ohne Note
1 Test
Gut (1,6)
63 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Moun­tain­bike­schuh
Geeig­net für: Damen
Mehr Daten zum Produkt

Five Ten Freerider Contact Women's im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Stärken: sitzt leicht am Fuß; guter Halt; robust.
    Schwächen: schlecht belüftet.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Five Ten Freerider Contact Women's

Kundenmeinungen (63) zu Five Ten Freerider Contact Women's

4,4 Sterne

63 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
48 (76%)
4 Sterne
4 (6%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
6 (10%)

4,4 Sterne

63 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradschuhe

Datenblatt zu Five Ten Freerider Contact Women's

Typ Mountainbikeschuh
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Verschluss Schnürung
Geeignet für Damen
Eigenschaften Atmungsaktiv
Pedalart Flat-Pedal

Weiterführende Informationen zum Thema FiveTen Freerider Contact Women's können Sie direkt beim Hersteller unter adidas.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tüchtige Treter

RoadBIKE - Der Verschluss des Road Comp von Scott kam bei den Testern dagegen nicht so gut an, sie kritisierten die recht spröden Klettverschlüsse, die sich nicht so feinfühlig einstellen lassen, was zudem spürbare Druckstellen auf dem Rist begünstigte. …weiterlesen

Triebtreter

World of MTB - Optisch erinnert er mehr an einen Berg- als an einen Bikeschuh und identisch fällt auch die Schnürung aus. Zusätzlich dazu verfügt er über einen Klettriemen, der die Senkel fixiert. Sicher wie ein Modell mit Ratschenverschluss, aber weniger fest, sitzt der Tonale. Der Zehenbereich ist geräumig, um in kalten Tagen ein Unterkühlen trotz dicken Socken zu vermeiden. Beim Pedalieren schränkt der hohe Schaft die Bewegungsfreiheit etwas ein bzw. drückt im vorderen Bereich. …weiterlesen

Klickschuhe im Test

World of MTB - Die durchgängig mit Stollen versehene harte Sohle hat so ihre Problem auf steinernem Untergrund. LAKE MX175 Der Lake MX175 setzt auf ein Seilzugsystem namens BOA. Dieses soll für schnelles Schließen sowie für eine gleichmäßigere Druckverteilung sorgen. Auch toll: Als Feature liegen aufschraubare Pins bei. Weniger schön ist allerdings die recht dicke Polsterung, die schnell für schwitzige Füße sorgen kann, daher ist der Lake für kühlere Tage fast besser geeignet. …weiterlesen