• Ausreichend 3,6
  • 3 Tests
  • 2 Meinungen
Ausreichend (3,6)
3 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Faltmechanismus: Quer
Maximale Belastbarkeit: 120 kg
Sitzbreite: 45 cm
Mehr Daten zum Produkt

Dietz Reha Ligero M im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (42%)

    Platz 4 von 5

  • „befriedigend“ (3,4)

    Platz 13 von 15

    Handhabung (65%): „befriedigend“ (2,7);
    Sicherheit (20%): „ausreichend“ (3,9);
    Verarbeitung (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Schadstoffe (5%): „befriedigend“ (3,3).

  • „ausreichend“

    Platz 10 von 13

    „Plus: Rückenbügel.
    Minus: sehr instabil; schlechte Materialanmutung; kleiner Laderaum; umständlich zu falten mit erhöhter Quetschgefahr; kleiner Verstellbereich der Griffhöhe.“

Kundenmeinungen (2) zu Dietz Reha Ligero M

4,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
2 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Dietz - Liegro, das Leichtgewicht

    von old Gustav
    • Vorteile: große Räder, gute Bremseinrichtung
    • Geeignet für: In- und Outdoor-Betrieb

    Ein mit 555mm Breite recht schmaler und dennoch stabiler !!! Rollator. Ich werde ihn vorwiegend indoor benutzen. Durch die großen Räder nimmt er Teppichstöße locker ... Er ist sehr wendig und leichtgängig. Die Bremse greift sehr gut und ist leicht festzustellen.
    Ein m.E. sehr gutes und preisgünstiges Erzeugnis, das man empfehlen kann !

    Antworten
  • völlig ausreichend, preis-leistungsverhältnis stimmt

    von jaschi

    stabiler eindruck, zubehör dabei, einfache montage, sehr einfach zusammenzuklappen, kurzum - die oma ist begeistert! das einzige, was fehlt ist eine stufenhilfe für bordsteine.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Ligero M

In zwei Grö­ßen erhält­lich

Wer eine Gehilfe braucht, sollte sich gut überlegen, ob er mit einem Rollator von der Krankenkasse leben kann, der oftmals schwer und unhandlich ist. Der faltbare Leichtgewicht-Rollator Ligero von Dietz Reha zeigt, dass gute Qualität und üppige Ausstattung durchaus günstig zu haben sind. In solchen Fällen ist eine Zuzahlung durch die jeweilige Krankenkasse sehr wahrscheinlich. Die vorgestellte Gehhilfe ist in zwei Rahmengrößen erhältlich, wobei die Sitzhöhe bei der kleineren Variante 52 und der größeren 56 Zentimeter beträgt.

Mit allem Drum und Dran

Das geringe Gewicht von knapp 7 Kilogramm und die 19,5 Zentimeter großen, leichtläufigen Rollen sorgen nach Nutzeraussagen für anstrengungslose Handhabung. Damit lassen sich auch Hindernisse wie Türschwellen problemlos überwinden. Der Rollator ist mit einem großen Softsitz ausgestattet, auf dem es sich bequem pausieren lässt. Ein passender, ebenfalls gepolsterter Rückenbügel wird mitgeliefert. Lobend erwähnt wird von Nutzerseite auch der Klappmechanismus des Sitzes. Auf diese Weise ist das Beladen und Ausräumen des Einkaufskorbes ohne Umstände möglich. Die ergonomischen Schiebegriffe lassen sich auf eine Höhe zwischen 82 bis 93 Zentimeter einstellen, und zwar in fünf Stufen. Mit der minimalen Griffhöhe könnten kleinere Nutzer allerdings Probleme bekommen. Sind die Griffe zu hoch, ist bei regelmäßiger Nutzung mit Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich zu rechnen. Neben den beiden Fahrbremsen sorgt eine Festellbremse für Standsicherheit beim Pausieren. Neben der Rückenstütze und dem Sitz gehören noch ein Einkaufskorb und ein Stockhalter zum Lieferumfang.

Absolut empfehlenswert

Nutzer sind von der Gehhilfe bislang einhellig begeistert. Der Hersteller hat offensichtlich an alles gedacht, was gehbehinderten Zeitgenossen das Leben erleichtert. Sie sind auch von der Qualität und Verarbeitung restlos überzeugt. Das gilt genauso für die Handhabung. Die Gehhilfe bewegt sich auf sehr leichtgängigen Rollen, die durch Betätigung der Bremsen zuverlässig zum Stillstand gebracht werden können. Außerdem zeigt sich der Rollator äußerst wendig. Dank der kompakten Maße eckt man auch in kleinen Wohnungen nirgendwo an. Kurzum: Das Modell lässt offenbar kaum Wünsche offen und bietet bislang keinen Anlass zur Kritik. Es kann deshalb eindeutig empfohlen werden. Wer sich dafür interessiert, findet die Gehhilfe zum Beispiel bei Amazon, wo sie ab 70 EUR zu haben ist. Bis auf den Rückenbügel und die Griffe, kommt der Rollator komplett vormontiert.

Datenblatt zu Dietz Reha Ligero M

Faltmechanismus Quer
Maximale Belastbarkeit 120 kg
Gewicht 7 kg
Ausstattung
  • Korb
  • Stockhalter
  • Rückenlehne
  • Höhenverstellbarer Griff
Sitzbreite 45 cm
Sitzhöhe 56 cm
Sitztiefe 31 cm
Maße betriebsbereit 55 x 67 x 82-93 cm
Faltmaße 36 x 61 x 91 - 104 mit demontiertem Korb
Material Aluminium

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Trust Care Let’s Go - Indoor RollatorDietz Reha Taima MBischoff & Bischoff RL-SmartDolomite Jazz 600Drive Medical Migo 2GDrive Medical RoadBescomed Spring MediumInvacare Dolomite SopranoRusska Nexus 57Topro Olympos M