Gut

1,9

ohne Note

Gut (1,9)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 20.07.2021

GPS-​Preis­kra­cher mit extragroßem Dis­play

Ein vielseitiger Trainingsbegleiter mit GPS-Ortung, ANT+-Kompatibilität und großem Display. Regenfest, aber nicht vollständig wasserdicht. Datenübertragung nur via Bluetooth, USB dient nur zum Aufladen.

Stärken

Schwächen

Cycplus M1 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    Pro: Displaygröße; leicht zu bedienen.
    Contra: etwas pfundig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Cycplus M1

zu Cycplus M1

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • CYCPLUS GPS Fahrradcomputer Kabellos, wasserdichte Fahrrad Tachometer und
  • CYCPLUS GPS Fahrradcomputer Kabellos, wasserdichte Fahrrad Tachometer und

Kundenmeinungen (1.796) zu Cycplus M1

4,1 Sterne

1.796 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1009 (56%)
4 Sterne
403 (22%)
3 Sterne
146 (8%)
2 Sterne
73 (4%)
1 Stern
165 (9%)

4,1 Sterne

1.796 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

GPS-​Preis­kra­cher mit extragroßem Dis­play

Stärken

Schwächen

Für ein Trainingscockpit um die 50 Euro kann der Cycplus M1 eine ganze Menge. Neben der GPS-Ortung zählt vor allem die ANT+-Kompatibilität zu den Highlights. So können Sie verschiedene Messsensoren verbinden, zum Beispiel Pedalsensoren oder entsprechende Drahtlos-Herzfrequenzmesser. Die Daten werden übersichtlich aufs Display gebracht, dessen Größe mit knapp drei Zoll Diagonale stattlich ausfällt. Darüber hinaus bringt es eine Uhrzeit-getriggerte Hintergrundbeleuchtung mit. Mit einem Wasserschutzniveau von IPX6 ist das Gehäuse nicht vollständig wasserdicht, aber regenfest. Aufgezeichnete Strecken übermitteln Sie per Bluetooth an die „Xoss“-App, die im Google Play Store in der Summe eine gute Sternewertung erhält. Als kleines Manko empfinden Nutzer, dass über den USB-Anschluss keine Daten an den PC übertragen werden können – dieser dient nur zum Aufladen.

von Daniel Simic

Fachredakteur im Ressort Home & Life - bei Testberichte.de seit 2014.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenliste

Datenblatt zu Cycplus M1

Funktionen
Beschleunigungsmesser fehlt
CO2-Berechnung fehlt
Fahrzeit vorhanden
Höhenmesser vorhanden
Herzfrequenzmesser vorhanden
Kalorienzähler fehlt
Kilometerzähler vorhanden
Stoppuhr fehlt
Steigungsmesser vorhanden
Tachometer vorhanden
Thermometer vorhanden
Trainingsprogramme fehlt
Trittfrequenz vorhanden
Navigation
GPS vorhanden
GLONASS vorhanden
Kartenansicht fehlt
Kompass fehlt
Extras
2 Radgrößen einstellbar fehlt
Akustischer Alarm fehlt
Automatische Pausefunktion fehlt
Batteriestatusanzeige vorhanden
Beleuchtetes Display vorhanden
Datumsanzeige fehlt
Datenseiten individuell anpassbar fehlt
Farbdisplay fehlt
Smartphone-Benachrichtigungen fehlt
Uhrzeit vorhanden
Schnittstellen
ANT+ vorhanden
Bluetooth vorhanden
PC-Schnittstelle fehlt
Gerätedaten
Abmessungen (H x B x T) 90 x 53 x 20 mm
Displaygröße (H x B) 2,9 Zoll
Displayauflösung k. A.
Datenübertragung Kabellos
Gewicht 78 g
Wasserschutz Spritzwassergeschützt

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf