Gut

2,0

Gut (2,0)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Für gra­fisch Anspruchs­vol­les

Passt der Inspiron 14 Plus 7430 zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum Dell Laptop, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Varianten von Inspiron 14 Plus 7430

  • Inspiron 14 Plus 7430 (i7-13700H, 16GB RAM, 1TB SSD)

    Inspiron 14 Plus 7430 (i7-13700H, 16GB RAM, 1TB SSD)

  • Inspiron 14 Plus 7430 (i7-13700H, 16GB RAM, 512GB SSD)

    Inspiron 14 Plus 7430 (i7-13700H, 16GB RAM, 512GB SSD)

Dell Inspiron 14 Plus 7430 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    13 Produkte im Test
    Getestet wurde: Inspiron 14 Plus 7430 (i7-13700H, 16GB RAM, 1TB SSD)

    Sehr gute Akkulaufzeiten sowie einen guten Bildschirm und eine gute Funktionalität bot das Notebook von Dell. Auch bei der Vielseitigkeit gab es gute Noten. Lediglich die Handhabung wurde nur befriedigend beurteilt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dell Inspiron 14 Plus 7430

zu Dell Inspiron 14 Plus 7430

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • Dell Inspiron 14 Plus 7430 Laptop | 13. Gen Intel Core i7-

Kundenmeinung (1) zu Dell Inspiron 14 Plus 7430

4,5 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Für gra­fisch Anspruchs­vol­les

Stärken

Schwächen

Schon das Rendern größerer Videodateien bringt den klassischen Office-Laptop an die Grenzen seiner Möglichkeiten. Das Dell Inspiron 14 Plus 7430 kann dank zusätzlicher Grafikkarte wesentlich schneller und auch bequemer Videos, Bilder und mehr erstellen und bearbeiten. Mit komplexeren Spiele kommt der Grafikchip aber kaum zurecht, allenfalls noch auch sehr niedrigen Einstellungen. So ist auch das Display mit 16:10-Format und einer Auflösung oberhalb von Full-HD klar an Kreative gerichtet. Hochauflösende Fotos lassen sich recht gut betrachten. Für gehobene Ansprüche muss jedoch ein externer Monitor angeschlossen werden, da die Helligkeit deutlich zu gering und das Farbspektrum etwas zu eingeschränkt ausfallen.

Schnelles WLAN, ein Thunderbolt-Anschluss, Kartenleser und gute Lautsprecher runden die Zusammenstellung sinnvoll ab. Soll Medienbearbeitung auf einem mobilen Gerät stattfinden, das zu Hause auf dem Schreibtisch um einen würdigen und vor allem auch großen Monitor ergänzt wird, passt das Inspiron 14 Plus 7430 hervorragend. Dann wirkt auch der Preis um 1.400 Euro mit viel RAM und Grafikkarte angemessen.

von Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell Inspiron 14 Plus 7430

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Multimedia-Notebook vorhanden
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPS
Displayauflösung 2560 x 1600
HDR fehlt
Bildwiederholrate 90 Hz
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB-A 3.0 (5Gb/​s), 1x Thunderbolt 4 (40Gb/​s, PD), 1x HDMI 2.0, 1x 3.5mm Klinke
LAN fehlt
WLAN-Standard Wi-Fi 6 (802.11​ax)
Mobiles Internet k.A.
Bluetooth vorhanden
NFC k.A.
Ausstattung
Betriebssystem Windows 11
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor k.A.
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Akku
Akkukapazität 64 Wh
Nachhaltigkeit
Energiesparend k.A.
Langlebig k.A.
Produkt recycelbar fehlt
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Schadstoffarm k.A.
Abmessungen & Gewicht
Breite 31,4 cm
Tiefe 22,66 cm
Höhe 1,6 cm
Gewicht 1660 g

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf