• Gut 1,9
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,9)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Kopf­hö­rer-​Ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Fostex HP-A4BL im Test der Fachmagazine

  • 79 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    2 Produkte im Test

    „Der HP-A4BL ist ein kompakter Kopfhörerverstärker, der rein auf die Wiedergabe digitaler Signale getrimmt ist. Er verarbeitet PCM und DSD, und dank analoger Ausgänge kann er auch als DAC oder Vorstufe eingesetzt werden. Sein besonderes Merkmal ist der symmetrische Kopfhöreranschluss, den man in dieser Preisklasse sonst selten findet.“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: pegelstark; symmetrische Speisung möglich.
    Minus: unter Windows Treiber nötig; kein koaxialer Digitaleingang.“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    „Der Fostex HP-A4BL ist ein qualitativ hochwertiger Kopfhörerverstärker und D/A-Wandler mit großer Anschluss- und Formatvielfalt. Er verrichtet in der Praxis nicht zuletzt aufgrund des asynchronen USB-Modus stabil und zuverlässig seine Arbeit und klingt deutlich besser als die in üblichen Interfaces verbauten Kopfhörerverstärker. ...“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,8 von 5 Sternen)

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    8,6 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

zu Fostex HP-A4 BL

  • Fostex HP-A4 BL B-Stock
  • Fostex HP-A4 BL
  • Fostex HP-A4BL D/A-Wandler mit Kopfhörer-Verstärker, schwarz
  • Fostex HP-A4BL High End Kopfhörerverstärker mit USB-D/A-Wandler 24Bit/192kHz DSD

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fostex HP-A4BL

Technik & Leistung
Typ Kopfhörer-Verstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser vorhanden
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR vorhanden
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) vorhanden
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Soundsysteme & Wiedergabeformate
Wiedergabeformate
  • DSD
  • PCM
Abmessungen & Gewicht
Breite 15 cm
Tiefe 15,7 cm
Höhe 3,4 cm
Gewicht 0,63 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Fostex HP-A 4BL können Sie direkt beim Hersteller unter fostexinternational.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Aufpoliert

stereoplay 5/2017 - Eigentlich besteht das Hauptgeschäft von Fostex nach wie vor aus der Fertigung von Lautsprechertreibern. Bekannt wurden die Japaner jedoch vor allem mit professioneller Aufnahmetechnik. Dagegen ist das Portfolio für den HiFi-Bereich zwar klein, dafür aber umso feiner: Der nach traditioneller japanischer Handwerkskunst lackierte Kopfhörer TH900, den es seit Kurzem auch in einer überarbeiteten Mark-2-Version gibt, glänzt mit edler Verarbeitung und präziser Wiedergabe. …weiterlesen

Klangvolles Kistchen

VIDEOAKTIV 3/2017 - Oder die analogen Ausgänge der Quelle klingen bescheiden - deren Klang würde ein zusätzlicher Kopf hörerverstärker zwar lauter machen, aber logischerweise nicht verbessern. Der japanische Audiospezialist Fostex ist konsequent und beschränkt sich am 589 Euro teuren HP-A 4 BL auf Digitaleingänge in Form einer USB-Buchse des Typs B und eines S/P-DIF-Lichtleitereingangs ("TosLink"). Ein koaxialer Digitaleingang fehlt leider. …weiterlesen