Ø Gut (1,9)

Keine Tests

(47)

Ø Teilnote 1,9

Produktdaten:
Akkustaubsauger: Ja
Beutellos: Ja
Geeignet für Tierhaare: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Athlet BBH51840

Sparsam ausgestatteter Akkusauger

Stärken

  1. Parkmöglichkeit in aufrechter Position
  2. entnehmbare Rotationsbürste

Schwächen

  1. sehr lange Ladedauer
  2. kein Zubehör im Lieferumfang

Der Stabstaubsauger von Bosch gehört zu den wendigen Akkusaugern, die Sie bei kleineren Reinigungsaufgaben unterstützen. Das Volumen der Staubfangbox ist der Bauart entsprechend limitiert. Gesaugt wird beutellos nach dem Zyklon-Prinzip. Das Gerät wird mit einer elektrisch angetriebenen Rotationsbürste geliefert, die für alle Bodenarten Verwendung findet. Die Bürste lässt sich unkompliziert mit wenigen Handgriffen zur Reinigung entnehmen. Weiteres Zubehör wie eine Fugen- oder eine Möbeldüse sind nicht mit dabei. Saugen können Sie in drei Leistungsstufen. Auf der niedrigsten Stufe soll ein 40-minütiger Dauerbetrieb möglich sein. Danach muss der Sauger für inakzeptabel lange 6 Stunden ans Stromnetz zum Wiederaufladen. Wenn Sie Ihre Arbeit unterbrechen oder den Sauger aufladen möchten, können Sie ihn an Ort und Stelle in senkrechter Position parken.

zu Bosch Athlet BBH51840

  • Bosch BBH51840 Athlet kabelloser Handstaubsauger (hohe Reinigungsleistung,

    Hohe Reinigungsleistung auf allen Bodenarten dank hocheffizienter Beutellos - Technologie und AllFloor HighPower Brush. ,...

  • Bosch BBH51840 Athlet kabelloser Handstaubsauger (hohe Reinigungsleistung,

    Hohe Reinigungsleistung auf allen Bodenarten dank hocheffizienter Beutellos - Technologie und AllFloor HighPower Brush. ,...

  • Bosch BBH51840 Athlet kabelloser Handstaubsauger (hohe Reinigungsleistung,

    Hohe Reinigungsleistung auf allen Bodenarten dank hocheffizienter Beutellos - Technologie und AllFloor HighPower Brush. ,...

  • Bosch Bbh51840 LithiumPower Handstaubsauger kabellos Akku 60 min

    Produktbeschreibung LithiumPower - Endlich! Ohne Kabel Der erste kabellose Staubsauger von Bosch mit der ,...

  • Bosch BBH51840

    18 V Lithium - Ionen Akku | Ca. 40 min Akkubetriebsdauer | 0, 9 l Staubbehältervolumen | Zyklon - Technologie | Inkl. ,...

  • Bosch Akku-Staubsauger Athlet BBH51840, dunkelblau

    Bosch Haushaltsgeräte Akku - Staubsauger blau . Ohne Kabel. Ohne Kompromisse bei der Reinigungsleistung. ,...

Kundenmeinungen (47) zu Bosch Athlet BBH51840

47 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
25
4 Sterne
11
3 Sterne
4
2 Sterne
3
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bosch Athlet BBH51840

Staubsauger
Akkustaubsauger vorhanden
Stielstaubsauger vorhanden
Akkuladezeit 360 min
Akkulaufzeit 40 min
Akkuspannung 18 V
Saugstufen (Akkugeräte) 3
Wechselbarer Akku fehlt
Anzeige Restlaufzeit Akku vorhanden
Ladestation fehlt
Gewicht 3200 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Geeignet für Allergiker fehlt
Geeignet für Tierhaare vorhanden
HEPA-Filter fehlt
Zusätzlicher Saugschlauch fehlt
Düsen
Elektrobürste vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch Athlet BBH51840 können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-home.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Tiger schluckt alles

Stiftung Warentest (test) 2/2013 - Die Kosten. Miele und Bosch verkaufen ihre Elektrobürste als Sonderzubehör. Das kostet extra: 190 Euro bei Miele, bei Bosch rund 160 Euro. Vorwerk liefert mit Elektrobürste. Die Testergebnisse. Elektrobürsten säubern Teppiche oft deutlich besser als Standarddüsen. In Haushalten mit großen, robusten Teppichböden können sie sehr sinnvoll sein. Auf glatten Böden hingegen reicht ein guter Staubsauger mit Standarddüse aus. Die Fransen, Felle und Flokati. …weiterlesen

Starke Sparer

Konsument 7/2015 - Dieser Test zeigt jedoch, dass Verbraucher die Qualität eines Staubsaugers nicht allein am Label erkennen können. Die EU-Verordnung gibt nur Rahmenbedingungen vor und räumt den Anbietern Spielraum bei den Prüfungen ein. Die Einreihung in die Energieklassen laut Label stimmt ganz gut mit den von den Testern erhobenen Messdaten überein. Bei den Reinigungsklassen hingegen zeigen sich teilweise große Unterschiede zwischen Aussagen des Labels und den Testergebnissen. …weiterlesen