GameStar prüft Notebooks (10/2008): „Zehn Spiele-Notebooks bis 1.500 Euro“

GameStar

Inhalt

Notebooks locken mit Mobilität und geringem Platzbedarf. Doch gibt‘s das Ganze auch mit hoher Spieleleistung?

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Notebooks mit Bewertungen von 63 bis 86 von insgesamt jeweils 100 Punkten. Getestet wurden unter anderem Spieleleistung, Display, Technik und Ausstattung.

  • Acer Aspire 8930G

    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    86 von 100 Punkten – Testsieger

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Dick ausgestattetes Multimedia-Notebook mit Full-HD-Auflösung, Blu-ray-Laufwerk und guter Spieleleistung. Verdienter Testsieger!“

    Aspire 8930G

    1

  • MSI GT735

    • Displaygröße: 17";
    • Prozessor-Modell: AMD Turion Ultra ZM-82;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    83 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Starkes Paket aus Turion-CPU, flotter Radeon und entspiegeltem Full-HD-Display. Besonders geeignet für helle Umgebungen.“

    GT735

    2

  • One One D8425

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P8400;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    82 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Dank Geforce 9800M GTS das mit Abstand schnellste Notebook im Test. Abzüge gibt's aber bei Lautstärke und Verarbeitung.“

    One D8425

    3

  • Asus G50V-AS057C

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P8600;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    81 von 100 Punkten – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Spiele-Notebook mit tollen Beigaben, sehr guter 3D-Leistung und solider Verarbeitung. ...“

    G50V-AS057C

    4

  • HP Pavilion dv40-1140eg

    • Displaygröße: 17";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duop P7350;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    77 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Für 900 Euro spielen Sie dank der Geforce 9600M GT auch aktuelle Titel noch problemlos, allerdings häufig nur mit reduzierten Details.“

    Pavilion dv40-1140eg

    5

  • Sony Vaio VGN-FW11M

    • Displaygröße: 16,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P8400;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    71 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Multimedia-Notebook mit sehr gutem Display und Blu-ray-Laufwerk. Aktuelle Titel laufen aber nur mit reduzierten Details flüssig.“

    Vaio VGN-FW11M

    6

  • Dell XPS M1330

    • Displaygröße: 13,3";
    • Prozessor-Modell: Intel CoreTM 2 Duo Prozessor T8100;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2 GB

    66 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Hochwertig verarbeitetes und leichtes 13,3-Zoll-Notebook, aufgrund der schwachen Grafikkarte aber nur eingeschränkt spieletauglich.“

    XPS M1330

    7

  • Lenovo ThinkPad SL500 (NRJ3ZMB)

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P8400;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2 GB

    65 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Günstiges und solides Arbeits-Notebook mit entspiegeltem Display, aber deutlich zu wenig Grafikleistung für aktuelle Top-Titel.“

    ThinkPad SL500 (NRJ3ZMB)

    8

  • Toshiba Satellite A300-18K

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo-Prozessor T8100;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 3 GB

    64 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Dank Mobility Radeon HD 3650 relativ flott in Spielen. Das nur befriedigende Display sowie der teils hörbare Lüfter kosten aber Punkte.“

    Satellite A300-18K

    9

  • Fujitsu-Siemens Amilo Pi3540

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P8600;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    63 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Günstiges Notebook, das sich aufgrund der lahmen Geforce 9300M GS nur sehr eingeschränkt für ambitionierte Spieler eignet.“

    Amilo Pi3540

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks