Radeon HD 7870 X3 OC Produktbild
  • Gut 2,0
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Grafikspeicher: 2048 MB
Speichertyp: GDDR5
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

GigaByte Radeon HD 7870 X3 OC im Test der Fachmagazine

  • 79 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 7 von 8

    „10 Euro teurer als die royalKing, aber sonst identisch: Auch die Gigabyte Radeon HD 7850 OC leistet sich keine echten Schwächen, bis auf die arg spartanische Ausstattung.“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    6,8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 10 Punkten

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

    „Die von Gigabyte für die Lüftersteuerung gewählte Kurve ist für unsere Breitengrade (noch?) zu progressiv, man sollte also wirklich selbst Hand an die Lüfterdrehzahlen anlegen. Ob nun 20, 25 oder 30% für den jeweiligen Einsatzort und das verwendete Gehäuse ausreichen, das kann man leicht selbst herausfinden. Wenn man sich diese kurze Mühe macht, erhält man (abgesehen von den Passivkarten) aber eine der leisesten Karten, die wir jemals hier im Test hatten. Dies ist auch der Grund für unsere Kaufempfehlung ...“

Einschätzung unserer Autoren

Radeon HD 7870 X3 OC

Sehr schnell, leise, spar­sam und kühl

Die Ende März 2012 vorgestellte Radeon HD 7870 von AMD wurde vom Hersteller Gigabyte in der übertakteten Version X3 OC stark aufgewertet. Gleich drei große Lüfter sorgen dafür, dass es der GPU und den GDDR5-Speicherchips nicht zu warm wird. Ein geringer Stromverbrauch von maximalen 179 Watt/h ist für derart leistungsstarke Grafikkarten bemerkenswert und erfreut den Besitzer bei der Stromrechnung.

Der Hersteller hat beim OC-Modell (OverClocked) lediglich den GPU-Takt um zehn Prozent auf 1.100 MHz angehoben und alle anderen Einstellungen wie beim Referenz-Design belassen. Das öffnet dem Übertakter und PC-Enthusiasten Tür und Tor, zumal die Karte vorzüglich gekühlt wird. Im Auslieferungszustand kommt die GPU und voller Belastung gerade auf 50 Grad Celsius. Trotzdem ist der Übertaktungsbereich für einen sauberen und stabilen Betrieb der Grafikkarte recht spärlich. Bei 1.200 MHz ist man noch auf der sicheren Seite, jedoch was höher liegt kann schnell zum Desaster führen bzw. die eigentliche Grafikleistung mindert. Interessanter sind jedoch die Benchmark-Ergebnisse unter DirectX 11 im direkten Vergleich zur Radeon HD 7950 und einer Nvidia GTX 580.

Hier zeigt die Radeon dann ihre wahre Stärke in der Werkseinstellung und tritt sowohl der großen Schwester aus 79xx-Serie und der bekannten GTX 580 kräftig auf die Füße. Beispielsweise absolviert die 7870er das Game Metro 2033 in Full HD bei 4xMSAA, 16x AF und Medium-Qualität mit lockeren 76 Frames (FPS = Bilder pro Sekunde), wobei die größere Radeon nur auf 73 FPS und die Nvidia auf 71 FPS kommt. Den leichten Vorsprung kann sie Grafikkarte auch bei höheren Auflösungen dank des 2.048 MByte großen Speichers bei anderen Spielen halten. Sie ist einfach jedem Spiel gewachsen und gehört schon zur Oberliga der Grafikkarten, die sicherlich im CrossfireX-Betrieb noch für so manche Überraschung gut ist.

Bei sehr geringer Geräuschkulisse lässt sich auch im Übertaktungsmodus bei rund 64 Grad GPU-Temperatur sorglos zocken. Hat man sich für diese Kaufempfehlung entschieden, sollte man rund 340,- für die Überweisung an amazon auf dem Konto bereithalten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu GigaByte Radeon HD 7870 X3 OC

Abmessungen / B x T x H 4,25 x 28 x 13,4 cm
Grafikchipsatz Radeon HD 7870
Serie AMD 7000er
Klassifizierung
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 11
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 2048 MB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1100 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 500 W
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv
Multi-GPU-Technik CrossFire

Weiterführende Informationen zum Thema Giga Byte HD 7870 X3 OverClocked können Sie direkt beim Hersteller unter gigabyte.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

VTX3D Radeon HD 7950 3GB X-EditionZotac GeForce GTX 68 (ZT-60101-10P)GigaByte GV-R795WF3-3GDSapphire VP-AMD7870-2048AXFX FX-787A-CDBCAsus HD 7870 Direct Cu II TOP (DC2T)Sapphire Radeon HD 7850 OCPalit GeForce Jetstream GTX 680 4GBGainward GeForce GTX 680 PhantomHIS Radeon HD7870 IceQ X Turbo