Dyson DC 62 Up Top 0 Tests

(Staubsauger gegen Tierhaare)

ohne Endnote

Keine Tests

(11)

o.ohne Note

Produktdaten:
Akkustaubsauger: Ja
Beutellos: Ja
Geeignet für Tierhaare: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DC 62 Up Top

Drehbare Düse für Ecken und Kanten

Dyson DC62 Up TopHäufig kitzelt erst das richtige Zubehör aus einem Staubsauger das Maximum seines Leistungspotenzials heraus. Diese Beobachtung trifft auch auf den DC 62 zu. Der Handstaubsauger des renommierten Herstellers Dyson wird nämlich in der „Up Top“-Version mit einer zusätzlichen Düse ausgeliefert, mit der sich die ungewöhnliche Handlichkeit des Geräts auch zum Saugen von Ecken und Kanten perfekt nutzen lässt, die ansonsten nur schwer mit einem Staubsauger gereinigt werden können.

Begrenzte Laufzeit, aber gute Saugergebnisse

Wie jeder Akku-Sauger stellt auch der Dyson nur eine begrenzte Laufzeit zur Verfügung, zum gründlichen Aussaugen großer Flächen eignet sich das Gerät daher weniger gut. Selbst der optional erhältliche Wechsel-Akku schafft diese Einschränkung nicht aus der Welt. Denn der Akku des Dyson kann zwar ausgetauscht werden, jedoch nicht ruck, zuck im Handumdrehen, wie es sich viele Kunde gern gewünscht hätten. Stattdessen sind leider Schraubarbeiten fällig. In puncto Saugleistung dagegen weiß er immer wieder zu verblüffen, denn von einem Stielstaubsauger mit Akku erwarten die meisten nicht sonderlich viel. Zwar zeigen gröbere Schmutzpartiklel auch dem Dyson ab und an seine Grenzen auf. Gewöhnlichen Staub und Schmutz jedoch saugt er ohne Erbarmen ein, und sogar für Tierhaare reicht die Saugkraft aus. Das liegt unter anderem daran, dass die Bodendüse mit einer Bürste ausgestattet ist, die wiederum von einem Elektromotor angetrieben wird. Ihr Borstenkranz – übrigens gegenüber der Vorgängerversion DC 45 (hier in der AnimalProVersion) merklich in der Performance verbessert – sammelt Haare, aber auch Fussel und Flusen konsequent auf.

Akku-Laufzeit

Die Akku-Laufzeit, um dies noch zu ergänzen, beträgt auf der schwächeren der beiden Saugstufen rund 20 Minuten, in Kombination mit der Elektrodüse rund 17. Auf der „Max“-Stufe wiederum saugt das Gerät mit 100 Watt Saugleistung anstatt nur mit 28 Watt, was gegenüber der Vorgängerversion DC45 ein Plus von über einem Drittel darstellt. Die Akku-Laufzeit schmilzt dabei aber, wenig verwunderlich, auf sechs Minuten zusammen. Da die „Max“-Stufe jedoch, wie die meisten Kunden berichten, nur ab und an zugeschaltet wird, beläuft sich die Laufzeit in der Regel im Schnitt auf gut eine Viertelstunde.

Fazit

Von der Basisversion des Akku-Handstaubsaugers mit der ungewöhnlich hohen Saugkraft unterscheidet sich die Up-Top-Variante allein durch eine zusätzliche Düse, deren Spezialität aufgrund eines Drehgelenks Ecken und Kanten, zum Beispiel von Möbeln, ist. Da sich der Staubsauger dank seines geringen Gewichts von knapp über zwei Kilogramm bestens zum Saugen höher gelegener Stellen eignet, darf diese zusätzliche Düse als Gewinn und damit Mehrwert betrachtet werden. Sie verteuert allerdings den ohnehin schon recht „luxuriösen“ Akku-Sauger noch einmal um rund 30 Euro auf nunmehr 380 bis 385 Euro (Amazon), weswegen es kein Wunder nimmt, dass die Basisversion des Dyson DC 62 sich allem Anschein nach einer größeren Beliebtheit erfreut.

zu Dyson DC 62 Up Top

  • Dyson DC62 Up Top

    22, 2 Lithium - Ionen Akku | Ca. 20 min Akkubetriebsdauer | 0, 4 l Staubbehältervolumen | Zyklon - Technologie | Inkl. ,...

  • Dyson Staubsauger DC62 UpTop

    Mit patentierten 2 Tier Radial™ Zyklonen um den Luftstrom zu erhöhen und noch mehr Feinstaub aufzunehmen. ,...

  • Dyson Staubsauger DC62 UpTop

    Mit patentierten 2 Tier Radial™ Zyklonen um den Luftstrom zu erhöhen und noch mehr Feinstaub aufzunehmen. ,...

Kundenmeinungen (11) zu Dyson DC 62 Up Top

11 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
4
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dyson DC 62 Up Top

3-in-1-Düse fehlt
Saugkraftregulierung vorhanden
Staubsauger
Akkustaubsauger vorhanden
Stielstaubsauger vorhanden
Akkuladezeit 180 min
Akkulaufzeit 20 min
Gewicht 2110 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 0,4 l
Geeignet für Tierhaare vorhanden
Leistungssteuerung am Saugrohr vorhanden
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Turbodüse fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 64953-01

Weiterführende Informationen zum Thema Dyson DC 62 UpTop können Sie direkt beim Hersteller unter dyson.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dyson DC62 AnimalProSebo Airbelt D 3 FamilySebo Air-belt D2Sebo Air-belt D 1Miele Premium 8000Rowenta RO 8324 Silence Force MulticyclonicAEG UltraOne UOQuattroDyson DC33c OriginDyson DC33c Multi-FloorDyson DC33c Tangle Free