Dyson Cinetic Big Ball Absolute im Test

(Staubsauger gegen Tierhaare)

Ø Gut (1,6)

Test (1)

Ø Teilnote 1,6

(9)

o.ohne Note

Produktdaten:
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Beutellos: Ja
Geeignet für Tierhaare: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Dyson Cinetic Big Ball Absolute

    • HAUS & GARTEN TEST

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Produkt: Platz 1 von 3

    „gut“ (1,6)

    „Testsieger“

    Funktion (45%): „sehr gut“ (1,3);
    Handhabung (35%): „gut“ (2,0);
    Verarbeitung (10%): „gut“ (2,3);
    Ökologie (10%): „gut“ (1,6).  Mehr Details

zu Dyson Cinetic Big Ball Absolute

  • Dyson 215274-01 Cinetic Big Ball Absolute Staubsuager, 1.6 liters, Nickel

    Energieeffizienzklasse E, Dyso Cinetic Big Ball Absolute ni

  • Bodenstaubsauger Cinetic Big Ball Absolute 2, A

    Komfort: verbesserte hygienische Behälterentleerung ohne Staubkontakt und Beutel optimierter Steckmechanismus für ,...

Kundenmeinungen (9) zu Dyson Cinetic Big Ball Absolute

9 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Dyson Cinetic BigBall Absolute

Dyson Cinetic BigBall Absolute

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Dyson Cinetic Big Ball Absolute eignet sich für alle Böden im Haushalt. Der Staubsauger hat jedoch auch reichlich Zubehör im Gepäck, was seinen Einsatz nicht nur auf dem Fußboden, sondern auch auf Polstern, Treppen und an entlegensten Winkeln ermöglicht. Das Gerät ist deshalb für Haushalte gemacht, die über zwei oder mehr Etagen gehen und über eine vielfältige Möblierung sowie unterschiedliche Bodenbeläge verfügen.

Stärken und Schwächen

Auf den ersten Blick sieht dieser Bodenstaubsauger gar nicht aus, als stamme er aus dem Hause Dyson, war man doch lange Zeit nur ein sehr spaciges Design der Handmodelle gewöhnt. Neben den Dyson Cinetic Big Ball Animapro und Musclehead reiht sich nun also das Modell Absolute. Der Bodenstaubsauger ist durchaus smart, denn dieser richtet sich von selbst wieder auf, wenn er umkippt, ein Pluspunkt im Vergleich zu anderen Herstellern. Ansonsten zielt dieses Gerät darauf ab, äußerst effizient zu sein: Er kommt ohne den Austausch des Filters aus und auch das Ausleeren des Behälters funktioniert einfach und hygienisch via Knopfdruck. Das ist während des Arbeitsgangs praktisch und spart Zeit und nervige Fummelei. Eine weitere Stärke ist seine Flexibilität: Die Ball-Technologie lässt ihn mühelos manövrieren, die Flexidüse kommt in viele verwinkelte Ecke und mit dem 1,25 Meter langen Saugrohr lassen sich Spinnenweben von Decken und unter sowie hinter Möbeln rückenschonend erreichen. Das Zubehör ist in der Tat üppig, obgleich gerade die Turbinenbürste etwas Übung in der Handhabung erfordert, sonst ruckelt sie über den Teppich, was wenig komfortabel ist. Mit der Musclehead Bodendüse ist das viel einfacher, weil sie den Luftstrom den Gegebenheiten anpasst. Das ist eine nützliche Eigenschaft für Benutzer und damit ein Pluspunkt fürs Gerät.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für fast 600 Euro wird dieser Staubsauger bei Amazon angeboten. Wie viele seiner Dyson Geschwister ist auch er ein sehr stylisches Gerät, obwohl es darauf beim leidigen Thema Hausputz eigentlich nicht ankommt, schließlich geht’s mit dem Dyson ja nicht auf den Catwalk. Schön, dass der Hersteller an seine Fans gedacht hat. Das Equipment vom DC32 lässt sich nämlich weiterverwenden und mit anderen Geräten kombinieren. Mit Blick auf die Stärken und Schwächen und einordnend in die Konkurrenzlandschaft greift der Kunde hier für Namen und Styling richtig tief in die Tasche. Muss nicht sein, denn Alternativen wie der Miele Complete C3 können in Sachen Funktionsumfang durchaus mithalten, strapazieren das Portmonee aber um satte 150 Euro weniger.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dyson Cinetic Big Ball Absolute

3-in-1-Düse fehlt
Längenverstellbares Saugrohr vorhanden
Saugkraftregulierung fehlt
Tragegriff vorhanden
Tragegurt fehlt
Turbofunktion fehlt
Verstauvorrichtung für Zubehör fehlt
Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 1200 W
Anzeige Restlaufzeit Akku fehlt
Gewicht 7640 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 1,6 l
Aktionsradius 9,7 m
Geeignet für Tierhaare vorhanden
Spezieller Möbelschutz fehlt
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse vorhanden
Parkettdüse vorhanden
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt
Energielabel
Energieeffizienzklasse E
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr 52 kWh
Lautstärke 82 dB
Staubemissionsklasse A
Hartbodenreinigungsklasse A
Teppichreinigungsklasse E
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 215274-01

Weiterführende Informationen zum Thema Dyson Cinetic BigBall Absolute können Sie direkt beim Hersteller unter dyson.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen