Dell Precision 5530 2 Tests

(Notebook)

Ø Gut (2,0)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Prozessor-Modell: Intel Xeon E-​2176M
Arbeitsspeicher (RAM): 32768 MB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Precision 5530 (Xeon E-2176M, Quadro P2000, 32GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display)

Dell Precision 5530 im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 21/2018
    • Erschienen: 09/2018
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Precision 5530 (Xeon E-2176M, Quadro P2000, 32GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display)

    Laufzeit: „sehr gut“;
    Rechenleistung Büro: „sehr gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „gut“;
    Display: „sehr gut“;
    Geräuschentwicklung: „zufriedenstellend“.  Mehr Details

    • Notebooks & Mobiles

    • Erschienen: 09/2018

    „gut“ (5 von 6 Sternen)

    Getestet wurde: Precision 5530 (Xeon E-2176M, Quadro P2000, 32GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display)

    Pro: sehr gute Performance; lange Akkulaufzeiten; hochwertige Verarbeitung; gutes Display; überzeugende Eingabegeräte; geringer Stromverbrauch.
    Contra: ungünstige Positionierung der Webcam; schwache Farbdarstellung; etwas lauter im Betrieb (Lüfter, Festplatten); schwer wartbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • DELL Insprion 15 5580, Notebook mit 15.6 Zoll Display, Core™ i5 Prozessor, 8 GB

    DELL Insprion 15 5580, Notebook mit 15. 6 Zoll Display, Core™ i5 Prozessor, 8 GB

Einschätzung unserer Autoren

Precision 5530

Sehr edel und leistungsstark, aber entsprechend teuer

Stärken

  1. sehr ansehnliches 4K-Display
  2. lange Akkulaufzeit
  3. handlich und kompakt
  4. sehr edle Optik

Schwächen

  1. sehr teuer
  2. kleine Tasten
  3. CPU-Drosselung
  4. kaum Wartungsmöglichkeiten

Das Dell Precision 5530 ist ein handliches Notebook für den Business- und Office-Betrieb, das sich an anspruchsvolle Nutzer mit großem Budget richtet. Das sehr helle 4K-Display macht das Arbeiten an Fotos und Videos zum Augenschmaus und dank der Quadro-P2000-Grafikeinheit stemmt das Notebook sogar aktuelle Games in Full HD und auf mittleren Detailstufen. Das ist für ein Business-Gerät beachtlich. Dank Thunderbolt-3-Schnittstelle können Sie zudem flexibel Peripherie oder schnelle UHD-Monitore verbinden. Auch der Akku sollte mit über 8 Stunden Laufzeit ausreichen. Leider ist die Tastatur gewöhnungsbedürftig klein geraten und die CPU beginnt bei anhaltender Last spürbar zu drosseln. Wartungsmöglichkeiten sind beim Precision 5530 stark begrenzt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell Precision 5530

Subwoofer fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook vorhanden
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Hybrid-Festplatte fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB 3.1 Gen 1, HDMI 2.0, Thunderbolt 3, Kopfhöreranschluss
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Kensington-Schloss vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 35,7 cm
Tiefe 23,53 cm
Höhe 1,68 cm
Gewicht 1780 g

Weiterführende Informationen zum Thema Dell Precision 5530 können Sie direkt beim Hersteller unter dell.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Lenovo ThinkPad P1IBM/Lenovo ThinkPad X1 Extreme (1. Gen)HP Spectre x360 13-aeFujitsu Lifebook S938Panasonic Toughbook CF-54Asus TUF FX504GDHP Pavilion 14 (2018)Fujitsu Lifebook A357HP Envy 13 (2018)Schenker Slim 14-M18