• Gut

    2,2

  • 0  Tests

    238  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,2)
238 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Boden­staub­sau­ger (Netz): Ja
Beu­tel­los: Ja
Geeig­net für Tier­haare: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Dyson DC51 Multi Floor

Inno­va­tive Bürst­walze

Dyson DC 51 Multi FloorDer DC 51 soll sich, wie der Produktname „Multi Floor“ bereits unmissverständlich deutlich macht, mit allen Bodenbelägen bestens auskennen. Das charakteristische, sofort ins Auge stechende Merkmal des Bodenstaubsaugers aus dem Hause Dyson ist jedoch die Bürstwalze, die nicht nur, wie bei einem herkömmlichen Bürststaubsauger, auf Teppich, sonder auch auf Hartböden ihre Stärken ausspielt.

Flexibel und mit kräftigen Bürsten

Die rotierenden Bürsten der Düse werden elektrisch angetrieben und nicht, wie wie einer sogenannten „Turbobürste“, allein über den Luftstrom. Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Während nämlich Turbobürste bei größer werdendem Widerstand, etwa auf langflorigen Teppichen, spürbar an Rotationsgeschwindigkeit und damit an Leistung nachlassen, ist dies bei einem separaten elektrischen Antrieb nicht oder doch deutlich weniger stark der Fall. Bürstsauger gelten daher in der Regel als Teppichexperten und werden eher in Ausnahmefällen für Wohnflächen mit Hartböden angeschafft. Der Dyson wirft diese Faustregel über den Haufen, denn die Walze ist mit zwei unterschiedlichen Bürsten ausgestattet. Auf Teppich greifen sich Nylonbürsten den Schmutz, auf Hartboden die besonders robusten Bürsten aus Carbonfasern, die selbst mit eingetrocknetem Dreck fertig werden sollen. Die Bürstfunktion kann jedoch für den normalen Hausstaub auch deaktiviert werden. Auf Teppich wiederum legt die Bürstdüse eine weitere Glanzleistung an den Tag. Ihre Bodenplatte ist nämlich flexibel gelagert, so dass sie sich unterschiedlichen Höhen von selbst anpasst. Dieses Ausstattungsmerkmal ist besonders für Wohnungen interessant, in denen sich unterschiedliche Teppicharten abwechseln. Man darf sehr gespannt sein, ob diese Selbstregulierung der Höhe in der Praxis funktioniert, denn sollte dies der Fall sein, ergäbe sich daraus eine große Arbeitserleichterung.

Wendiger Ball

Große Teile der Technik hat Dyson in ein Ball-artiges Gehäuse gepackt, das dem Staubsauger einen niedrigen Schwerpunkt sowie eine enorme Beweglichkeit und Flexibilität verschafft – er kann sogar um sich selbst gedreht werden. Dieses „Ball“-Prinzip ist nicht neu, hat sich aber schon viele Freunde unter den Kunden gemacht, da es das Handling ungemein erleichtern soll – die Ball-Staubsauger von Dyson lassen sich quasi spielend leicht durch die Wohnung ziehen. In puncto Saugkraft wiederum wartet der Dyson mit einem doppelten Zyklon auf, die eingesaugte Luft wird also gleich zweifach mittels Zentrifugalkraft gereinigt, auch von kleinstem Feinstaub. Die dafür aufgewendete Energie ist erstaunlich gering. Die maximale Leistungsaufnahme des Geräts liegt bei unglaublich niedrigen 700 Watt.

Fazit

Natürlich muss sich die innovative Bürstwalze auf dem Prüfstand erst noch bewähren, das innovative Konzept besticht jedoch jetzt schon. Das neue Modell von Dyson wäre im Fall, dass die Walze zu überzeugen weiß, vermutlich der erste Staubsauger des Herstellers, der sich tatsächlich für alle Böden gleich gut eignet – vielen älteren Modellen wird nämlich immer wieder vorgeworfen, ihre hohe Saugkraft auf Hartböden auf Teppich nicht halten zu können. Umso mehr darf man gespannt sein, wie die ersten Testergebnisse des rund 390 EUR (Amazon) teuren Staubsaugers ausfallen werden.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • DYSON V15 Detect Absolute Akku-Handstaubsauger mit Stiel 369535-01

Kundenmeinungen (238) zu Dyson DC 51 Multi Floor

3,8 Sterne

238 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
112 (47%)
4 Sterne
52 (22%)
3 Sterne
29 (12%)
2 Sterne
12 (5%)
1 Stern
33 (14%)

3,8 Sterne

238 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu Dyson DC 51 Multi Floor

Staubkapazität

0,8 l

Der Staub­be­häl­ter bie­tet sehr wenig Platz. Der Durch­schnitt liegt mit 2,8 Litern wesent­lich höher.

Gewicht

5.400 g

Der Staub­sau­ger gehört zu den leich­teren Model­len, der Schnitt liegt bei 6.788 Gramm.

Aktualität

Vor 8 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Staub­sau­ger 5 Jahre am Markt.

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 700 W
Gewicht 5400 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 0,8 l
Aktionsradius 8,5 m
Geeignet für Tierhaare vorhanden
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse vorhanden
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Turbodüse fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 24754-01

Weiterführende Informationen zum Thema Dyson DC 51 MultiFloor können Sie direkt beim Hersteller unter dyson.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: