Fakir A 160 Öko Power Test

(Staubsauger)
A 160 Öko Power Produktbild
  • Ausreichend (3,8)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bodenstaubsauger (Netz): Ja
  • Mit Beutel: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Fakir A 160 Öko Power

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Produkt: Platz 9 von 11
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (3,8)

    „Saugt ‚gut‘ auf Hartböden, bei der Faseraufnahme von Polstern, und ‚sehr gut‘ aus Ritzen. ‚Mangelhaftes‘ Staubrückhaltevermögen. Lautes Betriebsgeräusch.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Fakir A 160 Öko Power

  • Fakir Akku-Hand-und Stielstaubsauger Starky HSA 180, Fakir

    Kabel - und beutellose Reinigung mit bis zu 40 min Betriebslaufzeit durch leistungsstarken 18 Volt Power Li - ,...

  • CLATRONIC Bodenstaubsauger BS 1302

    Beutellos / 4 - fach Filtersystem / Leistung: ca. 700 Watt

Einschätzung unserer Autoren

Fakir-Werk A 160 Öko Power

Saugleistung unklar

Der Fakir A 160 Öko Power macht aus 1600 Watt 2200 Watt. Das jedenfalls behauptet der Hersteller, denn mit seiner Leistungsaufnahme von 1600 Watt soll er mit gleicher Kraft saugen wie ein Staubsauger, der 2200 Watt aufnimmt. Das hört sich gut an, nur leider kann man sich darunter nicht allzu viel vorstellen, da auch 2200 Watt-Staubsauger mit unterschiedlicher Saugkraft arbeiten. Dieser Vergleich ist also wenig aussagekräftig. Interessant zu wissen wäre die Watt-Zahl der Saugleistung an der Bodendüse. Leider gibt Fakir darüber keine Auskunft.

Folgendes ist jedoch bekannt: Die Saugleistung ist stufelnlos regulierbar. Das ist praktisch, da unterschiedliche Untergründe mit unterschiedlicher Leistung gereinigt werden müssen. Den Staub sammelt der Fakir A 160 Öko Power in einem fünflagigen Micro-Vlies-Staubbeutel, dessen Fassungsvermögen 3,5 Liter beträgt.

Datenblatt zu Fakir A 160 Öko Power

3-in-1-Düse fehlt
Beutellos fehlt
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Elektrobürste fehlt
Fugendüse fehlt
Kombidüse fehlt
Leistungsaufnahme 1600 W
Mini-Turbo-Düse fehlt
Mit Beutel vorhanden
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugkraftregulierung fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Staubkapazität 3,5 l
Turbodüse fehlt
Wasserfilterung fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Mit weniger Watt zum ‚Gut‘ Stiftung Warentest (test) 4/2009 - Auf die Filter kommt es an Im Test ermittelten wir nutzbare Staubbeutelinhalte von 1,7 bis 2,8 Liter. Je nach Art und Zusammensetzung des Staubs nehmen die Beutel unterschiedlich viel auf. Der Staub soll vollständig im Beutel landen und darf nicht mit dem Abluftstrom teilweise wieder in den Raum geblasen werden. Dazu muss das Gerät dicht sein. …weiterlesen