D-Link DNS-320L 1 Test

Befriedigend (3,2)
1 Test
Gut (2,0)
1.219 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Lauf­werks­schächte 2
  • NAS-​Gehäuse Ja  vorhanden
  • Arbeitsspei­cher 0,25 GB
  • Mehr Daten zum Produkt

D-Link DNS-320L im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,2)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 5

    „... Vor allem an den Anschlüssen mangelt es: Es gibt nur einen USB-Anschluss, der zudem noch in lahmer 2.0-Ausführung daherkommt. Zudem ist die Schreibgeschwindigkeit mit knapp 40 Megabyte pro Sekunde die schwächste im Test. Die Leserate liegt mit 87 MB/s hingegen im Durchschnitt. Ansonsten gibt es wenig Grund zu meckern, zumindest, wenn Sie sich durch die sperrige Einrichtung durchgekämpft haben. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu D-Link DNS-320L

Kundenmeinungen (1.219) zu D-Link DNS-320L

4,0 Sterne

1.219 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
585 (48%)
4 Sterne
305 (25%)
3 Sterne
195 (16%)
2 Sterne
61 (5%)
1 Stern
73 (6%)

4,0 Sterne

1.219 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: NAS-Server

Datenblatt zu D-Link DNS-320L

Speicher
Laufwerksschächte 2
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 0,25 GB
Prozessortyp Marvell Kirkwood 88F6702
Prozessorgeschwindigkeit 1 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 vorhanden
USB 3.0 fehlt
USB-C fehlt
Weitere Daten
Abmessungen 90 x 144,3 193,3 mm
DisplayPort fehlt
FireWire 800 fehlt
PCIe fehlt
S/PDIF fehlt
USB fehlt
VGA fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DNS-320L

Weiterführende Informationen zum Thema DLink DNS-320L können Sie direkt beim Hersteller unter dlink.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Musik im Netz

AUDIO - Die Oberseite wurde im Praxistest dann auch ordentlich warm, weitere Geräte sollte man also lieber nicht auf das NAS stellen. Ohne Lüfter bleibt das NAS jedoch angenehm flüsterleise, vorausgesetzt, man benutzt ebenfalls sehr leise Festplatten oder am besten gleich SSD-Speicher. Die sind zwar deutlich teurer, doch da sie keinerlei mechanische Komponenten aufweisen, bleiben sie ebenfalls absolut geräuschlos - ideal für den Einsatz im Wohnzimmer. …weiterlesen

Speicher-Meister

Computer - Das Magazin für die Praxis - Dieser lässt sich auf verschiedene Ordner aufteilen, die dann als Netzwerkordner oder -laufwerk im Windows Explorer erscheinen. Zudem stellen die Massenspeicher Filme, Musik, Bilder und sonstige Daten für alle netzwerkfähigen Geräte bereit. Das ist aber längst nicht alles: Viele aktuelle NAS-Platten bringen zusätzlich Print-, Back-up- und Webserver und viele weitere Funktionen mit. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf