CX 480 Produktbild
Befriedigend (2,6)
2 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Tech­nik: Induk­tion
Anzahl der Koch­stel­len: 1
Typ: Ein­bau­koch­feld
Ein­baubreite: 80 cm
Mehr Daten zum Produkt

Gaggenau CX 480 im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (58%)

    Platz 5 von 10

    Kochen (45%): „durchschnittlich“;
    Stromverbrauch (15%): „gut“;
    Handhabung (30%): „gut“;
    Sicherheit (5%): „gut“;
    Geräusch beim Ankochen (5%): „sehr gut“.

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 5 von 10

    Kochen (45%): „befriedigend“ (3,1);
    Stromverbrauch (15%): „gut“ (2,2);
    Handhabung (30%): „gut“ (1,7);
    Sicherheit (5%): „gut“ (2,0);
    Geräusch beim Ankochen (5%): „sehr gut“ (1,0).

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Gaggenau CX 480

Kundenmeinungen (2) zu Gaggenau CX 480

1,0 Stern

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (100%)

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Opfer von GAGGENAU

    Nie wieder GAGGENAU

    • Geeignet für: Jeden
    Mein Kochfeld ist nach geringster Nutzung in einem Singlehaushalt nach 10 Jahren kaputt. Der Servicemonteur sagt die Überprüfungspauschale kostet EUR 99,00, allerdings steht auf der Rechnung dann EUR 140,00. Auf Nachfrage teilt man mir mit, dass der Monteur für alle Marken EUR 99,00 kostet, AUSSER für GAGGENAU, da kostet derselbe Mann für die selbe Leistung um EUR 41,00 mehr.

    GAGGENAU geht offenbar davon aus, dass jemand der schon so blöd ist die völlig überteuernden Geräte zu kaufen dann auch noch beim Kundendienst ordentlich ... werden soll.

    Es geht aber noch mehr denkt GAGGENAU. Das defekte Relaismodul 00709733 kostet lautet Kostenvoranschlag des Kundendienstes inkl. USt. EUR 400,30. Wenn man im Internet nach dem selben Modul (Originalersatzteil) sucht kostet dieses nur EUR 248,95.

    Nicht zu vergessen sind weitere EUR 18,20 Vor-u. Nachbereitungspauschale. Wahrscheinlich muss sich der Monteur mental vorbereiten um solche Geschäftspraktiken realisieren zu können.

    Die Anfahrtspauschale von EUR 62,50 ist in diesem Zusammenhang dann erfrischend marktgerecht.

    Fazit: Gesamtreparaturkosten für das Kochfeld gemäß Kostenvoranschlag: EUR 1.473,43.

    Wenn Sie also ... sich gerne verarschen lassen wollen ist GAGGENAU genau ihre Marke! Ich werde das Kochfeld entsorgen und durch ein anderes Produkt ersetzen.
    Antworten
  • von MD2

    Finger weg

    Ich habe das Kochfeld seit geraumer Zeit. Inzwischen dachte ich darüber nach, mein Gästezimmer an den Gaggenau Techniker unterzuvermieten, weil er so oft kommen musste - das Gerät war so oft kaputt, dass es getauscht wurde. Das neue funktioniert auch nicht besser und Gaggenau weigert sich, dafür aufzukommen, weil das ursprüngliche Gerät älter als 2 Jahre ist, selbst wenn das neue Gerät erst viel kürzer eingebaut ist und dennoch kaputt ist.

    Die Spulen erkennen regelmäßig den Topf nicht und heizen nicht oder nur so wenig, dass man nicht mal Wasser zum kochen bringen kann.

    Fehlentwicklung zu Lasten der Kunden.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kochfelder

Datenblatt zu Gaggenau CX 480

Technik Induktion
Anzahl der Kochstellen 1
Gesamtanschlussleistung 7,2 kW
Ausstattung
  • Mehrstufige Restwärmeanzeige
  • Timer mit Abschaltautomatik
  • Topferkennung
  • Boost-Funktion
Typ Einbaukochfeld
Einbaubreite 80 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Gaggenau CX480100 können Sie direkt beim Hersteller unter gaggenau.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: