Dometic RGE 2100 Test

(Kühlschrank mit Gefrierfach)
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Gesamtnutzvolumen: 96 l
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Dometic RGE 2100

    • kuehlschrank.com

    • Erschienen: 08/2016
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Dometic RGE2100

  • Absorberkühlschrank RGE 2100

    Dometic RGE 2100 2 - Wege - Absorber - Kühlschrank Der neue freistehende Absorber - Kühlschrank RGE 2100, ,...

  • Dometic Dometic Absorberkühlschrank RGE 2100

    230 VoltGasBis 30 °C unter UmgebungstemperaturBetrieb völlig geräuschlosHerausnehmbares ,...

  • Dometic KĂĽhlschrank RGE 2100, 230 Volt, Gas 50 mbar

    Auch fĂĽr den Festeinbau geeigneter freistehender AbsorberkĂĽhlschrank, bietet lautlosen KĂĽhlkomfort fĂĽr drinnen und ,...

  • Absorberkühlschrank RGE 2100

    Dometic RGE 2100 2 - Wege - Absorber - Kühlschrank Der neue freistehende Absorber - Kühlschrank RGE 2100, ,...

Kundenmeinungen (3) zu Dometic RGE 2100

3 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Einschätzung unserer Autoren

Dometic RGE2100

Gas-betriebener Kühlschrank für das Ferienhaus

Das Unternehmen Domectic ist zusammen mit Waeco vermutlich der Spezialist am deutschen Markt für Kühlboxen und ungewöhnlichere Kühlschranklösungen. ungewöhnlich insofern als es sich nicht um klassische Kühlschränke für den normalen Haushalt handelt. Der RGE 2100 beispielsweise sieht zwar aus wie ein normaler Tischkühlschrank, er besitzt aber eine entscheidende Besonderheit: Er kann nicht nur am normalen 230-Volt-Anschluss betrieben werden, sondern auch per Gasanschluss.

Schafft bis zu 30 Grad Temperaturunterschied

Der Kühlschrank empfiehlt sich daher als Gerät für Ferienwohnungen, die aufgrund einer nur saisonalen Nutzung oder abgelegenen Lage keinen Stromanschluss besitzen, oder für Wohnmobile, denen es ebenfalls an einer 230-Volt-Versorgung fehlt. Bedient wird der Kühlschrank bequem über ein Thermostat und eine Zündung in Griffhöhe. Auch mit Gas soll der Absorberkühlschrank eine Kühlleistung von bis zu 30 Grad Celsius unter der Umgebungstemperatur schaffen. Das heißt, dass selbst im heißesten Sommer noch angenehme Kühltemperaturen erreicht werden.

Winziges Eisfach - aber entnehmbar

Umgekehrt lohnt das integrierte Frosterfach nicht wirklich: Denn im Sommer werden die dafür nötigen Minusgrade wohl kaum erreicht, so stark ist das Gerät dann doch wieder nicht. Das könnte man somit allenfalls bei gemäßigten Temperaturen verwenden. Darüber hinaus fällt es mir nur 9 Litern Volumen ausgesprochen klein aus. Da bekommt man höchstens ein, zwei Eispackungen und vielleicht noch einen Sack Pommes unter, das war es dann auch schon. Zum Glück kann man aber auch einfach auf das weitgehend nutzlose Fach verzichten: Clevererweise kann es einfach entnommen werden – was indes umgekehrt nicht für eine gute Isolation vom restlichen Kühlraum spricht.

Sehr hoher Kaufpreis

Der Dometic RGE 2100 besitzt auf seine 85,9 Zentimeter Bauhöhe und einer Stellfläche von 53,1 x 55,8 Zentimetern knapp 100 Liter Bruttonutzvolumen, was recht klein ist, aber der Absorbertechnik zuzuschreiben ist. Problematisch ist aber vor allem der hohe Preis: Die besondere Technik lässt sich der Hersteller gut bezahlen. Auf Amazon ist der Kühlschrank für Preise zwischen 850 und 900 Euro zu haben – das ist mehr als für so manche ausgewachsene Kühl-Gefrier-Kombination der 200-Zentimeter-Klasse...

Datenblatt zu Dometic RGE 2100

Abtauautomatik Gefrieren fehlt
Bauart Standgerät
Breite 53,1 cm
Gesamtnutzvolumen 96 l
Höhe 85,9 cm
Nutzvolumen Gefrieren 9 l
Nutzvolumen Kühlen 87 l
Tiefe 55,8 cm
Typ Kühlschrank mit Gefrierfach

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Dometic RGE 2100 Absorberkühlschrank kuehlschrank.com 8/2016 - Ein Absorberkühlschrank stand im Fokus des Einzeltests. Er erhielt die Note „sehr gut“. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungsverhältnis. …weiterlesen