• ohne Endnote
  • 0 Tests
11 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Schnitt­breite: 51 cm
Fang­boxvo­lu­men: 60 l
Antriebs­art: Ben­zin
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

FX-RM2055es

Rei­nigt sich (fast) von allein

Der Benzinrasenmäher FX-RM2055es von Fuxtec erleichtert mit seinem EasyClean-System die Pflege des Mähers. Einfach an den Gartenschlauch anschließen und bei laufendem Gerät Wasser in den Messerraum fließen lassen. Einfacher kann ein Mäher kaum gereinigt werden. Seine technischen Daten und die Ausstattung empfehlen den Mäher zum Einsatz auch in größeren Gärten.

Sofortstart dank E-Starter

Der Benzinrasenmäher wird von einem Viertakt-Motor mit einer Leistung von 4,0 Kilowatt angetrieben. Die Kraft erhält der Motor aus immerhin 173 Kubikzentimetern Hubraum. Das mühsame Starten mit einem Seilzug kann sich der Besitzer des Fuxtec sparen. Das Gerät ist mit einem E-Starter ausgestattet. Wie beim Auto genügt eine Drehung des Zündschlüssels, um den Motor anzulassen. Anders als bei anderen Mähern mit E-Starter müssen Sie den Fuxtec nicht regelmäßig mit einer Steckdose verbinden, um den Akku des Starters wieder aufzuladen. Der Hersteller hat dem Modell eine interne Lichtmaschine spendiert, die dem Starter regelmäßig neue Energie zuführt.

4-in–1 Mäher optimiert die Rasenpflege

Der Sichelmäher arbeitet nach dem Prinzip des 4 in 1: Er schneidet das Gras, wirft es seitlich aus, fängt oder mulcht es. Der Fangkorb mit einem Volumen von 60 Litern ist ausreichend dimensioniert, so dass der Nutzer ihn nicht so oft ausleeren muss.

Für den größeren Garten geeignet

Der Mäher besitzt eine Schnittbreite von 51 Zentimetern. Damit ist der Benziner auch für die größere Fläche bis zu 1.200 Quadratmetern geeignet. Der Fuxtec besitzt einen Eigenantrieb, ermöglicht somit also leichteres Arbeiten, etwa bei schwierigen Hanglagen. Zum Manövrieren kann der Eigenantrieb natürlich jederzeit abgeschaltet werden. Damit die Kraft auch optimal übertragen wird, setzt der Mäher auf große Hinterräder, die einen Durchmesser von 255 Millimetern besitzen. Die kleineren Räder vorn besitzen 175 Millimeter Durchmesser. Dass die Konstrukteure bei der Konzeption des Rasenmähers auch das eher unwegsame Gelände vor Augen hatten, unterstreicht die solide Verarbeitung des Geräts. Das Gehäuse ist aus Stahlblech gefertigt und sollte damit, bei richtiger Pflege, langlebig sein.

Weitere Komfortfunktionen

Der Besitzer des Benziners aus deutscher Fertigung wird sich über einige Komfortfunktionen freuen. Da ist einerseits die zentrale Schnitthöhenregelung. In acht Stufen kann hier zwischen 25 und 75 Millimetern gewählt werden. Das umständliche und oft auch schmutzige Verstellen an den einzelnen Achsen ist nicht notwendig. Ebenfalls bequem ist das dreifach in der Höhe verstellbare Cockpit. Damit haben auch groß gewachsene Menschen eine gute Chance, die optimale Arbeitsposition mit diesem Mäher zu finden.

Der Fuxtec ist mit kleinen Rasenflächen deutlich unterfordert. Mit seinen technischen Daten und den vielen Komfortfunktionen kann er in größeren Gärten auch Aufsitzmähern Konkurrenz machen. Danke E-Starter und Eigenantrieb ist er auf jeden Fall ein Arbeitstier für alle Nutzer, die es gern etwas bequemer haben.

Kundenmeinungen (11) zu Fuxtec FX-RM2055es

2,9 Sterne

11 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
2 (18%)
4 Sterne
2 (18%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
4 (36%)
1 Stern
2 (18%)

2,9 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Urteil zu FX-RM2055eS

    von helmibert
    • Nachteile: Haltbarkeit nur 2 Jahre

    gekauft am 27.07.2016.
    Am Ende der Saison 2018 ist der Elektrostart ausgefallen.
    Gestern, 04.09.19, dann totalausfal des Eigenantriebs.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fuxtec FX-RM2055es

Mähen
Schnittbreite 51 cm
Minimale Schnitthöhe 25 mm
Maximale Schnitthöhe 75 mm
Anzahl einstellbarer Höhenstufen 5
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Fangboxvolumen 60 l
Antrieb
Antriebsart Benzin
Motorleistung 4,05 kW
Arbeitsfunktionen
Mulchen vorhanden
Seitenauswurf vorhanden
Komfort
Reinigungssystem vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Fuxtec FX RM-2055 es (5,5 PS) können Sie direkt beim Hersteller unter fuxtec.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Wolf-Garten S 4600 AHecht Garten 1845Hecht Garten 5564 Rasenmäher 56cm RadantriebBlack + Decker Edge Max 32 (1200 Watt)Hecht Garten 553 ALUHecht Garten 5534 SXHecht Garten 546 SXWHecht Garten 553 SWHecht Garten 551 SBEinhell GH-PM 56 S HW