AS 1072 T Produktbild
  • Gut 2,5
  • 1 Test
  • 18 Meinungen
Gut (2,5)
1 Test
ohne Note
18 Meinungen
Betriebsart: Akku
Staubaufnahme: Beu­tel­los
Behältervolumen: 0,4 l
Akkulaufzeit: 15 min
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Fakir AS 1072 T im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

zu Fakir-Werk AS1072T

  • FAKIR AS 1072 T, Kleinstaubsauger, Handstaubsauger, Silber

    FAKIR AS 1072 T, Kleinstaubsauger, Handstaubsauger, Silber

Ähnliche Produkte im Vergleich

Fakir AS 1072 T
Dieses Produkt
AS 1072 T
  • Gut 2,5
Bosch BKS4043 Wet & Dry
BKS4043 Wet & Dry
  • Befriedigend 2,8
2,7 von 5
(18)
von 5
(9)
4,4 von 5
(261)
3,1 von 5
(72)
3,3 von 5
(157)
2,9 von 5
(90)
Staubsauger
Betriebsart
Betriebsart
Akku
Akku
Akku
Akku
Akku
Akku
Staubaufnahme
Staubaufnahme
Beutellos
Beutellos
Beutellos
Beutellos
Beutellos
Beutellos
Behältervolumen
Behältervolumen
0,4 l
0,4 l
0,54 l
0,4 l
0,5 l
0,3 l
Autostaubsauger
Autostaubsauger
k.A.
k.A.
vorhanden
k.A.
k.A.
k.A.
Stromversorgung
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit
15 min
k.A.
15 min
15 min
10 min
15 min
Akkuspannung
Akkuspannung
k.A.
k.A.
18 V
7,2 V
k.A.
14,4 V
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (18) zu Fakir AS 1072 T

2,7 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (44%)
4 Sterne
2 (11%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
4 (22%)
1 Stern
4 (22%)

2,7 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Fakir-Werk AS1072 T

Basis­ver­sion ohne Nass­saug-​Funk­tion

Der einzige nennenswerte qualitative Unterschied zwischen der „T“- und „NT“-Version des Akku-Handsaugers AS 1072 besteht darin, dass Letzterer mit einer zusätzlichen Nasssaugdüse mit Gummilippe für Flüssigkeiten ausgestattet ist. Mit anderen Worten: Die Basisversion des aus dem Hause stammenden Handsaugers kann leider nicht dafür herangezogen werden, das aus Versehen umgeschüttete Glas Rotwein oder Saft schnell aufzusaugen.

Saugkraft für leichte Aufgaben

Im Übrigen sind die beiden Akku-Sauger so gut wie identisch, und zwar vor allem in puncto Motorisierung und Akku. Sie besitzen einen 7,2-V-Akku, wobei es sich um ein NiMH-Modell und nicht um einen Lithium-Ionen-Akku handelt. Das erklärt, weswegen die Laufzeit auf 15 Minuten begrenzt ist. Über die Ladezeiten wiederum, die bei den NiMH-Modellen meist sehr lange sind, ist leider nichts Näheres bekannt. Allerdings spielen diese bei einem Handsauger meist auch keine so gewichtige Rolle wie bei anderen Akku-Geräten in einem Haushalt. In Sachen Saugkraft liefert der Fakir mit höchster Wahrscheinlichkeit kaum Außergewöhnliches ab. Wer einen starken Handsauger benötigt, sollte sich unter den Top-Modellen in diesem Segment umschauen, die Akkus mit bis zu 25,2 V besitzen. Der Fakir hingegen ist für die üblichen Problemchen zuständig, also für die Krümel unter oder auf dem Frühstückstisch, für umgekippte Aschenbecher oder für den Staub auf dem (Bücher-) Regal. Speziell letzterer lässt sich spielend leicht aufsaugen. Der Fakir wiegt nämlich nur federleichte 830 Gramm, kaum ein Akku-Handsauger ist leichter – ein Beispiel wäre etwa der Vorwerk Kobold VC 100, der nur 650 Gramm auf die Waage bringt. Zum Lieferumfang gehören eine ultra schmale Düse für Fugen und Ritzen sowie ein Möbelpinsel, denn Handsauger werden in der Regel auch gern zum Absaugen von Polstermöbeln eingesetzt. Flusen und (Tier-) Haare stellen dabei eine große Herausforderung dar. Nicht nur Haustierbesitzer sollten sich daher als – möglicherweise – sinnvollere, weil bessere Alternative den Fakir Premium AS 1108 CBC näher anschauen, der mit einem etwas stärkeren Akku sowie mit einer Elektrobürste ausgestattet ist. In dem transparenten Staubbehälter wiederum hat, wie beim „NT“-Modell, nicht ganz ein halber Liter Staub und Schmutz Platz.

Fazit

Der Fakir ist ein typischer Akku-Handsauger für leichte Saugarbeiten zwischendurch ohne weitergehende Ambitionen. Wer genau das sucht, wird mit ihm sicherlich nicht schlecht beraten sein. Allerdings stellt sich die Frage, ob die Version AS 1072 NT von Fakir mit zusätzlicher Nasssaugfunktion nicht gleich die bessere Wahl wäre. Denn je nach Tagesform schenken sich beiden Modelle nicht viel, das T-Modell ist hier auf Amazon, das NT-Modell hier auf Amazon für je um die 40 EUR zu finden. Der oben angesprochene Fakir Premium AS 1108 CBC mit Elektrobürste und Kfz-Adapter liegt hingegen zwischen 110 bis 130 EUR (Amazon). Der Kobold von Vorwerk wiederum ist auf jeden Fall aufgrund seines phänomenalen Designs einen Blick wert, zu haben ist er aktuell für 130 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fakir AS 1072 T

Abmessungen 12,8 x 11,5 x 41 cm
Ausstattung Leistungssteuerung am Saugrohr
Düsen / Bürsten
  • Saugpinsel / -bürste
  • Polsterdüse
  • Fugendüse
Staubsauger
Betriebsart Akku
Staubaufnahme Beutellos
Reinigungsart Trocken
Gewicht 830 g
Behältervolumen 0,4 l
Stromversorgung
Akkulaufzeit 15 min
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Turbodüse fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Fakir-Werk AS 1072T können Sie direkt beim Hersteller unter fakir.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Tristar KR-2156Tristar Europe KR-2155Rosenstein & Söhne Nass & Trocken-Hand-StaubsaugerAEG Liliput AG1411Aldi Nord / QUIGG AkkuhandstaubsaugerWaeco Power Vac wet & drySiemens VK20B02Siemens VK40B01 Wet & DryDyson DC43H AnimalProDyson DC43H