• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Bauart: Mini-​PC
Verwendungszweck: Office
Systemkomponenten: SSD, Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i5-​8500T
Grafikchipsatz: Intel UHD Gra­phics 630
Mehr Daten zum Produkt

Dell OptiPlex 7060 Micro im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 17/2018
    • Erschienen: 08/2018
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: OptiPlex 7060 Micro (i5-8500T, 16GB RAM, 256GB SSD)

    „... Der Sechskernprozessor arbeitet bei Last auf allen Kernen langsamer als der Core i5-8400 und sogar als der vierkernige Ryzen 5 2400G. ... Das kleine Dell-System ist mit Abstand am sparsamsten im Testfeld und zieht unter CPU-Volllast keine 60 Watt aus der Steckdose ...“  Mehr Details

zu Dell OptiPlex 7060 Micro

  • Dell OptiPlex 7060 Micro PJJWN - Intel i5-8500T, 8GB RAM, 128GB SSD,

    Intel Core i5 - 8500T 6x 2, 10GHz (Max - Turbo Taktfrequenz 3, 50GHz) / 8GB DDR4 - 2666 RAM / 128GB M. ,...

Einschätzung unserer Autoren

OptiPlex 7060 Micro

Winziger Büro-PC

Stärken

  1. sehr kompakt und flach
  2. geringer Stromverbrauch
  3. SSD beschleunigt System
  4. sehr leise

Schwächen

  1. etwas langsamer Prozessor
  2. hoher Preis

Mit rund 900 Euro für eine Variante mit dem eher schwachbrüstigen Core i5-8500T als Rechenzentrum gehört der OptiPlex 7060 Micro zu den teureren Bürosystemen am Markt. Der Preis wird durch die extrem kompakte Bauweise teilweise gerechtfertigt: Dank VESA-Mount lässt sich der Mikro-PC sogar auf der Rückseite eines Monitors verstecken. Das System arbeitet leise und benötigt kaum Strom. Die Alltags-Arbeitsgeschwindigkeit ist dank M.2-SSD-Festplatte flott. Erst bei aufwendigen Berechnungen zeigt die schwache CPU ihre Schattenseiten. Wenn man aber nur einfache Büroarbeiten am Rechner durchführt, ist das kein Beinbruch. Anspruchsvolle Nutzer sollten aber lieber nach PCs mit vollwertigen Desktop-CPUs Ausschau halten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell OptiPlex 7060 Micro

Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Ausstattungsmerkmale
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 1x USB-C 3.1, 5x USB-A 3.0, 1x HDMI 2.0b, 2x DisplayPort 1.2, 1x Gb LAN, 2x Klinke
Abmessungen & Gewicht
Breite 3,6 cm
Tiefe 17,8 cm
Höhe 18,2 cm
Gewicht 1180 g

Weiterführende Informationen zum Thema Dell OptiPlex 7060 Micro können Sie direkt beim Hersteller unter dell.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

High-End-PCs

Es sind gerade die jungen User, die die leistungsstärksten PCs in echter High-End-Ausstattung besitzen und das hat seinen Grund: Computerspiele brauchen immer mehr Leistung als die Hardware-Industrie gerade liefern kann – ein Schelm, wer Böses dabei denkt. So kommen bei der Zusammenstellung ab Vierkern-Prozessor aufwärts, reichlich Arbeits- und Massenspeicher, starker Grafikkarte ganz schnell mehr als 2.000 EUR auf den Rechnungszettel. Nachdem sich viele kleine PC-Schmieden im High-End-Bereich einen guten Namen gemacht haben, rücken auch die großen Hersteller mit Performance-lastigen Rechnern nach: Acer, Dell (Alienware), Medion und HP haben spezielle Serien für Gamer in ihrem Angebot. Ein so genannter PC-Konfigurator hilft online bei der individuellen Zusammenstellung der einzelnen hardware-Komponenten und nur in Ausnahmefällen sollte man auf ein Fertigprodukt im Angebot des Herstellers eingehen.