• Befriedigend 2,6
  • 5 Tests
719 Meinungen
Produktdaten:
Full-HD : Ja
Display: Ja
Touchscreen: Ja
Wasserdicht bis: 10 m
Mehr Daten zum Produkt

GoPro Hero7 White im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Plus: handlich; guter Stabi.
    Minus: neigt zu Abstürzen; Akku nicht wechselbar.“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 2 von 9

    „Ausdauernd. Nimmt Videos nur in HD-Auflösung, aber mehr als zwei Stunden mit einer Akkuladung auf. Steuerung auch mit Sprachbefehlen. Diese GoPro reagiert langsam. Ihre App ist zwingend zur Inbetriebnahme erforderlich und sendet unnötig Daten an Dritte.“

  • „befriedigend“ (2,50)

    Platz 3 von 5

    „Plus: Gute Bildqualität; toller Touchscreen; gute Akkulaufzeit; Sprachsteuerung.
    Minus: Fest verbauter Akku; Bilder pro Sekunde nur per App wählbar; etwas schwer.“

  • „befriedigend“ (2,50)

    Platz 3 von 5

    „Die Einsteiger-GoPro hat im Gegensatz zur Hero7 Silver ... kein GPS. Außerdem filmt sie nur in Full HD. Das aber in guter Qualität und gute 152 Minuten pro Akkuladung. Der Akku ist wie bei der großen Schwester fest im Gehäuse integriert. Zudem kann der Nutzer auch an dieser GoPro viele Einstellungen nur per Smartphone ändern. Die Bedienung per Touchscreen läuft GoPro-typisch flüssig.“

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Solide 1080p Videoqualität; Dezente Stabilisierung; Einfach zu bedienen; Hervorragende Wasserbeständigkeit.
    Contra: Kein 4K; Die Betriebsgeschwindigkeit scheint 2019 schwerfällig zu sein; Slo-mo ist kaum langsam; Eingeschränkte Modi (auch ohne Linear-Modus). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu GoPro Hero7 White

  • GoPro HERO7 White – wasserdichte digitale Actionkamera mit Touchscreen, 1440p-

    Robust + Wasserdicht - Die Hero7 White ist hart im Nehmen, klein und absolut wasserdicht Intuitiver 2 zoll - ,...

  • GoPro Hero7 Weiß, Weiß, Einheitsgröße

    GoPro Hero7 Weiß, Weiß, Einheitsgröße

  • GoPro HERO7 White – wasserdichte digitale Actionkamera mit Touchscreen, 1440p-

    Robust + Wasserdicht - Die Hero7 White ist hart im Nehmen, klein und absolut wasserdicht Intuitiver 2 zoll - ,...

  • GoPro HERO7 White Action-Cam weiß

    Foto & Kamera > Action - CamcorderAngebot von Euronics XXL Lauterbach

  • GoPro HERO7 White - Kauf und davon Edition Action-Cam

    Foto & Kamera > Action - CamcorderAngebot von Euronics XXL Wiedenstridt

  • GOPRO HERO7 WS - Action Cam, GoPro Hero7 White

    Video: 1440p60, 1440p30 / Clips mit 15, 30 Sek. / 2x Slo - Mo Foto: 10 MP / 15 fps Serienaufnahme Zeitraffervideo mit 0, ,...

  • GoPro Hero 7 White (60p, Full HD)

    (Art # 9450439)

  • GoPro HERO7 White (Videokamera)

    GoPro HERO7 White Sag Hallo zur HERO7 White, dem perfekten Begleiter für jedes Abenteuer. Sie ist hart im Nehmen, ,...

  • GoPro Hero 7 White Action Cam wasserdicht Sprachsteuerung Touchscreen

    • Actioncam mit Sprachsteuerung, Videostabilisierung & HDR Funktionen • Video: Full HD Videoaufnahme (1. 920 x 1. ,...

  • GoPro HERO7 White – digitale 10 MP Full HD Action-Cam mit Touchscreen weiß - Neu

    GoPro HERO7 White – digitale 10 MP Full HD Action - Cam mit Touchscreen weiß - Neu

  • GoPro HERO7 White – wasserdichte digitale Actionkamera mit Touchscreen, 1440p-

    Robust + Wasserdicht - Die Hero7 White ist hart im Nehmen, klein und absolut wasserdicht Intuitiver 2 zoll - ,...

Kundenmeinungen (719) zu GoPro Hero7 White

4,1 Sterne

719 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
449 (62%)
4 Sterne
99 (14%)
3 Sterne
58 (8%)
2 Sterne
21 (3%)
1 Stern
99 (14%)

4,1 Sterne

708 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

10 Meinungen bei Media Markt lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Saturn lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Go Pro Hero7 White

Die Spar­ver­sion

Stärken

  1. wasserdicht ohne zusätzliches Gehäuse (10 Meter)
  2. moderater Preis
  3. elektronsiche Bildstabilisierung

Schwächen

  1. kein wechselbarer Akku
  2. keine 4K Auflösung

Die Hero7 White ist mit einem Start-Preis von 220 Euro die günstigste der Hero7-Modelle. Mit ihren teureren Geschwistern Hero7 Silver und Hero7 Black verbindet sie vor allem das Design, während die technische Ausstattung deutlich abgespeckt ist. 4K-Auflösung fehlt ihr ebenso wie GPS. Immerhin: Full-HD-Videos werden mit 60 Bildern pro Sekunde aufgenommen, sodass bereits moderate Zeitlupen möglich sind und auch eine elektronische Bildstabilisierung ist an Bord. Sehr ärgerlich ist hingegen, dass GoPro den Akku fest verbaut hat. Wer unterwegs ausgiebig filmen möchte, muss also an eine Lösung denken, mit der sich die Kamera zwischendurch aufladen lässt, hierfür bietet sich beispielsweise eine Powerbank an.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu GoPro Hero7 White

Stammdaten
Auflösung
Full-HD vorhanden
Foto-Auflösung 10 MP
Sensor-Auflösung 10 MP
Features
Display vorhanden
Touchscreen vorhanden
Displaygröße 2"
Bildstabilisator Elektronisch
Ausstattung
  • Bluetooth
  • WLAN
Funktionen
  • Zeitlupe
  • Gesichtserkennung
  • Zeitraffer
  • Szenenerkennung
  • Bildstabilisierung
  • Sprachsteuerung
Outdooreigenschaften Wasserdicht
Wasserdicht bis 10 m
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • MicroSD
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC
Abmessungen & Gewicht
Breite 62,3 mm
Höhe 44,9 mm
Tiefe 28,3 mm
Gewicht 94,4 g

Weiterführende Informationen zum Thema Go Pro Hero7 White können Sie direkt beim Hersteller unter gopro.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Action in Perfektion

PCgo 3/2016 - Schön ist die Drehvorrichtung, mit der man die Horizontale ausrichten kann. Sehr gut: Mit der Schaltwippe kommt man flott durchs Menü. Leider hat die 4K-Videoaufnahme nur 15 Vollbilder. Aber: Die Bandit zeichnet in 2,7K mit 30 fps auf - sehr gut. Unverständlich: Auf PAL hat TomTom verzichtet. Die Smartphone-App greift sehr zeitnah auf die Videos der Cam zu. Die Bandit liefert mit 115 Grad sowohl in Full-HD als auch in 4K den üblichen Blickwinkel. …weiterlesen

Action-Verkauf

VIDEOAKTIV 3/2016 - Warum GoPro-Cam? Ganz einfach, weil sie den Heros des Branchenprimus wie aus dem Gesicht geschnitten ist - und viele GoPro als Synonym für die Kategorie der Actioncams sehen. Insofern kann eine GoPro-Cam also problemlos von einem anderen Hersteller kommen. Zumal sich offensichtlich die Mehrzahl in Bauform und Gestaltung an den Hero-Modellen 2, 3 und 4 orientieren. Im Testfeld schert hier nur Sony (positiv) aus. …weiterlesen

Heldenverfolger

VIDEOAKTIV 1/2014 - Die Schienen auf beiden Seiten im und außen am Gehäuse sind auch gleichzeitig die Basis für stabile Kamera-Halterungen - auf der Unterseite gibt es dazu ein 1/4-Zoll-Stativgewinde. Mitgeliefert werden zwei Klebehalterungen. Die Midland XTC 400 ist die einzige Action-Cam im Test mit einer drehbaren Optik. Sie lässt sich in die eine Richtung um 90 Grad, in die andere um 180 Grad drehen, so dass man bei der Montage viel Freiheit hat. …weiterlesen

Von wegen wasserscheu

VIDEOAKTIV 2/2010 - Heute gibt’s Cams, denen es nichts ausmacht, nass zu werden. Die Rede ist von Action-Cams; manche sind spritzwassergeschützt, andere sogar wasserfest. Doch nicht das Gehäuse allein macht den Unterschied zu den Cams aus vergangenen Tagen. Die Flash-Speicher-Technologie befreite sie von empfindlicher Aufzeichnungstechnik à la Band, Festplatte oder DVD. Die sich stetig weiter verbreitenden Action-Cams fühlen sich in ihrer Nische wohl, nehmen aber auch den normalen Filmer ins Visier. …weiterlesen