GE - General Imaging X5 3 Tests

228 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Bridge­ka­mera
  • Auf­lö­sung 14,1 MP
  • Mehr Daten zum Produkt

GE - General Imaging X5 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    „Megazoomkamera für gute Bilder, auch bei wenig Licht.“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Design“,„Bedienkomfort“

    32 Produkte im Test

    „Mit der X5 stellt General Imaging eine Reisekamera vor, die mit ihrem 15-fach-Zoom alle Wünsche erfüllt. Von der Teleaufnahme bis zum Ein-Schwenk-Panorama (Pan-Capture) beherrscht die Bridge-Kamera alle Anwendungen und wartet mit einigen Automatiken auf, die auf geschlossene Augen, lächelnde Lippen und vielem mehr achten.“

    • Erschienen: April 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (7,0 von 10 Punkten)

    „Die GE X5 bietet ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis. Allerdings sollte man sich vor dem Kauf über die Einschränkungen im Klaren sein: Für Actionfotos ist die Bridgekamera zu langsam, und bei höheren ISO-Empfindlichkeiten geraten die Bilder stark verrauscht.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu GE - General Imaging X5

Kundenmeinungen (228) zu GE - General Imaging X5

4,0 Sterne

228 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
109 (48%)
4 Sterne
55 (24%)
3 Sterne
30 (13%)
2 Sterne
20 (9%)
1 Stern
11 (5%)

4,0 Sterne

227 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Polo50

    Gutes Preis-Leistungsverhältnis

    • Ich bin: Hobby-Fotograf
    Auf der Suche nach einer Zweitkamera bin ich durch Zufall auf die GE X5 gestoßen, ich wollte für kürzere Ausflüge zu Hause und Flugurlaube nicht immer meine große Ausrüstung mitnehmen. Ich bin sehr zufrieden mit der X5. Alles an Bord was gebraucht wird, und die Haptik stimmt auch. Ok,die Kamera ist ein Batteriefresser, aber das sind die Taschenknipsen auch. Allein der Vorteil eines Suchers macht die Sache rund. Die Kamera ist ordendtlich gebaut, da wackeln keine Knöpfe und Bedienelemente, selbst das voll ausgefahrene Objektiv lässt keinen Spielraum zu. Kleiner Mangel, finde ich, dass bei bestimmten Lichtverhältnissen der Monitor etwas Blaustichig ist. Die GE X5 hat ein tolles Handling für die Größe und macht gute Fotos, Intuitive Bedienung, großes Display und Features machen Spaß.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu GE - General Imaging X5

Typ Bridgekamera
Sensor
Auflösung 14,1 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 80/100/200/400/800/1600/3200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 27mm-405mm
Optischer Zoom 15x
Digitaler Zoom 5,7x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 382 g
Weitere Daten
Abmessungen (B x T x H) 102 x 68 x 73 mm
Art des Objektives Weitwinkel-Zoom-Objektiv
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • Nachtmodus
  • Lächelerkennung
  • PictBridge
Interner Speicher 18 MB

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf