• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 35 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
35 Meinungen
Kapazität Wassertank: 0,9 l
Mehr Daten zum Produkt

De Longhi Nespresso Essenza EN 97 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“,„EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    32 Produkte im Test

zu DeLonghi Nespresso Essenza EN 97

  • Krups KP 1201 Nescafé Dolce Gusto Mini Me Kaffeekapselmaschine U4E2-AB336

    Krups KP 1201 Nescafé Dolce Gusto Mini Me Kaffeekapselmaschine U4E2 - AB336

  • DeLonghi Nespresso Essenza EN 97.W Kaffemaschine/ Kapselmaschine, weiß

    DeLonghi Nespresso Essenza EN 97. W Kaffemaschine / Kapselmaschine, weiß

Kundenmeinungen (35) zu De Longhi Nespresso Essenza EN 97

4,4 Sterne

35 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
18 (51%)
4 Sterne
6 (17%)
3 Sterne
4 (11%)
2 Sterne
4 (11%)
1 Stern
3 (9%)

3,8 Sterne

33 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

De Longhi Nespresso Essenza EN97

Knuf­fig & flott

Die Essenza EN 97, eine Maschine für das Nespresso-Kaffeekapselsystem, zielt auf Kunden ab, die sich an und zu eine schnelle Tasse Espresso gönnen und diesen Wunsch auch sehr gerne schnell erfüllt sehen möchten. Ausgestattet mit einem Thermoblock, der die aus dem Hause De Longhi stammende Maschine flott aufheizt und betriebsbereit macht, fällt die Essenza außerdem recht knuffig aus und benötigt daher nicht viel Platz. Als Einsteigermaschine konzipiert, halten sich schließlich auch noch die Anschaffungskosten in Grenzen.

Ausstattung

Viel an Variationsmöglichkeiten bietet die knuffige Kaspelmaschine nicht, was auf der anderen Seite jedoch natürlich bedeutet, dass sie kinderleicht zu bedienen ist. Zur Wahl stehen lediglich die Espresso- und Lungo-Versionen (40/110 Millilter), weitere Einstellmöglichkeiten für die Wassermenge sind Fehlanzeige. Folgerichtig lässt sich bei der De Longhi auch der Auslauf oder die Ablage nicht verstellen. Im Küchenschrank sollten demnach relativ kleine Tassen parat stehen. Wer gerne einen „Pott“ Kaffee trinkt, ist bei der Kapselmaschine fehl am Platz. Dafür dürfen sich alle freuen, denen es nie schnell genug gehen kann. Mit einer Aufheizzeit von durchschnittlich 25 bis 30 Sekunden gehört die De Longhi zu den schnellsten Maschinen am Markt. Derzeit wird sie lediglich von den neuesten Modellen des Cremesso-System getoppt, die in 15 Sekunden betriebsbereit sind. Nach dem Brühvorgang, der übrigens mit einem hohen Druck von – laut Hersteller – 19 bar erfolgt, wird die verbrauchte Kapsel automatisch ausgeworfen und landet in einem Auffangbehälter.n Theoretisch fasst dieser bis zu 14 Kapseln, je nachdem, wie sie jedoch im Behälter landen, können es auch ein paar weniger sein. Nach etwa neun Minuten Nichtstun schaltet sich die Maschine dann in den Stand-by-Modus. Zum Schluss noch zwei weitere, wichtige Daten: Der Wassertank fast zwar nur lediglich 0,9 Liter, lässt sich aber zum Befüllen bequem abnehmen. Die Maße schließlich belaufen sich auf rund 29 mal 17 mal 25 Zentimeter, womit die De Longhi weniger Platz für sich beansprucht als etwa das Einsteigermodell Uno des Cremesso-Systems, das zwar sehr schmal ist (10,5 Zentimeter Breite), in der Tiefe jedoch satte 35 Zentimeter misst.

Fazit

De Longhi macht den Einstieg in die Welt des Nespresso-Systems mit der Maschine sehr einfach. Sie ist aktuell schon für knapp über 60 EUR (Amazon) zu haben und für alle, die hauptsächlich Espresso und Co trinken, eine gute Wahl. Für Milchschaum-Spezialitäten muss nämlich zusätzliches Gerät, also etwa ein Milchaufschäumer, angeschafft werden. Materialgüte und Verarbeitung sollen top sein, wie Kundenbewertungen belegen, der Kaffee selbst wiederum ist natürlich Geschmackssache. Auffällig ist allerdings, dass die Nespresso-Kapseln bei sensorischen Prüfungen in der Regel sehr gut abschneiden. Die angesprochene Uno von Cremesso wiederum ist auf Amazon derzeit etwa gleich teuer, für sie sprechen die noch schnellere Aufheizzeit sowie die nicht ganz so teuren Kapseln. Vieltrinker sollten die beiden Maschine daher unbedingt miteinander vergleichen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu De Longhi Nespresso Essenza EN 97

Max. Tassen pro Brühvorgang 1
Bedienung über Display fehlt
Technische Daten
Kapazität Wassertank 0,9 l
Leistung 1260 W
Ausstattung
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Höhenverstellbarer Auslauf fehlt
Kaffeestärke einstellbar fehlt
Tassenfüllmenge einstellbar vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EN 97.W

Weiterführende Informationen zum Thema DeLonghi Nespresso Essenza EN97 können Sie direkt beim Hersteller unter delonghi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Krups Nespresso New CitiZ & Milk XN730TKrups Nespresso Umat Red XN2505De Longhi Nespresso Umat Grey EN110GYKrups New Essenza XN 2140Krups Nescafé Dolce Gusto Genio KP 1500Krups Nescafé Dolce Gusto Genio2 KP1608De Longhi Gran Maestra EN470.SAE PlatiniumDeLonghi Nescafé Dolce Gusto Genio2 EDG465.BDe Longhi Nescafé Dolce Gusto Piccolo EDG200.RDeLonghi Nescafé Dolce Gusto Circolo Manuell EDG 601.S