Elife E8 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 6"
Akku­ka­pa­zi­tät: 3520 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Elife E8

Bra­chiale Aus­stat­tung und Touch-​ID

Der Fingerabdruckscanner in Apples iPhones macht Schule. Immer mehr Hersteller, vornehmlich aus dem asiatischen Raum, kopieren diese Idee nun und bringen eigene Lösungen ähnlicher Art. Gleichwohl lässt die Umsetzung bislang stets zu wünschen übrig – wie auch bei Apples erstem Versuch sind die Sensoren meist nicht sehr genau und können teils mehr Probleme erzeugen als sie lösen. Es dürfte also spannend zu sehen sein, wann jemand eine brauchbare Alternative zu Apples nunmehr halbwegs ausgereiftem System bringen kann.

Verzicht auf physische Tasten

Der nächste Anwärter ist Gionee. Das Unternehmen bringt laut „tabtech.de“ in Kürze das Elife E8 auf den Markt. Dabei handelt es sich um ein reinrassiges Flaggschiffmodell mit bester Ausstattung, das aber zusätzlich noch über besagten Fingerabdruckscanner verfügen soll. Wie gut diese Touch ID funktioniert, muss sich erst noch zeigen, doch Gionee scheint es damit ernst zu meinen. Denn auch sonst verzichtet das Gerät auf physische Tasten und alle Eingaben erfolgen entweder über das Display selbst oder Sensortasten.

Riesen-Phablet mit Quad-HD-Grafik

Beim Elife E8 handelt es sich um ein dezidiertes Phablet, das mit 6 Zoll Bilddiagonale zu den größeren seiner Art gehört. Die Auflösung des Bildschirms ist mit 2.560 x 1.440 Pixeln entsprechend ebenfalls extrem hoch, eigentlich schon fast übertrieben – selbst für diese Größe. Denn das menschliche Auge kann eine solche Pixeldichte eigentlich gar nicht mehr wahrnehmen, dafür wird aber viel Strom verbraucht. Das Elfie E8 hat daher zum Glück auch einen besonders großen Akku. 3.520 mAh Nennladung soll er tragen – das ist in der Tat fast so viel wie bei einem kleineren Tablet-PC.

Sehr starker Chipsatz

Darüber hinaus berichtet tabtech.de, dass eine Hauptkamera mit mindestens 8 Megapixeln Auflösung sowie LTE mit von der Partie sein sollen. Der Prozessor ist ein 2 GHz starker octa-Core, der von satten 3 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Das ist in der aktuellen Marktsituation sehr eindrucksvoll und sollte für einige Jahre genügend Power liefern. Als Betriebssystem kommt natürlich Android 5.0 zum Einsatz – alles andere hätte bei einem solchen Topmodell auch enttäuscht.

Datenblatt zu Gionee Elife E8

Displaygröße

6 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise klein. Die Zoll­größe liegt unter dem Markt­schnitt von 6,2 Zoll.

Arbeitsspeicher

3 GB

Klei­ner Arbeitsspei­cher: Anspruchs­volle oder meh­rere par­al­lel geöff­nete Apps füh­ren zu Leis­tungs­ein­bu­ßen.

Interner Speicher

32 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

3.500 mAh

Der Akku bie­tet nur eine unter­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Aktu­elle Smart­pho­nes bie­ten im Mit­tel 4.300 mAh.

Aktualität

Vor 6 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 6"
Displayauflösung (px) 2560 x 1440 (16:9 / Quad-HD)
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Arbeitsspeicher 3 GB
Interner Speicher 32 GB
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3520 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: