• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Jugend­rad, Moun­tain­bike
Felgengröße: 26 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Focus Bikes Raven Rookie 1.0 26

Focus Fahrräder Raven Rookie 1.0 26

Für wen eignet sich das Produkt?

Ein 26-Zoll-Mountainbike (50 Zentimeter Rahmenhöhe) für Kids oder Jugendliche ab etwa 12-14 Jahren: Das Focus Bikes Raven Rookie 1.0 26 bietet einen Alurahmen, eine Federgabel und ein schönes, mattschwarzes Styling. Die genannte Altersangabe ist als ungefähre Angabe zu verstehen; wichtig ist, dass das Kind mit den Füßen den Boden berühren kann. Eine Ausstattung nach den Regeln der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) fehlt – das Bike versteht sich als reines Mountainbike. Das Focus ist ein Fahrrad für Kinder und Jugendliche, die sich tatsächlich im Gelände versuchen wollen.

Stärken und Schwächen

Der niedrige Diamantrahmen gestattet eine tiefe Sattelstellung, so dass auch jüngere Kids mit dem MTB loslegen können. Die namenlose Federgabel bietet mit 60 Millimetern einen recht knappen Federweg, ist dadurch aber auch etwas kürzer. Inwieweit die Gabel auch starken Beanspruchungen standhält, müssen Erfahrungen und Tests zeigen, die zu diesem Zeitpunkt nicht vorliegen. Das fast gleichnamige Herrenmodell verwendet eine Suntour-Federgabel, die qualitativ leichter einzuordnen ist. Gebremst wird mit V-Brakes vorne und hinten. Unerfahrene Kids sollten sich zuvor mit diesem Bremstyp vertraut machen, um bei plötzlichen Bremsmanövern Unfälle zu vermeiden. Auf eine Beleuchtungsanlage wurde gemäß der Bestimmung des Bikes verzichtet, jedoch hätte man wenigstens Reflektoren montieren können. Das Shimano Tourney Schaltwerk bietet 21 Gänge, die mit einem Zwei-Finger-Bremshebel geschaltet werden. Die Tourney-Ausstattung gehört zum Einsteigersegment der Firma, erzielt aber allgemein gute Ergebnisse. Die Schwalbe Impac Bereifung gehört zur ökonomischen Reifenlinie der Firma und bietet nur leichten Pannenschutz. Auf der Webseite von Focus Bikes finden sich zwar nette Beschreibungen, aber nur unzureichende Informationen. So kann hier keine Aussage zum Gewicht des Fahrrades gemacht werden, auch auf Händlerseiten findet sich dazu keine Angabe.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei Amazon wird das Raven Rookie für niedrige 299 Euro angeboten, allerdings ausschließlich in der Rahmenhöhe von 50 Zentimetern. Normalerweise liegt es bei etwa 430 Euro. Bei einem Test der Zeitschrift „aktiv Radfahren“ von 2009, schnitt das damalige rot-weiße Rookie-Modell mit "sehr gut" ab. Sofern die Verarbeitungsqualität der wichtigsten Komponenten (Rahmen, Gabel, Lenker, Vorbau) stimmt, erhält man für vergleichsweise wenig Geld ein gut ausgestattetes Alu-Mountainbike, welches auch nicht allzu schwer sein dürfte. Es gilt allerdings abzuschätzen, ob die Rahmengröße passend ist. Wird das Fahrrad als Allrounder eingeplant - auch im Hinblick auf eine lange Nutzungsdauer - sollten wenigstens batteriebetriebene LED-Leuchten und Reflektoren nachgerüstet werden.

Datenblatt zu Focus Raven Rookie 1.0 26

Basismerkmale
Typ
  • Mountainbike
  • Jugendrad
Geeignet für Kinder
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 26 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Tourney TX
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Cube Kid 160Cube Kid 240Decathlon B-Twin Elops 920 (Modell 2017)B-Twin Elops 520 (Modell 2017)B-Twin Elops 100 (Modell 2017)Kreidler Player 3.0 Gates Nexus 8 Diamant (Modell 2017)Bergamont Prime RS TRI - Shimano Ultegra (Modell 2017)Radon Urban Supreme FE - Shimano Alfine (Modell 2017)Canyon Commuter 5.0 - Shimano Alfine (Modell 2017)Gudereit SX-P 2.0 evo - Pinion C1.12 (Modell 2017)