Gut

2,4

Befriedigend (2,7)

Gut (2,0)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 31.08.2018

Soli­der Kupp­lungs­trä­ger mit kom­for­ta­blem Schie­nen­ab­stand

Anpassungsfähig. Flexibel einsetzbares Produkt mit Platz für Räder unterschiedlicher Größen. Rahmenhalter könnten eng sein, aber der Schienenabstand ist großzügig. Kann zwei E-Bikes transportieren, hält starken Lenkbewegungen nur mäßig stand.

Stärken

Schwächen

Fischer Proline Evo 2 im Test der Fachmagazine

  • „schwach“

    6 Produkte im Test

    „... macht ... zunächst einen guten Eindruck: Die flexiblen Greifarme greifen auch E-MTBs sicher, die Radschienen lassen sich dank mitgelieferter Erweiterungsstücke verlängern. Die Verarbeitung ist ‚okay‘. Den positiven Eindruck konnte der Fischer bei den Fahrversuchen nicht bestätigen: ... beim Ausweichen verdrehte sich der Träger sogar und schlug ans Testauto an und hinterließ eine Macke. ...“

  • „gut“ (15 von 20 Punkten)

    Platz 5 von 7

    Plus: flexible Befestigungsvorrichtung (für alle Rahmenformen geeignet); ordentliche Verarbeitung; preiswert.
    Minus: Radschienen etwas schmal geraten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (15 von 20 Punkten)

    Platz 5 von 6

    „Plus: einfache Montage auf der Kupplung; Haltearme sehr flexibel (3D-Fixierung); großzügiger Abstand zwischen den Rädern; gute Funktion der Ratschen, lange Riemen; Heckleuchten flexen leicht; gut zu verstauen durch kompaktes Faltmaß.
    Minus: Radschienen sind ein wenig kurz und geben nach unten nach, etwas instabil beim Beladen; Ratschen etwas klein dimensioniert.“

  • „gut“ (14 von 20 Punkten)

    „TIPP Preis/Leistung“

    Platz 7 von 7

    Pro: Preis-Leistung; stabile Ratschen zur Fixierung der Laufräder; großzügiger Schienenabstand; durchdachte Falttechnik; schnell aufgebaut.
    Contra: Verarbeitung eher mittelmäßig.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „nicht empfehlenswert“ (82 von 150 Punkten)

    Platz 7 von 7

    Aufbau und Gebrauch: 42 von 60 Punkten;
    Fahrversuche: 40 von 90 Punkten.

    „Stärken: Breite, erweiterbare Radschienen, flexible Greifarme.
    Schwächen: Befestigung an der Kupplung birgt deutliches Sicherheitsrisiko.“

  • Note:2,6

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Platz 7 von 9

    „Der günstige Fischer ProlineEvo für zwei Räder ist mit wenigen Handgriffen aufgebaut. Mit dem leichtgängigen Spannhebel lässt sich der Träger mühelos auf den Kupplungskopf klemmen. ... Die Schienen selbst sind vollständig aus Kunststoff gefertigt und geben beim Beladen mit schweren E-Bikes spürbar nach. ... Die Halter lassen sich nicht abnehmen, sind aber stabil und lassen sich vom Bügel aus flexibel dreidimensional ausrichten.“

  • „gut“ (15 von 20 Punkten)

    Platz 5 von 7

    Stärken: leicht zu montieren; sehr flexible Halterung; zuverlässige Ratschen; leicht flexende Heckleuchten; kleines Faltmaß.
    Schwächen: leichte Instabilität beim Beladen; etwas klein geratene Ratschen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fischer Proline Evo 2

zu Fischer Proline Evo 2

Kundenmeinungen (1.243) zu Fischer Proline Evo 2

4,0 Sterne

1.243 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
641 (52%)
4 Sterne
276 (22%)
3 Sterne
125 (10%)
2 Sterne
62 (5%)
1 Stern
139 (11%)

4,0 Sterne

1.242 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Sunny571234

    Fischer evo2

    Für das Geld sehr schlechte Verarbeitung. Nach der ersten Tour schon Kabel im Stecker losgelöst. Keine Aderendhülsen auf den flexiblen Kabeln. Keine Kaufempfehlung.
    Antworten

Einschätzung unserer Redaktion

Soli­der Kupp­lungs­trä­ger mit kom­for­ta­blem Schie­nen­ab­stand

Stärken

Schwächen

Räder mit bis zu 137 cm Radstand passen auf die Schienen des Proline Evo. Für längere Abstände bis 146 cm liegen Radschienenerlängerungen bei. Das kann im Einzelfall anfangs etwas wackelig wirken, wenn die Räder darauf gestellt werden, hält aber. Die Rahmenhalter sind bis zu einem Durchmesser von 6 cm ausgelegt, das kann gerade bei Pedelecs je nach Bauart schon mal eng werden. Dabei ist der Schienenabstand mit 25 cm großzügig und an sich sollen ja auch zwei E-Bikes mit insgesamt bis zu 60 kg Gewicht huckepack genommen werden können. Der Ratschenmechanismus für die langen Haltebänder funktioniert gut. Kräftigen Lenkbewegungen widersteht er allerdings nur mäßig, wie der Fahrtest des Magazins MountainBIKE (Ausgabe 8/21) ergab. Der zweitgünstigste Träger im Testfeld, ein Modell von Eufab (rund 400 Euro), schlug sich deutlich besser.

von Werner

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrradträger

Datenblatt zu Fischer Proline Evo 2

Basisdaten
Typ Kupplungsträger
Geeignet für
  • Touren-/City-Bikes
  • E-Bikes
Länge 70 cm
Tiefe 28 cm
Höhe 66 cm
Leergewicht 14,6 kg
Aufnahme
Maximale Zuladung 60 kg
Maximale Anzahl Fahrräder 2
Maximale Anzahl E-Bikes 2
Maximales Gewicht pro Fahrrad 30 kg
Mögliche Rahmengrößen bis 6 cm Durchmesser
Maximale Reifenbreite 4 Zoll
Maximale Reifenbreite 10 cm
Abstand zwischen den Radschienen 25 cm
Eigenschaften
Rückleuchten vorhanden
Zugang zum Kofferraum möglich vorhanden
Abklappbar mit Rädern vorhanden
Fahrrad am Träger anschließbar vorhanden
Träger am Fahrzeug abschließbar fehlt
Auffahrhilfe fehlt
Steckeranschluß 13-polig
Lift-Hilfe fehlt
Kompatibel mit T-Nuten-Grundträger k. A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 126001

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf