• Gut 1,9
  • 1 Test
  • 4303 Meinungen
Gut (2,5)
1 Test
Sehr gut (1,3)
4.303 Meinungen
Grafikspeicher: 8192 MB
Speichertyp: GDDR5X
Boost-Takt: 1771 MHz
Bauform: 2 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

GigaByte GeForce GTX 1080 Windforce OC 8G im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (2,5)

    Pro: leiser Betrieb; vergleichsweise preiswert; moderate Wärmeentwicklung; gute Leistung, ...
    Contra: ... die aber mit den Spitzenmodellen nicht mithalten kann. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinungen (4.303) zu GigaByte GeForce GTX 1080 Windforce OC 8G

4,7 Sterne

4.303 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3103 (72%)
4 Sterne
686 (16%)
3 Sterne
214 (5%)
2 Sterne
171 (4%)
1 Stern
171 (4%)

4,5 Sterne

4.283 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

20 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

GeForce GTX 1080 Windforce OC 8G

Durch die Nach­fol­ge­ge­ne­ra­tion über­flüs­sig gewor­den

Stärken

  1. gute Spieleleistung in Full HD und QHD
  2. effiziente Kühlung

Schwächen

  1. eher geringe werksseitige Übertaktung
  2. Leistung unter RTX 2070-Niveau

Die GTX 1080 hat inzwischen schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Zugutehalten kann man ihr, dass sie im Vergleich zur aktuellen Kartengeneration RTX 2070/2080 immerhin noch vergleichbare Spieleleistung bietet. Sie ist für alle aktuellen Games in Full HD und QHD schnell genug und hat mit 8 GB auch genug Grafikspeicher parat. Dafür unterstützt sie weder Raytracing noch DLSS, welche die Nachfolgegeneration prägen. Außerdem ist die leicht übertaktete Windforce OC-Variante von Gigabyte ebenso teuer, wenn nicht sogar teurer als die meisten RTX-2070-Herstellerkarten. Somit ist die Karte nur empfehlenswert, wenn Sie einen guten Deal für sie erwischen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu GigaByte GeForce GTX 1080 Windforce OC 8G

Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia GTX 1080
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12.1
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8192 MB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR5X
Chipsatz
Basistakt 1632 MHz
Boost-Takt 1771 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 500 W
Stromanschluss 1x 8-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x DVI, 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 28 x 11,4 x 4,1 cm
Multi-GPU-Technik SLI
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: GV-N1080WF3OC-8GD

Weiterführende Informationen zum Thema Giga Byte GeForce GTX 1080 Windforce OC 8G können Sie direkt beim Hersteller unter gigabyte.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

KFA2 GeForce RTX 2060 (1-Click OC)Palit GeForce RTX 2060 StormXPalit GeForce RTX 2080 Ti DualKFA2 GeForce RTX 2080 EX (1-Click OC)GigaByte Radeon RX 580 Gaming 8GKFA2 GeForce GTX 1060 OC 6GB GDDR5XAsus ROG Strix GeForce GTX 1660 Ti OCMSI GeForce GTX 1660 Ti Armor 6G OCGigaByte GeForce GTX 1660 Ti Windforce OC 6GMSI GeForce GTX 1660 Ti Gaming X 6G