zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

selbst ist der Mann prüft Sägen (8/2021): „Scharf!“

selbst ist der Mann
  • Berger Klappsäge 64650

    • Typ: Klappsäge;
    • Betriebsart: Hand;
    • Geeignet für: Holz

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    Pro: überzeugt mit Ergonomie; lässt sich einfach aus- und einklappen; einfach zu handhaben; mit ihr sind schnelle und saubere Schnitte möglich; überzeugt auch im Einsatz an Bauholz.
    Contra: Kennzeichnung könnte mehr umfassen als nur den Anbieter. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Klappsäge 64650
  • Berger 64660

    • Typ: Klappsäge;
    • Betriebsart: Hand

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    Pro: leichtes Ein- und Ausklappen; tolle Ergonomie; arbeitet zuverlässig, saubere Schnitte; arbeitet auf Zug, aber nicht so schnell wie das Testsieger-Modell; kann auch beim Sägen von Bauholz überzeugen.
    Contra: Kennzeichnung könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    64660
  • Felco 600

    • Typ: Astsäge;
    • Betriebsart: Hand;
    • Geeignet für: Holz

    „sehr gut“ (1,5)

    Preis/Leistung: „gut“

    Pro: einfach zu handhaben; tolle Ergonomie; schafft zuverlässig und sauber Grün- und Totholz;
    Contra: sägt Kanthölzern mit deutlichem Ausriss; Schrauben sind nicht gegen Selbstlösen gesichert; besitzt im eingeklappten Zustand keine Sicherung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    600
  • Stihl PR 16

    • Typ: Klappsäge;
    • Betriebsart: Hand

    „sehr gut“ (1,5)

    Preis/Leistung: „gut“

    Pro: einfach zu handhaben; besticht mit top Ergonomie; kann leicht ein- und ausgeklappt werden; kommt ohne Probleme durch Grün- und Totholz; erzeugt saubere Schnitte.
    Contra: Astsäge besitzt im eingeklappten Zustand keine Sicherung; sie schafft auch Kantholz zuzusägen, allerdings mit deutlich erkennbaren Ausrissen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PR 16
  • for_q Taschen Astsäge 180 mm klappbar

    • Typ: Astsäge;
    • Betriebsart: Hand;
    • Schnittlänge: 18 cm

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Pro: sägt zuverlässig und sauber durch Grünholz aber auch alte Äste; Schnitte bei Kanthölzern sind sauber; vorbildliche Kennzeichnung; Preis-Leistung stimmt.
    Contra: bei Ergonomie und Verarbeitung sind minimale Abstriche hinzunehmen; Sägefortschritt ist nicht so schnell wie bei den Produkten der ersten Plätze im Vergleich; Säge hakt etwas. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Taschen Astsäge 180 mm klappbar
  • Gardena 135P

    • Typ: Klappsäge;
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    Pro: kompakte Maße; Griff in mehreren Positionen arretierbar; sauber verarbeitet; Schnitte überzeugen in Grün- und Totholz - alles sauber gesägt; kann auch für Kanthölzer genutzt werden.
    Contra: etwas langsamer Sägefortschritt; Kennzeichnung nicht komplett (Typ / Adresse nicht verzeichnet). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    135P
  • Gardena 200P

    • Typ: Klappsäge, Astsäge;
    • Betriebsart: Hand;
    • Schnittlänge: 20 cm

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    Pro: Griffarretierung lässt unterschiedliche Positionen zu; langes Sägeblatt; sägt sauber, aber etwas langsam; kann für Grün- und Totholz verwendet werden sowie Konstruktionsholz.
    Contra: Kennzeichnung verbesserungswürdig; Handstück könnte griffiger sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    200P
  • AGT Handklappsäge WKS-180

    • Typ: Klappsäge, Astsäge;
    • Betriebsart: Hand;
    • Schnittlänge: 18 cm

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Pro: top Ergonomie; saubere Schnitte in Totholz, bei frischem Holz etwas rauer; Kennzeichnung gut, aber Aufkleber kann abgezogen werden.
    Contra: schlechte Verarbeitung (Spritzgussrückstände); an Kanthölzern entstehen unsaubere Schnitte mit Ausrissen; langsamer Sägefortschritt - Säge hakt etwas. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Handklappsäge WKS-180
  • Connex Flor 74660

    • Typ: Klappsäge, Astsäge;
    • Betriebsart: Hand;
    • Schnittlänge: 15 cm

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    Pro: überzeugt mit Verarbeitung und Ergonomie; schneidet gut in Tot- und Grünholz.
    Contra: hakt hin und wieder beim Sägen; schafft auch Kanthölzer, aber mit Ausrissen; Kennzeichnung könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Flor 74660
  • Geko G33108

    • Typ: Klappsäge, Astsäge;
    • Betriebsart: Hand;
    • Schnittlänge: 18 cm

    „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „gut“

    Pro: gute Ergebnisse beim Grünholz sägen; sägt Konstruktionsholz, aber mit Ausrissen; preiswert.
    Contra: schlecht verarbeitet - unsaubere Kanten; langsamer Sägefortschritt vor allem bei Totholz und unsaubere Schnitte; hat eingeklappt keine Sicherung; Verriegelung im ausgeklappten Zustand umständlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Lifetime Garden Ast-/Baumsäge

    • Typ: Klappsäge, Astsäge;
    • Betriebsart: Hand

    „mangelhaft“ (4,6)

    Pro: keine Probleme mit ein- und ausklappen der Säge und der Verriegelung.
    Contra: recht enger Griff mit Bügel; sägt schlecht bis gar nicht, verhakt und klemmt; sägen sehr schwer; zudem sehr unsaubere Schnitte; Kennzeichnung schlecht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Ast-/Baumsäge

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sägen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf