EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming 1 Test

ohne Note
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gra­fik­spei­cher 24 GB
  • Spei­cher­typ GDDR6X
  • Boost-​Takt 1800 MHz
  • Bau­form 3 Slots
  • Küh­lung Aktiv
  • Mehr Daten zum Produkt

EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 08.11.2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: schnellste GPU/Karte am Markt; 24 GB Grafikspeicher; extrem leise unter Last; semipassiver Lüftermodus; schicke RGB-Beleuchtung; iCX-Technologie mit zusätzlichen Temperatursensoren.
    Negativ: relativ hohe GPU-Temperatur.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming

zu EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming

  • EVGA RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming 24GB GDDR6X HDMI 3xDP
  • EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 ULTRA GAMING, Grafikkarte 3x DisplayPort,
  • EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming Grafikkarte - 24GB GDDR6X, HDMI, 3x DP
  • EVGA GeForce RTX3090 FTW3 ULTRA GAMING Grafikkarte (24 GB)
  • EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming 24 GB GDDR6X Retail
  • EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 ULTRA GAMING - Grafikkarten - GF RTX 3090 -
  • EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming - 24GB Retail
  • EVGA GeForce RTX3090 FTW3 ULTRA GAMING 24 GB OC Enthusiast Grafikkarte
  • EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 ULTRA GAMING - Grafikkarten - GF RTX 3090 -
  • EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 ULTRA GAMING - Grafikkarten
  • EVGA RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming 24GB GDDR6X HDMI 3xDP

Kundenmeinungen (39) zu EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming

4,0 Sterne

39 Meinungen in 1 Quelle

4,0 Sterne

39 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bes­ser (und teu­rer) gehts der­zeit wahr­schein­lich nicht

Stärken

  1. schneller gehts (Mitte 2021) nicht
  2. toller Kühler mit dynamischer Regelung
  3. riesiger Grafikspeicher
  4. erhöhtes Powerlimit

Schwächen

  1. sündhaft teuer
  2. sehr hoher Stromverbrauch

Die RTX 3090 ist momentan das Ende der Fahnenstange im Grafikkarten-Sortiment des Marktführers. Auch diese Superlative hält EVGA als Bastler von eigenen Herstellerdesigns nicht davon ab, der RTX 3090 noch einen kleinen Leistungsschub mehr zu verpassen. Dies wird bewerkstelligt, indem das Powerlimit auf bis zu 420 W angehoben wird und somit mehr Raum für ein Taktplus zur Verfügung steht. Das Resultat ist die aktuell wahrscheinlich schnellste Grafikkarte am Markt. 4K, hohe Bildraten, maximale Details und Raytracing – auch kombiniert oft kein Problem. Mit 24 GB ist zudem geradezu wahnwitzig viel Speicher vorhanden. Zukunftstauglichkeit ist somit absolut vorprogrammiert. Neben dem Taktplus bietet die EVGA-Karte auch noch einen besonders ausgeklügelten Kühler. Damit ist nicht die schicke RGB-Beleuchtung gemeint, sondern die Kühltechnik iCX2. Dabei wird die Temperatur an verschiedenen Stellen der Grafikkarte gemessen und die drei Lüfter entsprechend der lokalen Temperatur unabhängig voneinander aktiviert. Dadurch ist die Karte für einen Leistungsträger dieses Kalibers erstaunlich leise und stets im grünen Temperaturbereich.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming

Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia RTX 3090
Typ PCI-Express 4.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 24 GB
Speicheranbindung 384 Bit
Speichertyp GDDR6X
Chipsatz
Basistakt 1395 MHz
Boost-Takt 1800 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 750 W
Stromanschluss 3x 8-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 300 x 136,75 mm
Multi-GPU-Technik SLI
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 24G-P5-3987-KR

Weiterführende Informationen zum Thema EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra Gaming können Sie direkt beim Hersteller unter evga.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf