Gut

1,6

Sehr gut (1,4)

Gut (1,7)

Aktuelle Info wird geladen...

Eton Move 12-400 A im Test der Fachmagazine

  • 1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 6

    Die Redaktion „CAR & HIFI" hat den Subwoofer Eton Move 12-400 A geprüft und positiv beurteilt. Mit 36 Litern Volumen hat er nach Meinung des Autors noch eine handliche Größenordnung. An der Verarbeitung wird dank eines dicken filzbespannten Gehäuses, MDF-Platten und eines Lochblechs nicht gespart - ein weiterer Pluspunkt.
    Die Elektronik bringt eine Spitzenleistung von 86 Watt, die mit dem 4-Ohm-Lautsprecher leichtes Spiel haben. Die Kombination bringt ein starkes Bassfundament ins Auto, das jede Art von Musik aufwertet. Bei sehr niedrigen Frequenzen fehlt etwas der Druck, was allerdings nur bei bassbetonten Musikgenres stört. Aufgrund der wenigen Kritikpunkte wird der Sub in die Oberklasse eingestuft.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Eton Move 12-400 A

zu Eton Move12-400 A

  • Eton MOVE 12-400A

Kundenmeinungen (99) zu Eton Move 12-400 A

4,3 Sterne

99 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
70 (71%)
4 Sterne
11 (11%)
3 Sterne
4 (4%)
2 Sterne
10 (10%)
1 Stern
6 (6%)

4,3 Sterne

97 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,7 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Car-HiFi-Lautsprecher

Datenblatt zu Eton Move 12-400 A

Typ Gehäusesubwoofer
System Subwoofer
Einbaudurchmesser 30 cm
Einbautiefe 50 cm
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 150 W

Weiterführende Informationen zum Thema Eton Move 12-400A können Sie direkt beim Hersteller unter eton-gmbh.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Aktivatoren

CAR & HIFI - Da auch die Qualität bei anspruchsvollen Passagen stimmt und der Sound zudem gut kontrollierbar und anpassbar ist, bleiben keine Wünsche offen. In der Klasse bis 300 Euro ist der EBR112-P6A klar der Maßstab. Eton Move 12-400 A Nachdem wir bereits das 10"-Modell im Einzeltest behandelt haben, tritt jetzt der Move 12-400 A zum Vergleichstest an. Die mit 13 Kilo recht leichte Kiste ist mit 36 l Innenvolumen durchaus noch handlich zu nennen. …weiterlesen

Ganz oder gar nicht

CAR & HIFI - Extralob gibt es für die dicke Kupferauflage der Platine, über die sich besonders der Woofer freut Rockford Fosgate T162S Unter dem Motto „When too much is just right“ preist Rockford Fosgate sein Top-Komposystem an, und genau danach sehen die Speaker auch aus. Beim Tieftöner hat Rockford es geschafft, ihn trotz 16er-DIN-Maß mehr nach Subwoofer aussehen zu lassen als alles andere. Der Korb ist unglaublich massiv gebaut, er besteht selbstverständlich aus Aludruckguss. …weiterlesen

„40 Messe Highlights schon im Test“ - Lautsprecher

autohifi - Phase Evolution bietet viel Sound fürs Geld – Ein 10cm-Kompo und ein 16-cm-Kompo beweisen es. Phase Evolution – dieser Name sorgte für Aufruhr, als zwei Systeme dieser Marke in autohifi 7/2004 einen Doppel-Testsieg einfuhren. jetzt legen die Evolutionäre mit zwei Kompos nach. Kandidat Nummer eins, das 10-cm-Kompo CFS 100.25 für 200 Euro, ist ein Nachkomme der beiden siegreichen 13er- und 16er-Systeme. Der neuling unterscheidet sich vom Rest der Familie durch den kleineren Woofer. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf