Fujitsu-Siemens Amilo Pi3540 Test

(Notebook)
  • Befriedigend (2,6)
  • 6 Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 15,4"
  • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P8600
  • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Fujitsu-Siemens Amilo Pi3540

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Produkt: Platz 5 von 10
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Das Centrino-2-Notebook bietet eine schnelle Core-2-Duo-CPU und ein Blu-Ray-Laufwerk. Die Ausstattung stimmt, Abstriche muss man bei Bildqualität und Akkulaufzeit machen. Die 3D-Leistung genügt höchstens Gelegenheitsspielern.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • Produkt: Platz 10 von 17
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,2)

    „Ein vielseitiges Notebook mit einer ‚guten‘ Leistung bei Büro- sowie auch bei Multimediaanwendungen. Es hat aber eine schwache Akkuleistung. Besitzt keine Firewire-Schnittstelle. Kein Bluetooth. Hat ein glänzendes Display.“

    • c't

    • Ausgabe: 23/2008
    • Erschienen: 10/2008
    • 11 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... ungleichmäßig ausgeleuchtetes Display; Blu-ray-Laufwerk; Prozessor im Akkubetrieb gedrosselt.“

    • Notebook Organizer & Handy

    • Ausgabe: 1-2/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • Mehr Details

    „gut“

    „... Die Ausstattung ist mit Blick auf den Preis überdurchschnittlich: Neben der 3D-Grafikkarte mit eigenem Videospeicher überzeugen die hohen Kapazitäten von Arbeitsspeicher und Festplatte.“

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Das Amilo bietet Blu-Ray-Laufwerk und hohes Tempo - eine gute Kombination zu einem günstigen Preis. Abstriche muss man bei Display und Akkulaufzeit machen.“

    • GameStar

    • Ausgabe: 12/2008
    • Erschienen: 10/2008
    • Produkt: Platz 10 von 10
    • Mehr Details

    63 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Günstiges Notebook, das sich aufgrund der lahmen Geforce 9300M GS nur sehr eingeschränkt für ambitionierte Spieler eignet.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (6) zu Fujitsu-Siemens Amilo Pi3540

6 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Datenblatt zu Fujitsu-Siemens Amilo Pi3540

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl eSATA Anschlüsse 1
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 2
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse 1
CardBus PCMCIA Slot-Typ fehlt
DC-Anschluss vorhanden
Docking-Connector fehlt
DVI Anschluss fehlt
ExpressCard-Slot vorhanden
Kopfhörerausgänge 1
Mikrofon-Eingang vorhanden
S/PDIF-Ausgang vorhanden
SmartCard-Slot vorhanden
TV-Ausgang fehlt
Audio
Anzahl eingebauter Lautsprecher 2
Audio-System High Definition Audio 7.1
Lautsprecher Leistung 1.5W
Batterie
Anzahl Batteriezellen 6
Batteriekapazität 2200mAh
Bildschirm
Anzeigeverhalten Steigerung/Senkung 16ms
Bildschirmauflösung 1280 x 800pixels
Bildschirmdiagonale 15.4"
Helligkeit 200cd/m²
Kontrastverhältnis 400:1
Gewicht & Abmessungen
Breite 358mm
Gewicht 3200g
Höhe (hinten) 41mm
Höhe (vorne) 37mm
Tiefe 256mm
Grafik
Dediziertes Grafikmodell NVIDIA GeForce 9300M GS
Maximaler Grafik-Adapterspeicher 0.256GB
Netzwerk
Bluetooth fehlt
Netzwerkfunktionen Ethernet/Fast Ethernet
Prozessor
Anzahl der Processing Die Transistoren 410M
Anzahl Prozessorkerne 2
Bus typ FSB
CPU-Multiplikator (Bus-/Kernverhältnis) 9
ECC vom Prozessor unterstützt fehlt
Frontsidebus des Prozessors 1066MHz
FSB Gleichwertigkeit fehlt
Konfliktloser-Prozessor fehlt
Motherboard Chipsatz Intel PM45 Express
Processing die Größe 107mm²
Prozessor P8600
Prozessor Cache Typ L2
Prozessor Codename Penryn
Prozessor Lithografie 45nm
Prozessor-Cache 3MB
Prozessor-Serien Intel Core 2 Duo P8000 series
Prozessor-Taktfrequenz 2.4GHz
Prozessor-Threads 2
Prozessorbetriebsmodi 64-bit
Prozessorfamilie Intel Core 2 Duo
Prozessorsockel Socket 479
Stepping C0
Thermal Design Power (TDP) 25W
Tjunction 105°C
Prozessor Besonderheiten
Eingebettete Optionen verfügbar fehlt
Execute Disable Bit vorhanden
Intel® 64 vorhanden
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) fehlt
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT) fehlt
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD) fehlt
Intel® Clear Video Technologie fehlt
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID) fehlt
Intel® Demand Based Switching fehlt
Intel® Dual Display Capable Technology fehlt
Intel® Enhanced Halt State vorhanden
Intel® Fast Memory Access fehlt
Intel® FDI-Technik fehlt
Intel® Flex Memory Access fehlt
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) fehlt
Intel® Insider™ fehlt
Intel® InTru™ 3D Technologie fehlt
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT) fehlt
Intel® Quick-Sync-Video-Technik fehlt
Intel® Rapid-Storage-Technik fehlt
Intel® Trusted-Execution-Technik vorhanden
Intel® Turbo-Boost-Technologie fehlt
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d) fehlt
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) vorhanden
Intel® vPro™ -Technik fehlt
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) fehlt
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi) fehlt
Leerlauf Zustände vorhanden
Prozessor-Code SL3BV
Prozessor-Paketgröße 35mm
Thermal-Überwachungstechnologien fehlt
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie vorhanden
Software
Vorinstalliertes Betriebssystem Windows Vista Home Premium
Speicher
Interner Speichertyp DDR2-SDRAM
RAM-Speicher 4GB
RAM-Speicher maximal 4GB
Speicherlayout 2 x 2GB
Speichersteckplätze 2x SO-DIMM
Speichermedien
Festplatten-Drehzahl 5400RPM
Festplatten-Schnittstelle Serial ATA
Gesamtspeicherkapazität 320GB
Integrierter Kartenleser vorhanden
Tastatur
Eingabegerät Touchpad
Weitere Spezifikationen
Anzeige LCD
Infrarotport fehlt
Internes Modem fehlt
TV-IN Port fehlt
Typ PC
Wireless-Technologien IEEE 802.11b/g/n
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CCE:GER-110138-002
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Fujitsu-Siemens Amilo Pi 3540 PC-WELT 1/2009 - Das Blu-Ray-Laufwerk hebt die Ausstattung über das sonst für diese Preisklasse übliche Niveau: Allerdings erwies sich das Display mit seinem geringen Kontrast, der mittelmäßigen Helligkeit und der mauen Farbwiedergabe als nicht ideal fürs Filmeschauen. Ohne Netzstrom läuft das Notebook nur 2:15 Stunden, bei der Blu-Ray-Wiedergabe eine Stunde weniger. Für unterwegs allerdings ist es mit über drei Kilogramm Gewicht ohnehin zu schwer. …weiterlesen


Die Kleinen sind da Stiftung Warentest (test) 12/2008 - Ein DVD-Laufwerk haben sie nicht Was die Netbooks im Unterschied zu den Notebooks allerdings nicht bieten, ist ein CD- oder DVD-Laufwerk. Auch ihre Festplatte ist höchstens 160 Gigabyte groß, alle Notebooks im Test kommen auf 250 Gigabyte oder mehr. Anstelle einer Festplatte haben manche Netbooks, wie im Test das von Dell, Speicherchips (Solid State Drive) verbaut. Der Speicherplatz der Chips ist allerdings noch sehr begrenzt – im Fall von Dell auf 16 Gigabyte. …weiterlesen