Gut (2,3)
1 Test
Sehr gut (1,5)
3.418 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Kapa­zi­tät Was­ser­tank: 0,8 l
Pum­pen­druck: 15 bar
Mehr Daten zum Produkt

De Longhi Nescafé Dolce Gusto MiniMe EDG155 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    Platz 9 von 13

    „Plus: Wassermenge in sieben Stufen wählbar, Hebel startet Ausgabe, auch für Tee.
    Minus: Langsamster Espresso im Test: Erster Espresso braucht fast zwei Minuten. Lange Nachtropfzeit, Gerät spritzt und sprotzt. Wassertank schwer entnehmbar.“

zu De Longhi Nescafé Dolce Gusto MiniMe EDG155

  • NESCAFÉ De'Longhi EDG 155.BG Dolce Gusto Mini Me Kapsel Kaffeemaschine (für
  • NESCAFÉ De'Longhi EDG 155.BG Dolce Gusto Mini Me Kapsel Kaffeemaschine (für
  • NESCAFÉ De'Longhi EDG 155.BG Dolce Gusto Mini Me Kapsel Kaffeemaschine (für
  • DeLonghi Dolce Gusto MiniMe DG155.BG schwarz/grau, für Nescafé DG Kapseln
  • Krups Nescafé Dolce Gusto Mini Me KP123.B arcticgrey Kapselmaschine Kaffee Tee
  • NESCAFÉ De'Longhi - EDG 155.BG - Dolce Gusto Mini Me Kapsel Kaffeemaschine
  • NESCAFÉ De'Longhi EDG 155.BG Dolce Gusto Mini Me Kapsel Kaffeemaschine (für

Kundenmeinungen (3.418) zu De Longhi Nescafé Dolce Gusto MiniMe EDG155

4,5 Sterne

3.418 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

3.418 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

DeLonghi Nescafé Dolce Gusto MiniMe EDG155

Berei­tet Heiß-​ und Kalt­ge­tränke zu

Stärken
  1. automatische Abschaltung
  2. kompakte Bauart
  3. große Getränkeauswahl
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Die Kapselmaschine von de Longhi hebt sich schon alleine durch das unkonventionelle Produkt-Design vom Wettbewerb ab. Sie können mit der Maschine sämtliche Kapseln des Nescafe-Dolce-Gusto-Systems verwenden. Sie bereiten mit der Delonghi Heißgetränke ebenso zu wie erfrischenden Eistee. Der Wassertank fasst nicht übertriebene 0,8 Liter, kann dank der transparenten Gestaltung einfach auf seinen Inhalt überprüft werden und lässt sich zum Befüllen unter dem Wasserhahn entnehmen.

Die kompakte Kaffeemaschine ist mit einem Tropf-Stopp versehen, der laut des aktuellen Tests der Stiftung Warentest das Nachtropfen des Kaffees allerdings nicht wirkungsvoll verhindern kann. Die Abtropfschale ist zur einfachen Reinigung entnehmbar. Möchten Sie kein weiteres Getränk zubereiten, schaltet sich die Maschine nach 5 Minuten Pause automatisch ab.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Kapselmaschinen

Datenblatt zu De Longhi Nescafé Dolce Gusto MiniMe EDG155

Technische Daten
Kapazität Wassertank 0,8 l
Abmessungen - Breite 16 cm
Abmessungen - Höhe 24 cm
Abmessungen - Tiefe 30,5 cm
Gewicht 2,5 kg
Leistung 1460 W
Pumpendruck 15 bar
Ausstattung
Milchaufschäumer fehlt
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Höhenverstellbarer Auslauf fehlt
Display fehlt
Automatischer Entkalkungsvorgang fehlt
Abschaltautomatik vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EDG 155.BG

Weitere Tests & Produktwissen

Duell der Systeme

Stiftung Warentest - Auch aus der Maschine mit den teuersten Hülsen im Test (45 Cent) läuft nur mittelmäßiger Espresso: Der kleine Schwarze von FrancisFrancis schmeckt stärker verbrannt als die Konkurrenz und säuerlicher. Getränke aus den Nespresso-Geräten überzeugen dagegen durch intensives und stark geröstetes Aroma. Auch die Crema ist bei beiden feinporig, fest und beständig. Fast durchweg positiv fällt der Sensoriktest bei den Padmaschinen aus. Alle brühen starken Kaffee ohne störende Fremdaromen. …weiterlesen

Traumkapseln

Business & IT - Ohnehin lieben es die Tchibo-Designer bunt: Die Cafissimo-Maschine ist in zehn Farben von Weiß bis Aubergine lieferbar. Das System gefällt zudem mit den günstigsten Preisen im Test: Die Maschine gibt’s schon für 100 Euro, die zugehörigen Kapseln im Zehnerpack für 2,49 Euro. Dennoch ist die Cafissimo kein Spar-Angebot: Zum Lieferumfang zählen eine Video-Anleitung auf DVD und eine laminierte Bedienkarte. Dank Dampfdüse unterstützt die Maschine auch Milchschaum-Fans. Und der Geschmack? …weiterlesen

Traumkapseln

Coffee - Ohnehin lieben es die Tchibo-Designer bunt: Die Cafissimo-Maschine ist in zehn Farben von Weiß bis Aubergine lieferbar. Das System gefällt zudem mit den günstigsten Preisen im Test: Die Maschine gibt’s schon für 100 Euro, die zugehörigen Kapseln im Zehnerpack für 2,49 Euro. Dennoch ist die Cafissimo kein Spar-Angebot: Zum Lieferumfang zählen eine Video-Anleitung auf DVD und eine laminierte Bedien-Karte. Dank Dampfdüse unterstützt die Maschine auch Milchschaum-Fans. Und der Geschmack? …weiterlesen

Kaffekapselmaschine K-fee 770ws

Hansecontrol - Dabei gibt sie Portionen aus, deren Größe geringfügig unter dem anderer Maschinen liegt. Eine Espressotasse füllt sie mit 49 ml, eine Kaffeetasse mit 98 ml; üblich sind hier 50 bzw. 125 - 150 ml. Dabei benötigt der Brühvorgang 27 bzw. 48 Sekunden, die Temperatur des Kaffees beträgt ca. 72°C. Die K-fee 770 ws wird vollständig montiert ausgeliefert und ist nach dem Auspacken und einer Grundreinigung sofort einsatzfähig. …weiterlesen

Edel Metall

E-MEDIA - Wichtig: Sicherstellen, dass die Kanne auf dem nicht zu übersehenden Temperatursensor aufliegt. Anschließend wie gewohnt eine Kaffeekapsel einlegen, Tasse unter den Auslauf stellen, über das Auswahlrad "Cappuccino" ansteuern und dann den Startknopf drücken. Nun erst wird der Kaffee gebrüht. Ist der Vorgang beendet, drückt man erneut auf den Startknopf - und dann beginnt es in der Milchkanne zu brodeln. Kurze Zeit später ist der wohltemperierte, sämige Milchschaum fertig. …weiterlesen

Die besten Mini-Automaten

Stiftung Warentest - Wer einen solchen Mini-Automaten kauft, bestimmt damit, welchen Kaffee er trinkt. In jede Maschine im Test passen nur spezielle Kapseln: in die Cafissimo nur die von Tchibo, in das Bosch-Gerät nur Tassimo, in die AEG nur Lavazza, in Geräte von De'Longhi und Krups entweder Hülsen, die für das Nespresso-System geeignet sind, oder Dolce-Gusto-Kapseln. Maschine und Kapsel bilden eine Einheit, an die sich der Käufer langfristig bindet - und die schnell ins Geld gehen kann. …weiterlesen