Gut (1,9)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Fest­plat­ten­ka­pa­zi­tät: 1000 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von HMR-600H

  • HMR-600H (1 TB) HMR-600H (1 TB)

Ellion HMR-600H im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 4 von 10
    Getestet wurde: HMR-600H (1 TB)

    Bildqualität (25%): 2,13;
    Ausstattung (25%): 2,30;
    Handhabung (20%): 2,13;
    Tonqualität (15%): 1,57;
    Geschwindigkeit (10%): 4,05;
    Service (5%): 2,62.

  • „sehr gut“ (1,5); Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Platz 1 von 2

    „Wer einen schicken Multimediaplayer mit integriertem DVB-T-Tuner sucht, sollte sich den Ellion genau anschauen.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „... Der HMR-600 reagiert flink auf Benutzereingaben, mit der übersichtlich gegliederten Fernbedienung hat man das Gerät gut im Griff. ... Als problematisch erwies sich die Hitzeentwicklung des Ellion HMR-600 im laufenden Betrieb. ...“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Die Ellion HMR-600H erzielte eine gute Bild- und Tonqualität. Auch ihre Ausstattung war ordentlich.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Ellion HMR-600H

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • B&W Formation Audio

Einschätzung unserer Autoren

Inklu­sive DVB-​T-​Tuner und HDMI-​Buchse

Der netzwerkfähige Multimedia-Player HMR-600H von Ellion Digital spielt nicht nur eine ganze Palette an Audio-, Video- und Bild-Dateien, sondern punktet obendrein mit einem integrierten DVB-T-Tuner und einem HDMI-Anschluss.

Über den eingebauten Tuner empfängt der HMR-600H das digitale terrestrische Fernsehprogramm. Die Sendungen lassen sich mitschneiden, der Timer wird direkt aus dem EPG heraus programmiert. Außerdem hat man die Möglichkeit, das laufende Programm per Timeshift zu unterbrechen und später fortzusetzen. Der HMR-600H wird auf Wunsch mit einer bis zu 2000 Gigabyte großen, internen SATA-Festplatte bestückt, er versteht sich aber auch mit externen Festplatten. Die externen Platten (bis zu einem Terrabyte groß) schließt man per USB an. Von Haus garantiert ein LAN-Anschluss die Netzwerkfähigkeit des Gerätes, in Kombination mit einem optionalen USB-Dongle wird das Gerät sogar WLAN-fähig. Der Multimedia-Player ist kompatibel mit den gängigen Audio-Formaten, selbst FLAC- und OGG-Dateien werden abgespielt. In Sachen Bildwiedergabe darf man sich auf JPEG, JPEG HD und BMP freuen, während man bei den Videos von MPEG2-4 (HD), von H.246-, MKV- und von DVD-Dateien (.iso, .ifo, .vob) spricht. Anschlussseitig hat das Gerät neben den USB-Schnittstellen und der eingangs erwähnten HDMI-Buchse noch zwei mal Scart, einen Komponenten-Ausgang, sowie einen optischen und einen koaxialen Digitalausgang zu bieten. Mit an Bord ist übrigens auch ein Upscaler, der gespeicherte Videos auf bis zu 1080p hochrechnet.

Der HMR-600H ist formatfreudig, bietet einen DVB-T-Tuner, einen Upscaler und einen HDMI-Anschluss für die Verbindung zum Flachbildfernseher. Optisch gibt es an der dezenten schwarzen Box ebenfalls nichts zu kritisieren. Kostenpunkt: rund 250 Euro.

von Jens

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Ellion HMR-600H

Allgemeine Informationen
Typ
  • Audio-Server
  • Netzwerk-Player
  • Video-Server
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 203 x 164 x 63 mm
Gewicht (kg) 900
Weitere Daten
Schnittstellen HDMI, Komponente, optischer und koaxialer Digitalausgang, 2 x Scart, 2 x USB-Host, 1 x USB-Target, Antenneneingang, 1 x DV-In, LAN, AV

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: