• Sehr gut 1,3
  • 0 Tests
  • 9 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
9 Meinungen
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 27 kg
Anzahl der Gänge: 7
Motor-Typ: Front­na­ben­mo­tor
Akku-Kapazität: 396 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

ECU 1801

Kauf­emp­feh­lung? Nur bei sehr mode­ra­ten Ansprü­chen

Stärken

  1. Preis-Leistungs-Verhältnis
  2. Komfort (Federsattelstütze und -gabel)

Schwächen

  1. hohes Gewicht
  2. schwacher Scheinwerfer

Als eines der günstigsten Pedelecs ist das ECU 1801 gleichzeitig auch eines der schwächsten am Markt. Frontnabenmotoren sind typisch für diese Preisklasse, wirken bei Anstiegen und Nässe aber – bedingt durch den hecklastigen Schwerpunkt – eher kraftlos. Neuere Modelle des Herstellers setzen bereits auf schlanke Hauptrohr-Akkus, kosten aber deutlich mehr. Mechanische Bremsen und die spärliche Scheinwerferhelligkeit von 20 Lux unterstreichen die simple Machart des ECU 1801, sind in dieser Preisklasse aber die Norm.

zu Fischer ECU 1801

  • Fischer E-Bike City ECU 1801 (2018), anthrazit, 28 Zoll, RH 44 cm,

    36 Volt - Akku mit modernster Lithium - Ionen Technik und langlebigen Markenhochleistungszellen Vorderradmotor 11 Ah / ,...

Kundenmeinungen (9) zu Fischer ECU 1801

4,7 Sterne

9 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (56%)
4 Sterne
4 (44%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

7 Meinungen bei Media Markt lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fischer ECU 1801

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 27 kg
Gewichtslimit 135 kg
Modelljahr 2018
Listenpreis 1249 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe fehlt
Verstellbarer Vorbauwinkel vorhanden
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht fehlt
Scheinwerferhelligkeit 20 Lux
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Kenda Reflex 47-622
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 7
Schaltwerk Shimano Nexus 7
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Bremskraftübertragung Mechanisch
Rücktrittbremse vorhanden
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Frontnabenmotor
Motorfabrikat Fischer Silent Drive
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 396 Wh
Sitz des Akkus Gepäckträger
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 44 cm (Einheitsgröße)
Rahmenform Tiefeinsteiger

Weiterführende Informationen zum Thema Fischer ECU 1801 können Sie direkt beim Hersteller unter fischer-fahrrad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wie Uroma das Radeln lernte

Fahrrad News 4/2011 - Über unsere große Außendienstmannschaft und das sehr engmaschige Händlernetz bekommen wir immer sehr schnell mit, was der Markt an Wünschen hat; das können wir dann relativ schnell umsetzen. Sei es bei den Fahrrädern oder auch bei unserer jüngsten Victoria-Sparte, den e-Rädern. 4 Was darf man in der kommenden Saison von Victoria erwarten? Man darf auf jeden Fall gespannt sein – auf der Eurobike wird es das eine oder andere Highlight geben. …weiterlesen