FLM CP-26 Travel im Test

(Reisestativ)
CP-26 Travel Produktbild

Ø Sehr gut (1,5)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,5

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Rei­se­sta­tiv, Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 140 cm
Packmaß: 38 cm
Gewicht: 1300 g
Traglast: 12 kg
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu FLM CP-26 Travel

    • CHIP FOTO VIDEO

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • 10 Produkte im Test

    „gut“ (2)

    Preis/Leistung: „mangelhaft“ (4,8)

    Stärken: überzeugt auch beim Wind-Test mit stabilem Stand; robuste und hochwertige Verarbeitung; kompaktes Packmaß.
    Schwächen: wenig Ausstattung, zum Beispiel fehlende Schnellwechselplatte und Stativtasche nur optional erhältlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 8/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 6

    5 von 5 Sternen

    „Profi-Tipp“

    „... Fangen wir beim Test der Handhabung an. Hier punktet das FLM gewaltig. Ebenso steht es um die Verarbeitungsqualität. Jedes Feststellelement überzeugt mit hoher Wertigkeit. Als ein in Deutschland gefertigtes Stativ lässt sich FLM diese Qualität aber auch bezahlen. Mit einem Neupreis von rund 360 Euro – ohne Stativkopf – ist dieser erstklassige Dreibeiner einer der teuersten dieses Tests. ...“  Mehr Details

zu FLM CP-26 Travel

  • FLM CP-26 Travel Reisestativ Carbon nur 39 cm Packmaß, 26 mm, 5 Segmente,

    FLM CP - 26 Travel Reisestativ Carbon nur 39 cm Packmaß, 26 mm, 5 Segmente, 140 cm, 10 kg

Kundenmeinung (1) zu FLM CP-26 Travel

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu FLM CP-26 Travel

Features
  • Mittelsäulenhaken
  • Metallspikes
Bauart
Typ
  • Dreibeinstativ
  • Reisestativ
Beinsegmente 5
Material Carbon
Erhältliche Farben Grau
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 140 cm
Minimale Arbeitshöhe 11 cm
Packmaß 38 cm
Gewicht 1300 g
Traglast 12 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Mittelsäulenhaken vorhanden
Schaumstoffummantelung fehlt
Metallspikes vorhanden
Wasserwaage fehlt
Tragetasche fehlt
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Magische Porträts

DigitalPHOTO 6/2012 - TIPP 4: POSE WECHSELN Machen Sie so viele Aufnahmen von verschiedenen Posen wie möglich, sodass Sie alle Bilder nachträglich je nach Lust und Laune kombinieren können. Das wichtigste Foto ist die Nahaufnahme, daher nehmen Sie sich genügend Zeit, um es richtig zu gestalten. Lassen Sie so viel Platz wie möglich für die weiteren Posen um das Hauptmotiv herum. Bringen Sie Ihr Modell dazu, spielerisch mit dem Hintergrund oder der Szenerie zu interagieren. …weiterlesen

Giottos zeigt auf Photokina 2008 neue Palette an Stativen

Giottos Industrial Inc. stellt zur Photokina 2008 einen ganze Palette neuer Kamerastative vor. Unter den neuen Produkten sind auch Karbonstative zu finden, die besonders leicht sind. Leichtigkeit hat in Bezug auf Stative eine zweifachen Effekt: Einerseits muss der Fotograf sich nicht mit unnötigem Gewicht belasten, andererseits stehen schwere Stative einfach fester. Wer sich ein praktisches Carbonstativ kauft, sollte also auch daran denken, sich einen Fernauslöser anzuschaffen. Einige dieser Stative verfügen über Klemmverschlüsse aus Polycarbonat zum schnellen Aus- und Einfahren der Stativbeine. Außerdem glänzen sie mit einem robusten, kobaltfarbenen Finish.

Der neueste Test erschien am 03.07.2019.