Gato Audio PWR-222 Test

(Verstärker)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Endstufe
  • Technologie: Transistor
  • Anzahl der Kanäle: 1
  • Leistung/Kanal (4 Ohm): 450 W
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Gato Audio PWR-222

    • FIDELITY

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Gatos Monoblöcke liefern Energie für jeden nur erdenklichen Schallwandler, klingen edel, sonor und unerschütterlich – und sind viel zu schön, um versteckt zu werden!“

    • HIFI-STARS

    • Ausgabe: Nr. 30 (März-Mai 2016)
    • Erschienen: 03/2016
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... die beiden Monoendverstärker ... besitzen das Gato-typische, blitzsauber verarbeitete Gehäuse mit dicker Aluminiumfront. ... Hörfällig wird die detailverliebte Durchzeichnung und Präsentation der Musik. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Gato Audio PWR-222

Abmessungen (mm) 325 x 400 x 105
Anzahl der Kanäle 1
Ausgänge Lautsprecher (Schraubklemme)
Eingänge Analog (Cinch), XLR
Frequenzbereich 2 Hz - 100 kHz
Gewicht 16 kg
Leistung/Kanal (4 Ohm) 450 W
Technologie Transistor
Typ Endstufe

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Elektronische Kunstwerke HIFI-STARS Nr. 30 (März-Mai 2016) - Diverse Windows-Betriebssysteme (XP mit SP3, Vista mit SP2, 32 und 64 Bit, dto. 7, 8 und 10), sind möglich, ebenso wie Apple OS X 10.6.4 (Snow Leopard) oder höher. Hier trifft der geneigte Bitjunkie auf eine breite Spielwiese. Updates bietet die Internetseite von Gato Audio. Selbstverständlich holt eine entsprechend anzuschließende Bluetooth-Antenne (Gegenstand der Lieferung) die gewünschten Daten von der nächsten WLAN-Station. …weiterlesen


Schöner hören FIDELITY 6/2017 - Sitz des Unternehmens ist das kleine Städtchen Herlev in der Nähe Kopenhagens, wo man eine Entwicklungsabteilung, umfassende Test- und Qualitätssicherungseinrichtungen aufbauen konnte und auch die Endfertigung der Geräte stattfindet. Vier formgleiche Geräte stehen nun vor mir, alle elegant geschwungen und nur durch die Displays und einen nicht zu übersehenden Drehknopf an der Vorstufe zu unterscheiden. …weiterlesen