Dell Optiplex 5040 (i5-6500, 8 GB RAM, 128 GB SSD) im Test

(PC-Komplettsystem)
Optiplex 5040 (i5-6500, 8 GB RAM, 128 GB SSD) Produktbild
  • Gut 1,7
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Verwendungszweck: Office
Systemkomponenten: SSD, Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i5-​6500
Grafikchipsatz: Intel HD 530
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Dell Optiplex 5040 (i5-6500, 8 GB RAM, 128 GB SSD)

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 5

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer einen kompakten, stromsparenden und servicefreundlichen Business-PC mit guter Leistung sucht, ist beim Dell Optiplex 5040 an der richtigen Adresse. Der Speicherplatz der SSD ist eventuell für manche Anwender zu knapp.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell Optiplex 5040 (i5-6500, 8 GB RAM, 128 GB SSD)

Geräteklasse
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 8192 MB
Festplattenkapazität 128 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-6500
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 3,2 GHz
Grafikchipsatz Intel HD 530

Weiterführende Informationen zum Thema Dell Opti Plex 5040 (i5-6500, 8 GB RAM, 128 GB SSD) können Sie direkt beim Hersteller unter dell.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hardware4u Gamers Dream Rev 3.1 Air

PC-WELT 3/2009 - Für eine satte 3D-Leistung sorgen die übertaktete ATI-Karte mit dem Grafikchip Radeon HD 4870, der auf 3,6 GHz hochgejubelte Intel Core i7 920 und der Raid-0-Verbund aus zwei 500-GB-Festplatten. So war der sehr hohe Stromverbrauch von bis zu 308 Watt nicht weiter verwunderlich. Dafür fiel der Geräuschpegel dank des raffinierten Kühlungskonzeptes mit maximal 30,9 dB(A) recht leise aus. Die exzellente Ausstattung verhalf dem Gamers Dream im PC Mark 05 mit 13.634 Punkten zum neuen Rekord. …weiterlesen

Alle Daten überall

MAC LIFE 4/2013 - Der Schieberegler "Fotostreams" bezieht sich allerdings auf die Möglichkeit, verschiedene Fotostreams zu erstellen und diese mit anderen zu teilen (siehe Workshop rechts). Auf dem Mac können Sie Fotostream entweder über die iCloud-Systemeinstellung oder in den Einstellungen von iPhoto aktivieren. Fotostream mit iOS Ist die Funktion auf dem iOS-Gerät aktiviert, wandert automatisch jedes neu geschossene Bild - bei bestehender WLAN-Verbindung - in den Fotostream. …weiterlesen