Dynafit Alpine Waterproof 2.5L Herren Jacke im Test

(Funktionsjacke)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Sportart: Berg­stei­gen, Lau­fen
Typ: Regen­ja­cke
Geeignet für: Her­ren, Damen
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Elas­tisch, Atmungs­ak­tiv
Material: Poly­amid (Nylon)
Gewicht: 168 g
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Dynafit Alpine Waterproof 2.5L Herren Jacke

    • TRAIL

    • Ausgabe: 4/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • 22 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Dynafit hatte sich früh die Wundermembran Shakedry von Gore-Tex gesichert. Nun, wer nicht rund 300 Euro investieren möchte, sollte sich dennoch die konventionell in zweieinhalb Lagen gearbeitete Alpine angucken. ... Unverständlich blieb, warum die Jacke keine einzige Tasche hat. Dafür kann der Rücken via Reißverschluss erweitert werden, um den Rucksack trocken zu halten. Bei kühlen bis moderaten Temperaturen angemessen atmungsaktiv.“  Mehr Details

zu Dynafit Alpine Waterproof 2.5L Herren Jacke

  • DYNAFIT Alpine Waterproof 2.5 Layer Jacket Damen Methyl Blue Größe IT 42 | DE 36

    Leichte, wasserdichte und atmungsaktive 2, 5 Lagen Alpine Running Jacke mit unserem innovativen "ZipOver" - ,...

  • Dynafit Damen Alpine WP 2.5l Jacke Regenjacke Hardshelljacke

    ALPINE WP 2. 5L W JKT

  • Dynafit Alpine Waterproof 2.5 Layer Jacket Damen methyl blue IT 42 | DE 36 2019

    Kategorie: Regenjacke; Typ: Microfaserjacke; Saison: Ganzjahresartikel; Bekleidungsschicht: Outer Layer / ,...

  • Dynafit Alpine Waterproof 2.5 Layer Jacket Damen methyl blue IT 42 | DE 36 2019

    Kategorie: Regenjacke; Typ: Microfaserjacke; Saison: Ganzjahresartikel; Bekleidungsschicht: Outer Layer / ,...

  • Dynafit Alpine Waterproof 2.5 Layer Jacket Damen methyl blue IT 46 | DE 40 2019

    Kategorie: Regenjacke; Typ: Microfaserjacke; Saison: Ganzjahresartikel; Bekleidungsschicht: Outer Layer / ,...

  • Dynafit Damen Alpine WP 2.5l Jacke S Blau female Blau

    Grundpreis: 219. 95 EURHardshelljacken & Regenjacken

Einschätzung unserer Autoren

Alpine Waterproof 2.5L Herren Jacke

Taschenlos auf dem Trail

Stärken

  1. windabweisend
  2. guter Schnitt
  3. praktische Kapuze
  4. gute Ausstattung

Schwächen

  1. keine Taschen

Die gute Ausstattung der Alpine Jacket von Dynafit lässt Sie sorgenfrei laufen: Sie kommt mit Elastik-Anteilen, aktiver Ventilation und Reflektoren. Das optisch eher schlichte Modell ist sehr leicht, spart aber Testern zufolge am falschen Ende: Die Jacke hat überhaupt keine Taschen. Dafür ist die Kapuze praktisch: Brauchen Sie die nicht, lässt sie sich klein zusammenrollen und festmachen - so stört sie nicht beim Laufen. Das Modell eignet sich für technisch anspruchsvoll Trailrunner, die an jedem Gramm sparen, aber nicht auf Bewegungsfreundlichkeit verzichten möchten. Kunden loben den angenehmen Schnitt der Jacke und das Material, das zuverlässig vor Wind schützt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dynafit Alpine Waterproof 2.5L Herren Jacke

Sportart
  • Laufen
  • Bergsteigen
Typ Regenjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
  • Wasserdicht
Material Polyamid (Nylon)
Gewicht 168 g

Weiterführende Informationen zum Thema Dynafit Alpine Waterproof 2.5L Herren Jacke können Sie direkt beim Hersteller unter dynafit.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Praxistest: Wanderstiefel und Softshelljacken

Wandermagazin Nr. 161 (November/Dezember 2011) - Die Praxistests können jeweils nur einzelne Modelle vorstellen. So gibt es zu den meisten Produkten äquivalente Modelle fürs andere Geschlecht oder Farbvar iationen. Die wesentlichen Eigenschaften bleiben jedoch unverändert und sind daher z.B. von einer Softshellweste auf eine Softshelljacke mit langen Ärmeln übertragbar. Auch die Eigenschaf ten von mittelhohen oder normalhohen Wanderstiefeln sind weitgehend miteinander vergleichbar. …weiterlesen

Wärmepackung

aktiv Radfahren 11-12/2008 - Hier und da ist der Schnitt breiter, das Material zu optimistisch verarbeitet, aber das sind Ausrutscher. Eine wirklich schlechte Jacke gibt es nicht, das hat unser Test gezeigt. …weiterlesen

Leicht und preiswert

ALPIN 4/2005 - Das hat vielfältige Gründe. Meist ist es eine Preisfrage. Für den Endverbraucher ist es letztendlich ziemlich unbefriedigend, weil man im Prinzip keine Vergleichsmöglichkeit hat. So kann es sein, dass ein Jackenmodell von Design und Namen her unverändert bleibt, sich aber eine andere Membran unter dem Oberstoff verbirgt. Für alle Membranen gibt es die Werte der Atmungsaktivität (besser: des Wasserdampf-Durchgangs) und der Wasserdichte (vgl. auch S. 70/71). …weiterlesen

Außen vor

active Nr. 6 (Dezember 2013/Januar 2014) - Die Modelle von Maier Sports, Norrøna und Spyder bieten mit 20.000 Millimeter Wassersäule Schnee und Regen die Stirn, und die Imprägnierung lässt das Wasser von der Oberfläche abperlen. Auch die Atmungsaktivität war sehr zufriedenstellend. Besonders wasserdampfdurchlässig zeigte sich die Jacke Pinnacle von Spyder durch die Osmo-Membran. Die weist einen Wert der Wasserdampfdurchlässigkeit von 30.000 Gramm pro Quadratmeter in 24 Stunden (g/m²/24 h) auf. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 07.06.2019.