GB Idan + Base-fix Test

(Babyschale)
  • Gut (1,8)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Babyschale
  • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe 0+ (bis 13 kg)
  • Nur Isofix: Nein
  • Rückwärts: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu GB Idan + Base-fix

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (1,8)

    Unfallsicherheit (50%): „sehr gut“;
    Handhabung (40%): „gut“;
    Ergonomie (10%): „gut“;
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu GB Idan + Base-fix

  • gb GOLD Babyschale Artio, Sea Port Blue, 2018 blau Gr. 0-13 kg Unisex blau

    Größe: 0 - 13 kg

Datenblatt zu GB Idan + Base-fix

Allgemeine Informationen
Typ Babyschaleinfo
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe 0+ (bis 13 kg)info
Altersgruppe Baby
Einbau
Nur Isofix
fehlt
Nur Autogurt
fehlt
Isofix oder Autogurt
vorhanden
Isofast
fehlt
Stützbein vorhanden
Top-Tether
fehlt
Sitzrichtung
Vorwärts fehlt
Rückwärts vorhanden
Vorwärts und rückwärts fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt
vorhanden
5-Punkt-Gurt fehlt
Autogurt fehlt
Fangkörper
fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar
fehlt
Mitwachsend
fehlt
Verschiebbarer Fangkörper
fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt
vorhanden
Zentraler Gurtstraffer
vorhanden
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne fehlt
Ausstattung
Einbaukontrolle
vorhanden
Sitzverkleinerer
vorhanden
Seitenaufprallschutz
vorhanden
Zusätzliche Polster
vorhanden
Flaschenhalter fehlt
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar
vorhanden
Bezug nur per Hand waschbar fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Keiner für alle Stiftung Warentest (test) 6/2017 - Für größere Prüfdummys wurde es im Saturn iFix von LCP Kids gefährlich. Bei diesem Sitz verläuft der Gurt schlecht. Im Falle eines schweren frontalen Aufpralls würde der Gurt so stark in den Bauch einschneiden, dass die Organe schwer verletzt werden können. Auch das Becken kann Schaden nehmen. Denn das ist bis zum zwölften Lebensjahr noch nicht ganz ausgereift. Wegen kritischer Schadstoffe schneiden die beiden geprüften Modelle von Joolz mangelhaft ab. …weiterlesen