Gut (1,7)
2 Tests
ohne Note
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Netz­werk-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Dutchtronics PConTV im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Die Installation ist ein wenig umständlich, auch wenn die Kurzanleitung etwas anderes beschreibt. Im schlimmsten Fall muss man sich mit IP-Adressen herumärgern, um die Box zu konfigurieren. Ist die Hürde aber erst einmal geschafft, kommen die Videos und Bilder auf den TV-Schirm. Für HD sollte der Computer aber ordentlich Leistung mitbringen, ansonsten ist Ruckeln angesagt.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,7 von 10 Punkten)

    „PC on TV ist eine flexible Lösung, um den Display-Inhalt eines PC oder Mac auf den TV zu streamen. Besonders interessant ist, dass die Steuerung durch eine an die Box angeschlossene Maus erfolgen kann. Wo der Rechner steht, spielt letztlich keine Rolle. Allerdings ist PC to TV nicht so leistungsfähig wie die neueste WiDi-Generation von Intel: Full-HD und verschlüsselte Inhalte werden nicht dargestellt.“

zu Dutchtronics PConTV

  • Dutchtronics ATF-PCM-11N PC Auf Dem Fernseher Funktionen von Windows

Kundenmeinungen (7) zu Dutchtronics PConTV

2,7 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (29%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (29%)
2 Sterne
2 (29%)
1 Stern
2 (29%)

2,7 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Dutchtronics ATF-PCM-11N

Stre­amt PC-​Inhalte zum Fern­se­her

Mit dem Dutchtronics PConTV kann man - der Name verrät es schon – Inhalte vom PC auf einem Fernseher anzeigen. Doch nicht nur Computer mit Windows-Betriebssystem, auch Mac-Rechner werden laut Hersteller unterstützt.

Die handliche Box kommuniziert mit PCs und mit Mac-Rechnern, auf denen Windows 7 oder Windows Vista beziehungsweise Mac OS ab Version 10.5 und eine im Lieferumfang befindliche Software installiert wurden. Bis zu acht verschiedene Computer kann das Gerät ansprechen. Die Rechner werden mit einer Funktastatur und mit einer Funkmaus gesteuert, die separat erhältlich sind und per USB mit der Box verbunden werden. Alternativ soll man die Box und folglich auch die Computer mit iPhone oder iPad samt passender App bedienen können. Der im Rechner verbaute Dual-Core-Prozessor muss mit mindestens 1.4 Gigahertz getaktet sein, außerdem empfiehlt sich eine Grafikkarte mit 64 MB oder höher. Die Box wird über den Ethernet-Anschluss (10/100Mbps) oder per WLAN mit dem Router verbunden, wobei das Gerät den WLAN-Standard 802.11n- unterstützt. Per WLAN soll man eine Distanz von rund 25 Metern überbrücken können. Natürlich leidet die Signalqualität, wenn sich Wände oder andere feste Objekte zwischen Sende- und Empfangsgerät befinden. Neben der Ethernet-Buchse, der USB-Schnittstelle und den beiden WLAN-Antennen hat das Unternehmen einen HDMI-Ausgang verbaut, über den die Ton-, Bild- und Videosignale zum Flachbildschirm übertragen werden. Die maximale Video-Auflösung liegt laut Datenblatt bei 720p. Im Prinzip lassen sich auf dem Fernsehbildschirm alle Inhalte anzeigen, die man sonst am Hauptbildschirm des Computers anschaut, also auch YouTube-Videos und andere IPTV-Dienste.

Praktisch: Die Box der Niederländer funkt das Bild von PC und Mac drahtlos zum Fernseher. Sinn macht das vor allem in Haushalten mit mehreren Computern. Ob der Signaltransport reibungslos funktioniert, vor allem bei HD-Inhalten, werden die Tests der Fachmagazine zeigen. Bei amazon bekommt man den PConTV für 140 Euro.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dutchtronics PConTV

Typ Netzwerk-Player
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ATF-PCM-11N

Weitere Tests & Produktwissen

Vom PC zum TV

Video-HomeVision - Bequem und je nach Datenquelle auch hochauflösend und scharf. Allerdings geht HD nur bis zur kleinen Auf lösung von 720p. Die kleine Streaming-Box PConTV vom niederländischen Hersteller Dutchtronics macht es möglich. Drahtlos lassen sich neben IPTV-Inhalten auch andere Filme, Fotos oder Dateien auf den großen HD-Monitor im Wohnzimmer streamen. PConTV kann bis zu acht Computer ansteuern, die man über Maus und/oder Tastatur befiehlt. …weiterlesen