Elac Uni-Fi 5.1-Set (FS U5 / BS U5 / CC U5 / SUB 2030) im Test

(5.1-Surround-Soundsystem)
  • Gut 2,0
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
System: 5.1-​Sys­tem
Komponenten: Regal­laut­spre­cher, Sub­woofer, Front-​ / Rear-​Laut­spre­cher, Stand­laut­spre­cher, Cen­ter-​Laut­spre­cher
Verstärkung: Teilak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Elac Uni-Fi 5.1-Set (FS U5 / BS U5 / CC U5 / SUB 2030)

    • video

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 7

    „gut“ (72%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „Plus: Wiedergabe wie aus einem Guss, exzellenter Subwoofer.
    Minus: Frontboxen in Stereo nicht sehr pegelfest.“  Mehr Details

zu Elac Uni-Fi 5.1-Set (FSU5 / BSU5 / CCU5 / SUB2030)

  • Elac Uni-Fi BS U5 seidenmatt *weiss seidenmatt*

    Nur von den Abmessungen her ein Regallautsprecher Beengte Platzverhä, ltnisse sollten einem groß, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Elac Uni-Fi 5.1-Set (FS U5 / BS U5 / CC U5 / SUB 2030)

Technik
System 5.1-Systeminfo
Komponenten
  • Center-Lautsprecher
  • Standlautsprecher
  • Front- / Rear-Lautsprecher
  • Subwoofer
  • Regallautsprecher
Verstärkung Teilaktivinfo

Weiterführende Informationen zum Thema Elac Uni-Fi 5.1-Set (FSU5 / BSU5 / CCU5 / SUB2030) können Sie direkt beim Hersteller unter elac.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lautsprecher

audiovision 1/2012 - Pegelfest, dynamisch und mit homogener Raumabbildung spielt das Set selbst in großen Räumen begeisternd auf. Bei allen Boxen lässt sich die Stoffabdeckung dank der praktischen Magnetbefestigung schnell entfernen. Das günstige Heco-Set gefällt mit seiner angenehm warmen, dennoch präzisen Spielweise. Die Dynamikreserven im Grundton, Mittel- und Hochtonbereich lassen kaum Wünsche offen. Lediglich im Bass könnte es die Kombi etwas mehr krachen lassen. …weiterlesen

Auf den Punkt...

Heimkino 1/2007 - Profil Wie von Linn nicht anders gewohnt, zeigt das Komponent-System ein deutliches Maß an Corporate Identity – selbst ohne den dezenten Linn-Schriftzug erkennt man sofort die Herkunft der eleganten Säulen. …weiterlesen

Kinosound im Wohnzimmer

Heimkino 2-3/2010 - Selbst bei gehobenen Lautstärken brilliert das gut zusammenspielende Yamaha-Set durch seine räumliche und dynamische Darstellung und sammelt reichlich Pluspunkte. Eben ein echter Geheimtipp für Heimkinofans mit geringem Budget, die es auf engem Raum mal so richtig krachen lassen wollen. Das Yamaha-Ensemble ist schick, gut verarbeitet und hat trotz toller Stereowiedergabe seine Stärken eindeutig in der mehrkanaligen Filmtonreproduktion. …weiterlesen

Bad im Sound

video 1/2017 - Außerdem fallen bei Lautsprechern wegen ihrer Größe mehr Transportund Lagerhaltungskosten an. Dank computergestützter Konstruktion mit hochpräzisen Messungen und umfangreicher Simulation quetschen Entwickler heute schon aus vielen günstigen Lautsprechern ein erstaunliches Maß an Klang heraus. Doch bleibt bei den Einsteigerserien wie der großartigen Elac Debut (Test in video 6/16) etwas das Finish auf der Strecke. …weiterlesen