Ecovacs Robotics Deebot Mini 1 Test

Gut (2,0)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Sau­gro­bo­ter
  • Bau­höhe 8,2 cm
  • HEPA-​Fil­ter Ja  vorhanden
  • Akku­lauf­zeit 90 min
  • Mehr Daten zum Produkt

Ecovacs Robotics Deebot Mini im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 11.11.2016
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Ecovacs Robotics Deebot Mini

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ECOVACS Saugroboter DEEBOT X1 OMNI TOPSELLER silberfarben Staubsauger
  • Technisat Technimax SR 1 schwarz Saugroboter

Kundenmeinungen (100) zu Ecovacs Robotics Deebot Mini

4,0 Sterne

100 Meinungen in 1 Quelle

4,0 Sterne

100 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Deebot Mini

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Staubsaugerroboter Deebot Mini von Ecovacs ist ein sehr kleines und flaches Gerät. Der Roboter ist genauso flach wie das Vorgängermodell „Slim“. Er misst 5,7 cm und passt damit unter etliche Schränke und Betten. Alle, die nicht mehr in der Lage sind oder wenig Zeit haben, an schwer zugänglichen Stellen im Haushalt selbst zu saugen, finden in dem Mini einen passenden Putzgehilfen.

Stärken und Schwächen

Wie auch das Vorgängermodell besitzt der neue Roboter eine optionale Wischfunktion. Er verfügt jedoch nicht über einen eigenen Wassertank, wie zum Beispiel das größere Gerät R95. Nutzer bestücken ihn stattdessen mit einem zuvor angefeuchteten Mikrofaserpad – unpraktisch und ein Manko im Putzalltag. Die Wischleistung beschränkt sich auf kleinere Flächen von nicht mehr als 20 m² bis 30 m². Trotzdem ist die Funktion des feuchten Wischens nützlich, zum Beispiel, wenn Bad oder Küche schnell gereinigt werden sollen. Im Gegensatz zum „Slim“ reagiert der Mini, sobald seine Akkuleistung nachlässt. Dann fährt er automatisch in seine Ladestation und tankt die Batterie nach. Danach setzt er seine Putz-Tour fort. Das ist eine positive Verbesserung im Bereich Bodenreinigungsroboter. Wenn das Gerät nur in der Saugfunktion aktiv ist, währt seine Arbeitskraft für durchschnittliche 90 Minuten, das ist ein durchschnittlicher Wert. Die Timer-Funktion erlaubt eine praktikable Programmierung des Gerätes, es kann putzen während keiner zuhause ist. Eine App dafür gibt es allerdings nicht. Einstellungen an dem Programm nehmen Nutzer direkt am Apparat oder bequem per Fernbedienung vor, das ist ein angemessenes Feature für ein Gerät seiner Kategorie. Die produktüblichen Stoß- und Hindernissensoren sind auch in diesem Gerät vorhanden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der fortschrittliche Miniroboter ist noch neu auf dem Markt und kann für unter 180 Euro vorbestellt werden. Die Anschaffungssumme ist mit dem Vorgängermodell vergleichbar. Ob der Nachfolger die Erwartungen der Nutzer ebenfalls übertreffen kann, ist abzuwarten. Wem das manuelle Platzieren des Wischlappens nichts ausmacht, dürfte seine Freude an dem kleinen Haushaltshelfer haben.

von Marion R.

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2017.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Haushaltsroboter

Datenblatt zu Ecovacs Robotics Deebot Mini

Allgemein
Typ Saugroboter
Bauhöhe 8,2 cm
Lautstärke 56 dB
Gewicht 3000 g
Reinigung
Wischfunktion
Trocken fehlt
Feucht vorhanden
Nass fehlt
Staubkapazität 0,3 l
Seitenbürsten Beidseitig
HEPA-Filter vorhanden
Navigation, Raumerkennung und Steuerung
Navigation
Zufällig vorhanden
Steuerung
Fernbedienung vorhanden
Timer vorhanden
Stromversorgung
Akkuladezeit 240 min
Akkulaufzeit 90 min
Ladestation vorhanden
Weitere Daten
Akkuleistung 11800 mAh
Mehrraumnavigation fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Ecovacs Robotics Deebot Mini können Sie direkt beim Hersteller unter ecovacs.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf