Dell Latitude E6230 (Core i5-3320M, 320 GB HDD, 4 GB RAM) 1 Test

Gut

1,6

1  Test

0  Meinungen

Gut (1,6)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 12,5"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
  • Pro­zes­sor-​Modell Intel Core i5-​3320M
  • Arbeitsspei­cher (RAM) 4 GB
  • Mehr Daten zum Produkt

Dell Latitude E6230 (Core i5-3320M, 320 GB HDD, 4 GB RAM) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 08.10.2012
    • Details zum Test

    „gut“ (86%)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dell Latitude E6230 (Core i5-3320M, 320 GB HDD, 4 GB RAM)

Einschätzung unserer Redaktion

Flott und mobil

Subnotebooks müssen mobil und leistungsfähig sein. Beides erfüllt das neue Latitude E6230 von Dell. Mit an Bord ist ein starker Prozessor aus Intels neue Ivy Bridge-Reihe, außerdem hat der Hersteller ein entspiegeltes 12,5 Zoll-Panel verbaut.

Positive Konsequenz: Störende Reflexionen sind passé, was sich natürlich in erster Linie unterwegs bezahlbar macht. Beim Gewicht wiederum nennt Dell einen Wert von 1.380 Gramm. Das ist in Ordnung, wenn auch nicht gerade federleicht – zumindest verglichen mit einigen Modellen der momentan schwer angesagten Ultrabooks. Bei der Auflösung indes hat sich das Unternehmen für 1.366 x 768 Pixel entschieden. Auch dieser Wert dürfte nicht jeden Nutzer zufriedenstellen, erscheint angesichts der kleinen Bildfläche jedoch vertretbar.

Rein technisch stecken in der vorliegenden Konfiguration eine flotte 320 GByte-Festplatte (7.200 U/min), vier GByte RAM und ein Core i5-3320M, dessen Power mehr als gut ist. Das heißt: Selbst harte Jobs bewältigt er ohne große Probleme, etwa die Bearbeitung von Bildern oder die Umwandlung von Daten. Als Grafik wiederum arbeitet Intels neue HD 4000. Sie ist verglichen mit dem Onboard-Chip der alten Sandy Bridge-Prozessoren (HD 3000) wesentlich stärker und sollte sogar das ein oder andere Spiel ermöglichen.

An Schnittstellen schließlich gibt es alle modernen Optionen, also einen Kartenleser, einen analogen VGA- und einen digitalen HDMI-Ausgang zur Bildübertragung an größere Panels, eine eSATA/USB-Kombo sowie drei USB-Ports, von denen zwei den 3.0-Standard unterstützen. Wer häufig Fotos von der Digitalkamera herunterladen oder eine externe Festplatte anschließen möchte, darf sich also auf schnelle Datentransfers freuen. Wie zu guter Letzt der Netzwerkbereich ausssieht, ist den Presseinfos leider nicht zu entnehmen.

Das Dell Latitude E6230 verspricht eine schnelle Performance, ist relativ leicht und mit seinem matten Panel zudem für den Außeneinsatz geeignet. Allerdings gibt es bisweilen noch keine Testberichte zur Akkulaufzeit und zur Verarbeitung des Gehäuses. Wer dennoch Interesse hat, findet das Notebook derzeit im Online-Shop des Hersteller für rund 1.350 EUR.

von Stefan

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Dell Latitude E6230 (Core i5-3320M, 320 GB HDD, 4 GB RAM)

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook vorhanden
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 12,5"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i5-3320M
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 2,6 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 4000
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 320 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB
Konnektivität
Anschlüsse 2 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, eSATA/USB, HDMI, VGA, LAN, Kopfhörer/Mikrofon
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Subwoofer fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1380 g
Weitere Daten
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
Hardware Intel-CPU

Weiterführende Informationen zum Thema Dell Latitude E6230 Essential können Sie direkt beim Hersteller unter dell.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf