Befriedigend (2,9)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Klapp­säge, Ast­säge
Betriebs­art: Hand
Schnitt­länge: 18 cm
Mehr Daten zum Produkt

Geko G33108 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „gut“

    11 Produkte im Test

    Pro: gute Ergebnisse beim Grünholz sägen; sägt Konstruktionsholz, aber mit Ausrissen; preiswert.
    Contra: schlecht verarbeitet - unsaubere Kanten; langsamer Sägefortschritt vor allem bei Totholz und unsaubere Schnitte; hat eingeklappt keine Sicherung; Verriegelung im ausgeklappten Zustand umständlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Geko G33108

Einschätzung unserer Autoren

Gute Klin­gen­härte, aber Ver­ar­bei­tungs­män­gel

Stärken
  1. Sicherung vor versehentlichem Einklappen
  2. ergonomischer Griff
  3. gute Schnittleistung bei Grünholz
  4. Schnäppchen
Schwächen
  1. komplizierte Verriegelung
  2. unsauber bei trockenem Holz

Die Handsäge von Geko kommt mit einer Klinge aus Manganstahl daher, die laut Hersteller eine gute Härte von 50 bis 54 HC aufweist. Das Design in kühlem Blau-Schwarz ist schön anzusehen, viel müssen Sie für das Produkt auch nicht auslegen. Der ergonomisch geformte Griff aus 2-Komponenten-Kunststoff liegt sicher in Ihrer Hand, allerdings ist die Verarbeitung nicht sehr gut und es können Haken und Ecken vorkommen. Als kleine Besonderheit hat die Geko eine Sicherheitsverriegelung. Diese soll ein versehentliches Einklappen verhindern, während Sie arbeiten. Sie ist allerdings etwas kompliziert zu bedienen, was Zeit kostet. Haben Sie größere Hände, könnte Sie diese Vorrichtung beim Sägen auch stören bzw. den Daumen behindern.

von Marguerita Fuller

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu Geko G33108

Typ
  • Astsäge
  • Klappsäge
Betriebsart Hand
Schnittlänge 18 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: G33108

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .