Ø Sehr gut (1,3)

Keine Tests

(12)

Ø Teilnote 1,3

Produktdaten:
Typ: CD-​Recei­ver, Ste­reo-​Recei­ver
Audiokanäle: 2.0
Bluetooth: Ja
WLAN: Nein
Leistung/Kanal: 30 Watt an 6 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 0
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt RCD-M41DAB

RCD-M41DAB

Hier beginnt die Mittelklasse

Der HiFi-Receiver Denon RCD-M41DAB beherrscht alles Grundlegende. Im Mittelpunkt steht ganz klar eine ansprechende Wiedergabe der eigenen CD-Sammlung über noch anzuschließende Lautsprecher. Etwas knapp fällt die Ausstattung mit Anschlüsse für zusätzliche Geräte aus, weshalb der Receiver als zentrales Element einer Multimedia-Anlage eher ausscheidet.

Das Wesentliche im Fokus

Der Verzicht auf Elemente, die den Funktionsumfang deutlich erweitert hätten, wurde bewusst vollzogen, um Störquellen zu minimieren. So fehlt ein Internetanschluss und auch den eigentlich üblichen USB-Stecker sucht man vergebens. Stattdessen sollen einfache Schaltkreise und kurze Wege innerhalb des nur 15 Zentimeter breiten Gehäuses für eine optimale Klangausgabe sorgen. Diese hängt selbstverständlich zu großen Teilen von den anzuschließenden passiven Lautsprechern und dem Subwoofer ab. Hier wurden keine einfachen Klemmanschlüsse verbaut, sondern ein etwas wertigerer Drehmechanismus. Ein weiteres Gerät kann über den analogen Eingang angeschlossen werden. Die beiden optischen Digitaleingänge sind besonders interessant für die Verbindung mit einem Fernseher. Sowohl Bluetooth als auch das digitale Radio zeigen, dass nicht komplett auf ein paar aktuelle Techniken verzichtet wurde. Irritierend zeigt sich nur der seltsam hohe Stromverbrauch bei eingeschalteter Uhr, für den es keinen echten Grund gibt.

Stolze Forderung

Mit knapp 300 Euro bewegt sich auch der Preis solide in der Mittelklasse. Der Aufbau der RCD-M41DAB von Denon kann überzeugen, wenn hauptsächlich CDs in anspruchsvoller Weise abgespielt werden sollen. Im besten Fall sind hochwertige Lautsprecher bereits vorhanden, die nur noch anzuschließen sind. Dann kann sich die Anschaffung durchaus lohnen. Die Konkurrenz durch ähnlich konzipierte Kompaktanlagen ist jedoch stark, wie es eine Onkyo CS-265D inklusive Boxen für 200 Euro demonstriert. Bei der schlussendlichen Klangqualität kann sie mit der Denon-Anlage natürlich nicht mithalten.

zu Denon RCD-M41DAB

  • Denon RCD-M41DAB FM/DAB/CD Receiver, Bluetooth Silber

    `

  • DENON RCD-M 41 Kompaktanlage (CD, CD-R/RW, Schwarz)

    Art # 2303917

  • Denon RCD-M41DAB FM/DAB/CD Receiver, Bluetooth Silber

    `

  • Denon »RCD-M41DAB« CD-Player (Bluetooth, FM-Tuner mit RDS), schwarz

    Audio - und Videowiedergabe Laufwerk , CD - Laufwerk, |Wiedergabeformate , AAC, |Radiofunktionen , FM - Tuner mit RDS, ,...

  • Denon RCD-M41DAB FM/DAB/CD Receiver, Bluetooth Silber

    `

  • Denon RCD-M41DAB FM/DAB/CD Receiver, Bluetooth silber

    • Micro - CD - Bluetooth - Stereoanlage • Wiedergabe: CD, MP3, Flac 96 / 24 Unterstützung • 2 x 30Watt Ausgangsleistung ,...

  • Denon RCD-M41DAB FM/DAB/CD Receiver, Bluetooth Silber

    `

  • Denon RCD-M41DAB FM/DAB/CD Receiver, Bluetooth schwarz

    `

Kundenmeinungen (12) zu Denon RCD-M41DAB

12 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
9
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon RCD-M41DAB

Technik
Typ
  • Stereo-Receiver
  • CD-Receiver
Audiokanäle 2.0
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
Leistung/Kanal 30 Watt an 6 Ohm
Video
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready fehlt
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI fehlt
Anzahl der HDMI-Eingänge 0
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
USB fehlt
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
HDMI fehlt
Anzahl der HDMI-Ausgänge 0
Audio-Rückkanal (ARC) fehlt
Audio-Rückkanal (eARC) fehlt
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 21 cm
Tiefe 30,8 cm
Höhe 11,5 cm
Gewicht 4 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Denon RCD-M41DAB können Sie direkt beim Hersteller unter denon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sony STR-DH590T + A Cala SRYamaha RX-V385Creek Audio Evolution 50A Ruby 2 DACElipson Music Center BT HD Chrome Cast B-1 EditionYamaha RX-V685Pioneer VSX-933Denon AVR-X2500HQuad Artera SolusYamaha RX-A1080