusätzlich wird die Belüftung durch luftdurchlässige Einsätze unter den Armen verbessert. Laut Testern ist die Jacke sehr bequem und engt trotz der körpernahen Schnittform nicht ein. Zur Ausstattung gehören zwei seitliche Eingrifftaschen mit Reißverschluss und ein Stehkragen, der durch einen Besatz aus weichem Fleece nicht am Hals scheuern soll. Mit rund 330 Gramm ist das Jacket angenehm leicht. Nach Angaben des Herstellers eignet es sich für Temperaturen zwischen fünf bis fünfzehn Grad.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Home & Life sowie Audio, Video & Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Gore Wear R3 Gore Windstopper Jacket

Nutzung
Typ Windjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Winter
Sportart Laufen
Allgemeine Daten
Material Polyester
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Reflektierend
Gewicht 259 g
Nachhaltigkeit
Langlebig k.A.
Schadstoffarm k.A.
Aus recyceltem Material k.A.
Fair produziert k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 100061, 100291

Auch interessant

Weiterführende Informationen zum Thema Gore Wear R3 Gore Windstopper Jacket können Sie direkt beim Hersteller unter gorewear.com finden.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf