Fagor LVF 32X 0 Tests

(Stand-Geschirrspüler)
LVF 32X Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Freistehend: Ja
Energieeffizienzklasse: A++
Anzahl der Maßgedecke: 13
Breite: 60 cm
Steuerungstyp: Bild­schirm­steue­rung
Wasserverbrauch: 5,5 l
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LVF 32X

Verbraucht so wenig Wasser wie kaum ein anderer

Fagor mag im Bereich der Geschirrspüler nicht gerade ein bekannter Name sein, und bislang waren die hierzulande angebotenen Geräte auch eher solides Mittelmaß. Doch künftig könnte es sein, dass man Fagor mit in die Rechnung einbeziehen muss. Denn mit dem LVF 32X hat das spanische Unternehmen einen Geschirrspüler ins Programm aufgenommen, der zum Klassenprimus beim Wassersparen aufgestiegen ist. Für einen Durchlauf mit 13 Maßgedecken benötigt der Spüler nur noch 5,5 Liter Wasser.

Es reicht ein großer Topf voll Wasser

Zum Vergleich: Nur die besten Topmodelle der ganz großen Hersteller schaffen solche Werte, und selbst die verbleiben meist bei 6,0 bis 6,5 Litern. Der Marktschnitt bei ordentlichen Geräten liegt derzeit sogar bei 10,0 Litern. Doch noch etwas ist an dem Fagor-Modell besonders: Der Verbrauch liegt dem Hersteller zufolge wirklich in allen Programmen auf diesem niedrigen Niveau. Normalerweise werden solch gute Werte nur im Automatikprogramm erreicht, während im Energiesparprogramm wiederum doch 10 Liter benötigt werden.

5,5 Liter - und zwar in jedem Programm

Der LVF 32X jedoch zieht auch im Energiesparprogramm lediglich 5,5 Liter – und erfüllt doch die Vorgaben für die zweitbeste Energieeffizienzklasse A++. Das ist erstaunlich und Ergebnis einer modernen Sensorik und intelligenten Wasserführung. In einem speziellen Tank wird das klare und zuvor gefilterte Wasser des vorangegangenen Spülgangs gesammelt. Beim nächsten Geschirrspülen kommt dieses wieder zum Einsatz. Und damit alles ganz sicher keimfrei bleibt, gibt es trotz Filterung nach fünf Tagen ohne Nutzung eine automatische Leerung des Tanks, nach 15 Anwendungen wiederum ein spezieller Reinigungsgang mit aufgeheiztem Wasser.

Leises Betriebsgeräusch

Der Fagor LCF 32X ist aber nicht nur ausgesprochen sparsam, er arbeitet auch sehr leise. Mit einem Betriebsgeräusch von lediglich 44 dB(A) bewegt er sich knapp unterhalb jener Schwelle, die für eine ruhige Wohnung angenommen wird, in welcher die dezenten Hintergrundgeräusche zu einem unaufdringlichen, gemeinsamen Klangteppich verschwimmen. Daher ist der Geschirrspüler auch für die Aufstellung in einer Wohnküche gut geeignet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fagor LVF 32X

Steuerungstyp Bildschirmsteuerung
Wasserverbrauch 5,5 l
Bauart
Freistehend vorhanden
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A++
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 13
Lautstärke 44 dB
Ausstattung
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Maße
Breite 60 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Küppersbusch IGVE 6610.0Siemens SN56 N596EUBauknecht GSFK 61302 ET A+Bosch SMV69 N00EUSiemens SN66N093 EUNeff S51N 58X 2EUSiemens SN 65 V 096 EUMiele G 5280 SCVi EcoLineIkea EnastaendeZanussi ZDT15001FA