SR3-L Pro Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Renn­rad-​Sat­tel
Geeignet für: Her­ren
Gelpolsterung: Nein
Gewicht: 258 g
Mehr Daten zum Produkt

Ergon SR3-L Pro im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Die sehr flächige und eher breite Konstruktion, die sich vom Heck bis zur Nase durchzieht, ist zunächst das auffälligste Merkmal des SR3 ... Das erlaubt ein richtig gutes Rutschen auf dem Sattel. Die kleine Vertiefung in der Mitte ist übrigens nur für manche spürbar. Die Schaum-Polsterung ist äußerst straff, und der Sattel sitzt sich daher auch auf langen Strecken nicht durch.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ergon SR3-L Pro

Typ Rennrad-Sattel
Geeignet für Herren
Gelpolsterung fehlt
Gewicht 258 g
Sattelmaterial Kunststoff
Größe 290 x 155 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Ergon SR3-L Pro können Sie direkt beim Hersteller unter ergon-bike.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zwischen Mensch und Maschine

RennRad 5/2014 - Jedoch können, wie unser Test gezeigt hat, auch solche ungepolsterten Sättel ein gewisses Maß an Sitzkomfort bieten. Auch das reine Carbon kann Vibrationen abfedern. Der Ergonomie-Ansatz Ergon lässt seine Sättel von Selle Italia produzieren, daraus wird gar kein Geheimnis gemacht. Trotzdem geht die Firma ihren eigenen Weg. Das Portfolio beschränkt sich auf einen Rennrad-Sattel, den es in verschiedenen Ausführungen gibt. …weiterlesen